Zum Inhalt springen

Rosso

Members
  • Gesamte Inhalte

    350
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12

Alle erstellten Inhalte von Rosso

  1. Nein, seit dem Neubau der ASKÖ-Halle nicht mehr.
  2. Das sehe ich genauso und ebenso mehrere Fans, mit denen ich beim Heimgehen gesprochen habe. So erfreulich das Endresultat heute ist, darf man nicht übersehen, dass die Verteidigung der Schwachpunkt der Mannschaft ist. Dies beginnt schon im defensiven MF u. obwohl Säumel sehr viel Laufarbeit leistet, wird er nach hinten zu wenig unterstützt. Die Kainbacher sind immerhin mindestens 3x von der Mittellinie alleine aufs Tor von Martin Kreisl gelaufen und haben zu unserem Glück (bis auf das 2. Gegentor) kläglich vergeben. Wenn die getroffen hätten, ware auch ein anderer Ausgang möglich gewesen.
  3. Da bin ich vollkommen einverstanden. Dieser ubertriebene Optimismus ist gefährlich: im Prinzip wäre das nunmehr der selbe Fehler, den die Kainbacher voriges Jahr gemacht haben. Nämlich den Gegner zu unterschätzen. Die werden sich sicherlich schon eingehend über unsere Mannschaft informiert haben. Ich habe schon einige Vorbereitungsspiele gesehen und kann dir nur zustimmen: unserere Abwehr ist alles andere als sattelfest. Besonders in Kirchberg war dies bei deren schnellen Kontern der Fall. Also für mich wird das keinesfalls a gmahte Wiesn !
  4. Weiss jemand die Aufstellung vom Bärnbach-Spiel? Der Spielbericht beim Verband ist nicht eimmal vollständig. Ich nehme an, es haben auch einige Junge gespielt. Von der Niederlage bin ich etwas überrascht
  5. Hab auch Griesbacher gesehen, nicht Brandtner, der steht im Spielbericht, kam aber erst in der 2. HZ. Hat übrigens sehr gut gespielt. Gut gefallen hat mir auch der rechte AV in der 2. Hz (Nr.8, "Strauss"), körperlich stark im 1:1.Wemmer war eher lustlos, Säumel dagegen sehr ambitioniert, über ihn liefen die meisten Aktionen. Stadler ist auf jeden Fall eine Verstärkung. Ceesay hat mir gestern dagegen wenig imponiert. Viele Ballverluste u. mindestens 2 Hunderter ausgelassen. Ali Ivanescu spielte im ZMF und fühlte sich dort nicht richtig wohl. Bei den Kontertoren war die Abwehr jedesmal vom MF
  6. Und auch auf der HP von SV Peggau steht 14 Uhr.Da soll man sich auskennen.......
  7. 3 Punkte, ein gutes Match u. keine Verletzten - da bin ich dabei !
  8. Kompliment! Das war heute ein Spiel nach meinem Geschmack: fast 90 Minuten Gas gegeben, Ball u. Gegner laufen gelassen, jede Menge Tore. Und "Sissi" Ceesay hat sein erstes Meisterschaftstor gemacht. Ich möchte aber heute auf einen Spieler hinweisen, der eher unauffällig agiert und von Spiel zu Spiel besser wird: Brandy Brandner hat heute ein Riesenmatch gemacht u. hatte unzählige Ballkontakte ! Gratulation !
  9. Lt. Kleiner Zeitung haben wir einen neuen Stürmer : Michael Grischenig , 27 Jahre, vom ASK Voitsberg. Mittelstürmer lt. Transfermarkt. Herzlich willkommen!
  10. Das klingt gut. Danke für die Info!Hoffentlich hält das Wetter.
  11. Parkplätze scheints dort nicht viele zu geben. Hat da jemand einen Tipp?
  12. Zu den Torschützen ist schwer, was zu berichten, weil bei den ersten Toren der Ball mehrmals wie ein Flipper hin u. her ging. Das ET dürfte daher stimmen auch wenn Sacher den Ball sowieso versenkt hätte. Sobls Tor in der 2. HZ war super, da aus vollem Lauf den Tormann von der Mittellinie überlupft. Das Gegentor von Mogos war ähnlich, wenn auch mit Sicherheit nicht so gewollt. Abschlag aus der eigenen Hälfte u. vermutlich durch den Wind senkte sich der Ball hinter Heinz Lienhart (stand am 16er) ins Netz. der Torjubel war berechtigt, weil so eines schießt du nur einmal ! Der Tormanntausch war
  13. Ein Kick zum Vergessen. Das Beste war noch das gelungene Debut von Sissi. Dem Kevin Lorich wünsche ich baldige Besserung ! Der arme Teufel musste 15 Minuten verletzt am Rasen sitzen weil im Stadion keine Tragbare vorhanden war u. es eine Ewigkeit dauerte bis die Eggenberger Funktionärs-Kasperln die Rettung riefen.
  14. Rosso

    GAK gegen PSG ???

    Ich halte es für einen ausgeprägten Unfug! Das kann nur eine Zeitungsente sein. Man stelle sich einmal vor : wir letzte Klasse in Österreich, PSG als CL-Teilnehmer. Die lachen sich ja schief über uns. Als ob wir nicht andere Sorgen haben. Sowas kann ein paar Jahre warten !
  15. Bin vollkommen deiner Meinung! Auch ich hatte mir vom MF, als es nach dem Gegentor hektisch wurde, mehr Übersicht u. Beruhigung erwartet.Zu diesem Zeitpunkt schien mir Säumel ziemlich platt, nachdem er eine starke 1.Hz gespielt hatte. Da waren einige katastrophale Rückpässe u. Querpässe vor dem 16er dabei. Voit hätte da wirklich beruhigen können. Zum Schiri möchte ich noch ergänzen, dass er in der 1.Hz offenbar die gelbe Karte nicht in der Hosentasche fand, aber nach 1 Stunde mit der Gelben in der Hand herum lief u. fast bei jedem Foul verteilte. Soviel zum Thema konsequent pfeifen.
  16. Vielen Dank für die Info! Gerade heute ist er mit seiner Ballsicherheit stark abgegangen. Konnte durch Bungic nur teilweise ersetzt werden, obwohl ich den heute ganz annehmbar fand.
  17. Weiß jemand, warum Voit gefehlt hat? Die Spieler konnten/durften nichts sagen. Fazit: Ein Spiel der vergebenen Chancen und am Schluss hat man sich es selber schwer gemacht. Wieder einmal ein Gegentor aus dem Nichts!
  18. Mich würde interessieren, ob "Sissi" schon eine Spielgenehmigung hat u. dabei ist. Der ist eine tolle Verstärkung.
  19. Auch ich bin von ihm enttäuscht, vor allem seine körperliche Verfassung ist erschreckend. Und dies obwohl er seit Herbst mit der Mannschaft mittrainieren soll. Für mich ist das leider nur ein Hobbykicker. Der Fairness halber muss aber erinnert werden, dass er als Mittelfeldspieler präsentiert wurde u. das bisher nie spielen durfte.Sollte ein Innenverteidiger ausfallen, haben wir ein Problem, da wir nur 2 im Kader haben. Gegen die meisten Gegner wird es auch so reichen aber gegen Rein u Peggau sollte man sich auf keine Experimente einlassen. Im Herbst hat Voit recht gut als IV ausgeholfen.
  20. Ich war von der gesamten Viererkette enttäuscht. Die leistete sich einige grobe Schnitzer. Was ich schon nach dem Eggersdorf-Match gepostet habe, wurde auch von meinem Vorposter bestätigt. Bungic ist kein IV, ich hoffe, er kann sich einmal im MF beweisen. Lorich scheint mir übermotiviert und machte einige riskante Aktionen. Einige Male hat er sich bei hohen Bällen gewaltig verschätzt. Bei hohen Ballen war uns der Gegner haushoch überlegen. Die beiden AV sind zwar technisch stark aber agieren zu wenig robust. Für die 1.Kl. sollte es reichen. Wirklich gut gefallen haben mir Voit, lvanescu u. u
  21. Cehic Den würde ich aber gerne wieder bei uns sehen !
  22. Das hast aber völlig falsch verstanden. Ich hoffe nicht auf eine Sperre sondern das wäre der worst case!Hast die bisherigen Spiele von Bungic gesehen? Ich schon.Und da sah ich ein miserables Zweikampfverhalten u. konditionelle Defizite. Kannst beruhigt sein, ich weiß, wovon ich schreibe.
  23. Ich habe das gestrige Match auch gesehen u. muß sagen, unsere Burschen waren in der 1. HZ ganz schön unter Druck. Wir hätten uns nicht wundern brauchen, wenn Eggersdorf 2:0 geführt hätte. Die ruppige Gangart u. das frühe Attackieren der Heimischen war für die Roten unangenehm. Die Folge war, dass kaum ein Pass im MF ankam, auch wenn sich Voit redlich abmühte. Von hinten (Lorich u. Bungic in der IV) wurden die Bälle meist hoch nach vorne geschlagen. Lorich fiel durch riskante Aktionen vor dem Strafraum auf u. Bungic (auch wenn er kein IV sondern MF ist) zeigte Schwächen im Zweikampf u. Kopfball
×
×
  • Neu erstellen...