Zum Inhalt springen

RedHat

Members
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über RedHat

  • Rang
    Frischling
  1. @redsteve Stimmt schon, dass man eine gewisse Zeit braucht um sich an eine neue Site zu gewöhnen. Trotzdem glaube ich, dass auch der erste Eindruck sehr wichtig ist. Wenn mir eine Website beim ersten Besuch schon Nerven kostet (sei es wegen langer Ladezeiten, wegen Unübersichtlichkeit, oder was auch immer) dann überlege ich mir einen weiteren Besuch eventuell. Und dieser wichtige erste Eindruck - und da muss ich mich meinen Vorpostern anschließen - ist in meinen Augen leider suboptimal. Nichtsdestotrotz sollte man die Arbeit und die Mühe der Verantwortlichen respektieren. Ich bin mir sich
  2. Da es hier in diesem Forum der Blauäugigen anscheinend mehrere User gibt, die den Grund für die prinzipielle Ablehnung der IMG nicht verstehen, wäre es gut, wenn die "Kritischen" diese Gründe einmal genauer erläutern würden. Zu sagen "Ihr seid ja so blauäugig, mit euch zu diskutieren ist ja sinnlos" ist zwar ein bequemer Weg, wenn euch als kritische Fans aber etwas daran liegt, dass auch andere zu ebensolchen werden, wäre es besser sich der Diskussion zu stellen und mit Argumenten zu antworten. Ansonsten läuft man schnell Gefahr nicht mehr ernst genommen zu werden und das kann es ja wohl n
  3. @Stipe Das mit dem Zurückbauen ist schon klar. Ich meine ja nur dass es eigentlich widersinnig ist, in einer Stadt, die es gar nicht braucht, ein Stadion zuerst zu bauen und dann gleich wieder halb abzureissen. Darum finde ich es schade, dass man beim Bau des ASS nicht gleich einen eventuellen Ausbau eingeplant hat. RedHat
  4. Ich glaube nicht, dass die UEFA einem Land die EM so schnell entzieht. Wenn ich mich richtig erinnere, war auch in Portugal ein Stadion nicht ganz fertig. Dem sind sicher auch einige Probleme vorausgegangen (sonst wärs ja rechtzeitig fertig geworden) und trotzdem gab es die EM in Portugal. Es ist halt nur schade, dass sich Österreich keine Chance entgehen lässt sich zu blamieren. Ebenso schade, dass man in Graz mit dem ASS nichts anfangen kann (Ausbau) und so Städte (Klagenfurt oder Linz) zum Zug kommen, die nicht mal über einen BuLi-Verein verfügen. Fragt sich halt, was die dann mit den rie
  5. @redsteve Ich beuge mich demütig der Statistik und werde mein ungutes Gefühl verscheuchen Hoffen wir das Beste.. RedHat
  6. Bleibt halt nur zu hoffen, dass Standfest links gleich viel bringen kann wie rechts. Sonst bringt das auch dem Spieler nicht viel.. Interessant wäre wieviel der GAK an dem Transfer wirklich verdient.. Ich wünsch Pogatetz jedenfalls viel Erfolg in Russland.. Er wird uns sicher abgehen. RedHat
  7. Danke für diese ausführliche Antwort Auch eine Möglichkeit das Überangebot auf der rechten Seite in den Griff zu bekommen.. Gutes Gefühl habe ich trotzdem keines. RedHat
  8. Haben wir diese geschätzten 200 000 Euro schon so nötig, dass wir riskieren in der Verteidigung arge Probleme zu bekommen? Majstorovic ist sicher ein würdiger Pogatetz-Ersatz, aber wer bleibt noch wenn sich Mario verletzt? Wenn das nur gut geht.... RedHat
  9. RedHat

    Grippewelle ?

    Liebe Nr 1! Was sind denn das für lustige Striche, die da in meinem Posting statt "www.g -a-k.at" stehen? Sama a bissi kindisch ? Liebe Grüße, RedHat
  10. RedHat

    Grippewelle ?

    "Grippewelle?" ist der Name dieses Threads - nur zur Erinnerung. Richard, vielleicht sollte es dir zu denken geben, dass die meiste Zeit über dich und deine Art und Weise "Argumente" vorzutragen diskutiert wird, anstatt über das Thema ansich. Ist das in den anderen Foren in denen du verkehrst auch so, oder sind nur hier die Leute so unverschämt ein Mindestmaß an Gesprächskultur zu verlangen? Als völlig unnötig erachte ich die diversen Seitenhiebe auf www.g-a-k.at in diesem Thread und im Zusammenhang mit der "Richard-Diskussion". Was soll denn das an dieser Stelle bringen? Wäre schön we
  11. RedHat

    Grippewelle ?

    Hi Richard, Mit 10 Vereinen wir das schwierig, das ist schon klar. Man könnte aber die Liga aufstocken, und dafür nur eine Hin- und eine Rückrunde spielen. Das hätte auch den Vorteil, das man nicht immer gegen die gleichen Klubs spielt und so mehr Abwechslung in die BuLi komt. Denkbar wäre zum Beispiel eine 16er- Liga. Da würde man dann auf 2 x 15 = 30 Spiele pro Saison kommen. Das wären dann um 6 Runden weniger als bisher. Ob wir in Österreich 16 Vereine finden, die die Bundesliga finanziell verkraften ist eine andere Frage. Ob sich dieser Modus für die Vereine finanziell rentieren wür
  12. Ist halt die Frage ob, und wenn ja was man da dagegen machen kann.. Man ist der (Un-) Fähigkeit des Schiedsrichters eben ausgeliefert. Nach solchen Spielen denke ich mir, dass der Videobeweis vielleicht keine schlechte Idee wäre..
  13. Schiedsrichter Hofman kommt aus Salzburg soweit ich informiert bin. Ich glaube aber nicht, dass die Herkunft wichtig ist, ich halte auch nichts von diversen Verschwörungstheorien (Wiener Mafia usw..). Ich glaube nicht einmal, dass ein Schiedsrichter bewußt etwas manipulieren will - das ginge wohl unauffälliger als mit einem Elfer in der 95. Minute. Ich glaube ganz einfach, dass unsere Schiedsrichter nicht zu besseren Leistungen fähig sind. Sie wollen, aber sie können nicht. Das Problem ist, dass diese Schiedsrichter scheinbar das Beste sind, das wir in Österreich haben. Rote Grüße, Red
  14. RedHat

    Grippewelle ?

    Lieber Richard! Zu deiner Beruhigung, ich bin kein Austria-Fan. Nur weil der GAK derzeit vielleicht weniger Nachteil hätte als zum Beispiel die Austria, ist die Idee EM und / oder WM zu ignorieren trotzdem nicht durchführbar. Es ist nun mal darauf Rücksicht zu nehmen, dass kein Verein benachteiligt wird. Das sollte eigentlich aus Fairness - Gründen selbstverständlich sein. In einem Punkt hast du natürlich recht, ein Fußball - Großereignis findet nur alle zwei Jahre statt. Das reduziert das Problem aber nur auf jedes 2. Jahr, löst es aber nicht. Irgendetwas sollte man sich jedenfalls ü
  15. RedHat

    Grippewelle ?

    Lieber Richard! Diese "wie drücke ich mich zivilisiert aus" - Diskussion haben wir beide ja schon an anderer Stelle geführt. Nachdem diese Diskussion scheinbar zu keiner Änderung deines Verhaltens geführt hat, gehe ich jetzt mal davon aus, dass du zu einer normalen Konversation einfach nicht fähig bist. Ich werde deine Defizite in zwischenmenschlicher Kommunikation einfach ignorieren und hoffentlich trotzdem mit dir über Fußball diskutieren können. Zum Thema: Zu sagen "was gehen uns die Legionäre an" ist blauäugig. Ob Legionäre für die heimische Liga gut oder schlecht sind ist hier nich
×
×
  • Neu erstellen...