Zum Inhalt springen

HerrKlaus

Members
  • Gesamte Inhalte

    363
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von HerrKlaus

  1. SCHWENG: danke. genau darum gehts. ich schöpf net seit 7 jahren fürn klub, zahl an haufen geld dazu, muss mir die seite von irgendwem abdrehn lassen und am ende sind wir die abzocker, die eh selber schuld sind. da gehts genau um das, was du sagst. fragen ist gut, unterstellen ist schlecht. so einfach ist das. und wenn dann wie bei haifischl der angriff auch noch aus der DIRI-ecke kommt, dann geht mir sowieso ob der polemik der hut hoch.
  2. wennst a ECHTER GAK-FAN bist: brenn die wäsch von gut 70.000 EURO (oder für dich: ne million schilling) VERDAMMT NOCH MAL einfach weg. dann redet keiner mehr davon. und was a echter roter is... is ja ein wahnsinn. der GAK hat in den letzten jahren einen bauchfleck von fast 400 MILLIONEN SCHILLING oder 30 MILLIONEN EURO hingelegt. da sind auch einige millionen schilling und euro an gegengeschäften drin. u jetz sind diejenigen leute die arschlöcher, die für ihre erbrachten leistungen vertraglich zugesicherte entschädigungen NICHT bekommen? und wenn einer KEIN roter is, soll er ruhig das geld
  3. beispiel, gemmo! außerdem, mit zwei nicks wirds auch net besser mein lieber felix herz jesu dahn tschecherant! @frage: denke mal, dass man sich nicht rechtfertigen muss für einen rechtsbruch, den man nicht selber verursacht hat für einen vertrag, den man nicht selber bestellt hat. schade, dass wir die skype-smilies net haben: (fubar). aber das würde wohl zu viel kosten, oder herr galler firma sunplasma!?
  4. der verein hat bestellt und sunplasma hat programmiert. sunplasma hat gesagt (TROTZ DER SITUATION, IN DER WIR WAREN, HAAAALLLLOOOOOO!) "okay mach ma gegengeschäft, wir verrechnen euchs net - dafür gibts werbung". dann wurde von sunplasma geleistet, vom klub nicht. WO IST JETZT DAS PROBLEM??? is ja ein unglaublicher wahnsinn, dass jetz hier von irgendwelchen leuten zahlen genannt werden, die offensichtlich KEINEN PLAN von webseiten dieser größenordnung haben. weißt was pezi: geh morgen zu einem sachverständigen deiner wahl, zahl im zwei stunden u lass die seite analysieren. er wird dir dann
  5. wir haben ihn gestern in la hö getroffen.
  6. darum gehts ja net. es geht um die URL. die ist überall hin verlinkt und das wirkt sich sehr wohl auf die zugriffszahlen aus. sag...
  7. @voodoo für fehlendes detailwissen hast du den nagel mit beeindruckender sicherheit auf den kopf getroffen. an den geschwür-sager hab ich noch gar nicht gedacht: das ist tatsächlich eine schöne verkettung und wir haben schriftlich vorliegen, dass es eine bringschuld ist, wenn wir sponsoren, banner, pr-texte etc veröffentlichen sollen. da dies nachweislich nie passiert ist, könnte jetzt jemand ziemlich unter bedrängnis kommen. wie ich gestern in meinem artikel geschrieben habe: ich halte scherbaum für nicht sooo dumm, dass er sich da nicht bei seinen einsagern schadlos halten wird. @jag die k
  8. sodala. einige neue infos. http://www.gak1902.at/index.php?id=56&tx_ttnews[tt_news]=3914&tx_ttnews[backPid]=10&cHash=7eeff0ddda btw: sehr geil
  9. das geschwür hat schon mal öffentlich gesagt, dass die "anonyme investorengruppe" von stadt und land einen rückforderungsverzicht für die kohle fürs tz unterschrieben haben will. das würde also die versenkten millionen legitimieren. sehr realistisch, dass ein politiker sowas unterschreibt. den hängens dann nämlich am hauptplatz auf und jeder steuerzahler darf ihm eine reinhauen.
  10. was der von sich gibt ist einfach nur mehr peinlich. aber schön, dass er jetz endlich auf "seiner" gak-homepage offiziell ne plattform gefunden hat, dass er allen möglichen leuten jetzt auch virtuell in den arsch kriechen kann. die anwürfe gegen red corner sind selbstverständlich ein offenkundiger unsinn. dass er sich auch an wolfgang kohlfürst vergeht, zeigt ja sein gekränktes gemüt. lieber wolfgang egi, ich möchte dir ausrichten: wir sind nicht daran schuld, wenn wir deine lügenmärchen hinschreiben und sie sich schon am nächsten tag als solche herausstellen - siehe hans rinner und seine
  11. eine kernaussage. treffender kann man es nicht formulieren. @jag: zeig mir einen einzigen artikel, in dem ich einen schiedsrichter beschimpft habe. auf gehts!
  12. stimme dir zu, dass es absolut nicht in ordnung ist, dass aufgrund der geschehnisse rund um unseren klub personen, v.a. außenstehende personen, telefonisch oder wie auch immer belästigt werden. das ist keine art. dass aber diese personen an einer ausweitung einer "maulsperre" direkt schuld tragen, seh ich nicht so. es is schon noch ein unterschied, ob einer den schwanz selber einzieht oder ob einem das zipferl abgeschnitten wird. außerdem traue ich der entwicklung nicht, vielmehr sieht es nach einer rochade aus. bin gespannt, wie es weitergeht. btw: der eintrag auf der startseite von www
  13. zum artikel von rudi hinterlistig: überleg mal. der kohlfürst wurde vom egi "entlassen". hat seine arbeit wie selbstverständlich aber noch bis weihnachten völlig normal getan - ohne die letzten zwei monate geld dafür bekommen zu haben. würde das jemand tun, der - wie es der ehrenwerte herr egi behauptet - über eine gehaltsreduktion gar nicht unterhalten wollte? das gegenteil ist der fall. ich kenne wolfi kohlfürst sehr gut, er hat schon seit sommer immer wieder angeboten, seinen vertrag zu überarbeiten. von nicht-kooperieren oder so kann da keine rede sein. das egi versucht nur, schmu
  14. gut, die haben den link offenbar jetz gelöscht weil er wohl falsch war. hier die gschichte: http://orf.at
  15. i glaub i ludl mi an. http://ooe.orf.at/stories/246305/ 8)
  16. na siehst! und wennst wieder mal was lernen willst, fragst uns einfach wieder, okay!
  17. asooooo, schon klar. jetz hab ich dich verstanden. ich ergänze also: zu machtgeil, selbstdarstellerisch kommt jetzt profitsüchtig. nicht, dass ich dir zwar lebensfähigem aber der menschheit unwürdigen wurm rechenschaft schuldig wäre. ich will dennoch versuchen, es auf ein so niedriges niveau herunterzubrechen, dass sogar DU es endlich verstehst: der "äußerst" hohe betrag in der gläubigerliste resultiert aus reinen KOSTEN (weißt schon, was das is, oder? wenn du dir ein bier kaufst, sind das KOSTEN. wennst hintendrauf davon rauschig bist, ist das der NUTZEN, in deinem fall der SCHADEN). ko
  18. ich check da nicht, was du mir sagen willst. also bitte versuch es nochmal. ach, und mitarbeiter sind in der regel leute, die irgendwo etwas leisten und das dann bezahlt kriegen. okay - leisten tun wir, bezahlt kriegen wir nix. im gegenteil, wir finanzieren diesen glückshafen schon seit jahren mit. und dann kommen immer wieder die quertreiber, die uns als machtgeil und selbstdarstellerisch hinstellen wollen? @ galmar: kömma irgendwo an scheibenwischer-smilie kriegen???
  19. weißt was, para? gor so nüchtern kannst net sein (im betrachten), wenn des echt deine meinung ist. außerdem: dem VEREIN is gar nichts zu blöd geworden. die haben davon nämlich nix gewusst. oder bist in deinem denken schon so weit, dass dein verein wieder die gute alte führung hat, unter der alles so klass war und wir meister waren? damals warst sogar du noch im stadion zuschauen, gö! sogar auswärts bist mal mitgewesen, kann mich noch erinnern damals an klagenfurt. erst groß herum posaunt, dassd auch mithelfen willst und dann sich im gästesektor ein paar bier runtergstellt, es arbeiten verg
  20. bla bla fehlt nur noch, dass sie verlangen, dass ich mich am nächsten baum aufhängen muss, damit sie zahlen. lächerlich seid ihr. lächerlich.
  21. jaja, wie gesagt. blätter weg vorm mund. http://www.gak1902.at/index.php?id=56&tx_ttnews[tt_news]=3912&tx_ttnews[backPid]=10&cHash=4f169d0276
  22. neue informationen zum thema. MIT original EGI-DEMENTI!!! http://www.gak1902.at/index.php?id=56&tx_ttnews[tt_news]=3909&tx_ttnews[backPid]=10&cHash=34ccf54c5b
×
×
  • Neu erstellen...