Zum Inhalt springen

edelroller

Members
  • Gesamte Inhalte

    312
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von edelroller

  1. jubel! Gratulation an den Präsidenten und sein Team!!!
  2. gratulation an die verantwortlichen!!! forza!
  3. nach erster schrecksekunde ("fest...") -> eine gute wahl! alles gute!
  4. es ist eine schande was die verantwortlichen sich da in den letzten jahren geleistet haben! NEUANFANG! ein solides konzept egal in welcher liga und endlich wieder ein ernstzunehmender fussballverein werden!
  5. es ist völlig wurscht wer für uns kickt. so leid es mir tut, aber wir konnten und können uns den großteil der aktuellen fussballer nicht leisten. 900.000 euro minus! bei einem regionalligaverein kurz nach dem zweiten ausgleich. einfach nur mehr unfassbar. neugründung (egal in welcher liga, vorzugsweise in der ll) ist die einzige chance!
  6. ich kann es einfach glauben. nicht einmal 2 ausgleichverfahren haben gelangt, damit gewisse herrn kapiert haben, dass man SO einen fussballverein nicht führen kann. der kürschner muss ja von allen guten geistern verlassen sein. wenn ich schon mit den "investoren" ins boot steige, dass nur wenn sie die gesamte saison ausfinanzieren und nicht bruchstücke man muss endlich einen schlussstrich ziehen. wir wollen mit den messners dieser welt nichts mehr zu tun haben. diese herren haben UNSEREN klub ruiniert. und nicht nur das, seit jahren ziehen sie auch das image dieses vereins in den dreck.
  7. wunschgegner: sturm oder rapid daheim, da bleibt dann auch finanziell was hängen und wir können nur gewinnen
  8. 2 abgeholt! forza gak!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  9. liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinz wir kommen!
  10. wenn es nicht so traurig wäre müsste man über die vorgänge lachen. der einzige der die dinge beim namen nennt soll gehen? ist schon sehr skuril! sicher nicht!
  11. meine tiefste verachtung für alle herren die für diese misere verantwortlich sind. der beste klub der welt wäre zu retten gewesen, nicht in den letzten monaten, wahrscheinlich nicht mehr in 2007, aber mit verantwortungsvollen, schlauen und ehrlichen menschen vor ca. einem jahr, wenn man den mut gehabt hätte die fehler der vergangenheit einzugestehen, anzusprechen und einen schnitt zu machen. dieses wissen schmerzt! meine hochachtung gebührt den menschen die bis zum schluss an der rettung gebastelt haben (und ich meine jetzt nicht irgendwelche sich im schatten aufhaltende altfunktionäre o
  12. recht interessant - was es nicht alles gibt...: ...Im August 2004 erhielt die SSC Neapel aufgrund eines Schuldenbergs von mittlerweile 70 Millionen Euro schließlich keine Lizenz mehr und musste Konkurs anmelden... ...Napoli Soccer [ Der Klub wurde als am 2. August 2004 Napoli Soccer neu gegründet und startete zunächst in der Serie C1. ...Im Mai 2006 erwarb der Verein die Namensrechte (und damit die Erfolge) des alten S.S.C. Neapel zurück... http://de.wikipedia.org/wiki/SSC_Neapel ...was am 18. April 2002 in einer Demonstration gegen den Präsidenten mit 30.000 Teilnehmern in Florenz
  13. der gak alt ist nicht zu retten. es wird nur einen neu gegründeten gak geben oder keinen. es ist ein desaster!
  14. kleine zeitung: Fischl will den GAK neu gründen Folgen die Mitglieder Harald Fischl in einen neuen GAK, will er den Verein weiterhin unterstützen. Ansonsten zieht er sich gänzlich aus dem Verein zurück. Harald Fischl will den GAK neu gründen Es war wieder einer dieser langen Leidenstage beim GAK. Die erste Überraschung gab es schon kurz nach 18.30 Uhr. Nur rund 150 der 871 Klubmitglieder fanden sich zur außerordentlichen Mitgliederversammlung im Krainerhaus in Graz-Andritz ein. Dann eröffnete Boss Harald Fischl hinter verschlossenen Türen die Veranstaltung. "Ist hier jemand?", fragte
  15. ...neugründung des vereins mit einer namensliste... wenn man glaub es geht nicht mehr tiefer...
  16. die kleine ist einfach das letzte! aber das ist nichts neues! mir ist es sch*egal was mit dem trainingszentrum passieren, wenn es die roten nicht mehr gibt. ob dort rüben gepflanzt werden oder die schwarzen weiden, völlig egal! kein sturmfan kann sich auch nur mit irgendwas rühmen, die hatten einfach glück zum richtigen zeitpunkt die richtigen leute zu haben, die den karren aus dem dreck gezogen haben. das sie von unserer misere profitieren ist ja nichts neues, wäre umgekeht nicht anders.
  17. edelroller

    Homepage

    sehr gelungen!!!!!!!!!!!!
  18. mich wundert das nicht! in der marketing gmbh oder in der ag waren/sind ja noch transferrechte. hätten wir die linzenz für die 2. liga bekommen wären diverse verträge gültig geblieben (lienhart, sonnleitner, schönberger, kujabi, spirk etc......) ergo transferwerte erhalten geblieben. leider hat man sich schon damals NICHT für eine saubere lösung entschieden, die unser stadtrivale zusammengebracht hat.
  19. wir müssen irgendwie durch diese phase durch. die jungen haben ein enormes potential - in 2-3 monaten wenn sie sich an die liga gewöhnt haben kann das alles schon anders ausschaun. erinnert euch wie schnell sich die guten kicker aus der 86er-generation damals an das tempo der bundesliga gewöhnt haben (sonnleitner, spirk usw.). ich trau einem elsneg, krasser, hirz, grasser, radakovics usw. schon zu dass sie in 2-3 monaten da voll dabei sind! die generationen sind um nichts schlechter als die wir vor kurzem verschenkt haben!!!!! der perchtold kann viel mehr - nur gehört der in so einer phase
  20. das ist jetzt aber wirklich keine neue idee was aber auch heisst, dass die steiermärkische nicht mehr im boot ist, was alles andere als eine gute nachricht ist....
×
×
  • Neu erstellen...