Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 16.09.2021 in Beiträge

  1. Werter Vorstand und SL! Es reicht!! Wie lange wollt ihr uns mit diesem Trainer noch quälen?!? Wir lange wollt ihr eure Augen noch verschließen und mit anschauen, was da abläuft?!? Ein paar Fakten, die einzig und allein eine sofortige Entlassung von GP bedingen: 1) Unfassbare Entscheidungen, die GP Spiel für Spiel trifft. Mal ganz abgesehen davon, dass es erbärmlich ist, was er gegen die Rapid-Bubis taktisch spielen lässt, wechselt er bei 1:1 zum ersten Mal (!!) in der 68. Min und bringt einen IV(!!!!!). Da vergeht einem ALLES, wenn man nur ein bißchen Ahnung von Fußball hat. Das
    11 Punkte
  2. Umso absurder. Ich bin jedenfalls den ganzen steinigen Weg nicht jahrelang mitgegangen, um mich ins Schmollwinkerl zu stellen, weil mir ein Trainer, Kicker oder sportlicher Leiter grad nicht passt. War lächerlich als das Einzelne damals beim Kollmann-Abgang ankündigten und ist es heute noch.
    10 Punkte
  3. Bravo Jungs! Richtige Antwort, gut gekämpft und teilweise auch gut gespielt und nach Rückstand zurückgekommen! Gratulation auch an GP auch wenn ich weiß, dass viele hier lieber im Trainer Thread weiterschreiben würden (den halte ich persönlich für eine unglaubliche Respektlosigkeit gegenüber der Person von GP) anstatt sich hier über den Sieg zu freuen!
    9 Punkte
  4. Klar gibt es auch ein recht großes Klientel, das während Durststrecken "besseres" zu tun hat und in erfolgreicheren Phasen das Stadion füllt. Wer aber wegen einer sportlichen Personalie zuhause bleibt, soll mir bitte nicht erzählen, er wäre ein Erzroter.
    9 Punkte
  5. Das war kein Angriff auf dich. Und schon gar nicht Böse gemeint. Jeder der schon lange dabei ist weiß daß ich der GP Kritiker Nr 1 bin und war. Nur bringt es nix bei jeder Niederlage seinen Kopf zu fordern. Das was ich sehen wollte habe ich bekommen. Die Spieler haben sich selber aus diesem Mist gezogen. Und für die 0 Bock Einstellung beim letzten Sonntag Entschuldigt. Es ist sicher nicht alles toll. Aber glaubst in Innsbruck gibt's nicht die gleiche Diskussion? Trainer weg. So lange wir nicht in der Krise sind wie unter DP sehe ich keinen Sinn. GP hätte nie einen Vertrag bekommen dürfen im So
    7 Punkte
  6. Aha wenn wir Gewinnen ist der Gegner Schuld 🤔 Wenn nicht der Trainer 😂
    7 Punkte
  7. Ich habe heute zum ersten Mal meinen kleinen Neffen mitgenommen, ihm ein Trikot gekauft und dann gewinnen die Jungs auch noch! Perfekt, wir haben einen Fan dazu gewonnen. Zuhause hat er nur mehr GAK, GAK gesungen. Die Schimpfereien gegen Innsbruck hat er auch sehr lustig gefunden. 😁 Endlich eine gute Partie von Sangare, ein Doppelpack von Gantschnig und eine starke Vorstellung von Meierhofer!! Ein wirklich schöner Sonntag.
    7 Punkte
  8. Wichtig ist, dass jetzt einmal Ruhe einkehrt. Wir haben gegen 2 übermächtige Gegner klar verloren. Ich denke, die Mannschaft braucht einfach Zeit um das System zu verinnerlichen. Es braucht jetzt einmal ein klares Zeichen von Vereinsseite. Ich denke an eine Vertragsverlängerung von GP bis 2025. Das endlich einmal Klarheit herrscht.
    7 Punkte
  9. @W. Ganz ehrlich: glaubst du selbst noch, was du hier drin verzapfst? Ich weiß schon, du bist der Forumshüter, bist bestrebt, die kochende rote Volksseele zu beruhigen. Aber den Müll nimmt dir doch keiner ab... Jeder, der ein bisschen die Gespräche mit Spielern/Vereinsverantwortlichen sucht, weiß, warum man GP nicht (längst) entfernt hat. Und wenn ich heute auf FB Kommentare von Roten lese, die dem GAK immer die Stange gehalten haben, nie fern geblieben sind (teilweise über Jahrzehnte hinweg!), nach diesem spiel aber kundtun, das Stadion unter GP nicht mehr aufzusuchen, dann ist es l
    7 Punkte
  10. So gesehen ist ja eigentlich alles gut. Der Schiedsrichter könnte auch noch energischer Einschreiten, wenn man ausgekontert wird ohne anzugreifen. Solche Unsportlichkeiten muss er einfach pfeifen. Wenn man das dann noch zu den unglücklichen Situationen hinzurechnet, hätten wir eigentlich als 1:0 Sieger vom Platz gehen müssen. So betrachtet gehört uns der moralische Sieg und es kann alles bleiben wie es ist.
    6 Punkte
  11. Sehe ich ähnlich. Ein Weberbauer ist für die Offensive mittlerweile ein sehr wichtiger Spieler. Abgesehen von den vier geilen Assists und dem Tor gegen die OÖ Juniors, ist und bleibt er ein Flügelspieler, der auch aus der Defensive einen Angriff aufbauen und zum Erfolg führen kann. Dass ein hervorragender Marco Gantschnigg sich immer wieder in die Torschützenliste einträgt, spricht für sich. So einen Verteidiger hatten wir - glaub ich- zuletzt mit Toni Ehmann. Hinten stabil, bei Standards vorne gefährlich und immer wieder aufgrund der teilweise harten Spielweise auch leider seh
    6 Punkte
  12. Ein kleines Update zu unseren Kooperations- und Leihspielern: Markus Stenzel (Kalsdorf, RLM): spielte in den beiden Meisterschaftsspielen und im Cup gegen Salzburg jeweils bis in die Mitte der 2. HZ Reality Asemota (Kalsdorf, RLM): wurde in der letzten Runde und im Cup jeweils in der 2. HZ eingetauscht, in der aktuellen Runde spielte er in der 2. Mannschaft (Unterliga) 73 Minuten Nico Frieser (Weiz, RLM): hatte im Cup einen Kurzeinsatz und spielte in der aktuelle Runde bis zur 59. Minute. In der 10. Runde keine Einsatz Felix Müller (Weiz, RLM): spielte in der aktuelle Runde
    6 Punkte
  13. Es bringt gar nichts wie ein kleines Kind in der Ecke stehen und weinen weil GP Trainer ist komme ich nicht mehr. Das ist genauso peinlich wie das Spiel Heute. Was nicht geht ist die Leistung dieser Spieler. Auch wenn welche Ausfallen darf das nicht passieren. Als der Kommentator sagte jetzt braucht es die Führungsspieler wie Huber und Rusek hatte ich einen Lachanfall. Das sind eine Leuchten mehr aber nicht. Rusek ist einen Orsch besser als Tschernegg oder Schellnegger war. Kämpfen können die auch. Aber das Spiel drehen oder seine Mitspieler aufwecken geschweige sich selber einen Ball holen un
    6 Punkte
  14. Bin in fast allen Dingen bei dir, nur nicht was Fink betrifft. Obwohl ich schon sagen muss, dass du damit recht hast dass er besser geworden ist, aber sind wir uns ehrlich, schlechter als zuvor ging ja fast nicht mehr. Diese vielen Abspielfehler brachten mich oft zur Weißglut. Fink ist mir im Spiel gegen den Ball auch nicht gut genug und seine Fehlpassquote ist einfach extrem hoch. Generell haben wir noch immer sehr viele Fehler im Spielaufbau, auch gegen Innsbruck. Da werden noch Bälle verschenkt die absolut nicht notwendig sind. Deshalb zuck ich immer komplett zusammen wenn wir vom Tormann w
    5 Punkte
  15. Abgesehen davon, dass die Spieler auch einmal aufwachen müssen und ich ehrlich gesagt richtig grantig bin ob dieser Leistung, muss ich jetzt auch ehrlich sagen, dass GP wohl nicht mehr der richtige Mann an der Seitenlinie ist. Da muss jemand her, der die Spieler a.) motivieren kann und b.) wenn das nix hilft, ihnen den Arsch aufreißt. Weiters benötigen wir jemanden, der taktisch gut traniert und das im Spiel auch anwenden kann. So leids mir tut, aber ich lass mich von den 4:0, 5:0 Ergebnissen nicht täuschen. Da ist zu viel im Argen, was Spiele gegen bessere Mannschaften deutlich aufz
    5 Punkte
  16. Leider, die sportliche Leitung ist zum Kübeln. Da passt hinten und vorne nichts zusammen. Jetzt werden wieder die Durchhalteparolen ausgegeben werden, aber es reicht jetzt. Mit dem Spielermaterial muss mehr möglich sein. Punkt und aus.
    5 Punkte
  17. Ich denke, das kann und soll doch jeder handhaben wie er will bzw. nach seinen Möglichkeiten. Ich finde jeder Euro, der in dieses Projekt fließt ist super angelegt. Jeder unterstützt seinen GAK nach Kräften und das passt absolut. Freue mich jedenfalls, dass schon soviel zusammengekommen ist und hoffe, dass noch ein paar Euros zusammenkommen.
    5 Punkte
  18. So gesehen kann man Frenkie Schinkels Schweizerhaus Meldungen schon einen gewissen Wahrheitsgehalt attestieren.
    4 Punkte
  19. Da werden richtig viele Rote rausfahren und den GAK zum Sieg singen. 1:2 für uns, Peham & Gantschnig.
    4 Punkte
  20. Ja genau, erinner mi jetzt wieder, ganz freiwillig und wegen der Ehre is er in den Häfn gegangen, und sein Anwalt hat sogar noch gesagt „gebt’s ihm doch noch a paar Jahre drauf“……
    4 Punkte
  21. Nach 14 Jahren bleibt eine Sachbearbeiterin übrig und muß die Krot schlucken. Die Gentlemen Präsidenten abgetaucht und sogar dem PS wird ein Interview geschenkt. Traurig! Man kann über Kartnig sagen was man will, er stellte sich und hat seine Strafe abgesessen! Häfenehre sozusagen!!
    4 Punkte
  22. An den Torschützen arbeiten wir noch, aber sonst das Orakel H. gewohnt zuverlässig.
    4 Punkte
  23. Soweit ich mich erinnern kann, beruhte diese Vereinsmeinung darauf, dass man ihn für einen "Feuerwehrmann" hält. So gesehen arbeitet man eh gerade daran, dass er bald doch passt.
    4 Punkte
  24. Damals war er noch bei Admira unter Vertrag und die wollten ihn damals anscheinend auch nicht abfertigen. Weil er noch auf der Gehaltsliste war haben sie ihn auch gegen Ende seiner Vertragslaufzeit für ein paar Spiele noch einmal zurückgeholt. Das er nicht auf einen Bundesligavertrag verzichtet um für reduzierte Bezüge in die zweite Liga zu wechseln sollte auch einleuchten. Das schaut jetzt anders aus. Aber anscheinend ist es die offizielle Vereinsmeinung, dass Schmidt nicht zu uns passt, die du mitträgst. Der könnte ja vielleicht Veränderungen mit sich bringen und den verkrusteten sportlichen
    4 Punkte
  25. Da stimme ich dir auf jeden Fall zu. Die Variante Graf wäre in Ordnung, wenn man sonst keinen wirklichen Stürmer auf der Bank hätte. Meiner Meinung nach löst er es auch wirklich nicht schlecht, aber mit Pedro einen richtigen Stürmer mit genau diesen Qualitäten stattdessen auf der Bank zu lassen, ist für mich grob fahrlässig!
    4 Punkte
  26. Der Klaus Schmidt wäre frei. Bei Sky taugts dem eh net. Das sehe ich genauso. Protest kann man kundtun, aber das Zuhause bleiben schädigt nur den Verein, und nicht den Trainer oder sonst irgendjemanden...
    4 Punkte
  27. Ganz ehrlich: einem Ahnungslosen wie GP kannst keinen Vorwurf mehr machen! Er hat so viele Fehler begangen, dass es nix mehr bringt, darüber zu diskutieren. Ich sage es ungern, aber dafür umso härter: So sehr ich dir Arbeit des Vorstands seit der Neugründung schätze, in der causa GP hat man komplett versagt! Nach der vollkommen unverständlichen, desaströsen Entscheidung, ihm einen 2(!!)Jahresvertrag ohne jede sichtbare Weiterentwicklung zu geben, hat man aufgrund dieser kapitalen Fehlentscheidung mitangesehen, wie GP das Stadion leer spielte! 1500 (die ja nicht mal da waren) gegen ei
    4 Punkte
  28. Ich aktualisiere die Grafik immer am iPad am Frühstückstisch mit Apple Numbers, da sind natürlich die Möglichkeiten begrenzt. Der Punkteschnitt ist ganz einfach Punkte dividiert durch Runden, da sollte es keine Probleme geben. Schwieriger wird es mit der Prognose-Linie, weil da werden am iPad nur einige Regressionskurven-Typen (linear, logarithmisch, …) angeboten, ich wähle immer die lineare, es müsste die Performance schon extrem „abflachen“ (das hoffe ich wird es nie tun) dass eine logarithmische Trendlinie besser zu den Punkten passt. Das Problem ist nun aber dass die lineare (gerade) Trend
    4 Punkte
  29. Ich fordere am Mittwoch 100% Einsatz von diesen Herrschaften am Platz. Sollten Sie wieder so auftreten wie am Sonntag was ich nicht glaube gibt's eine Klatsche. Ausscheiden wäre OK. Nur das wie wird Interessant. Auch mit Ausfälle haben wir genug Erfahrung am Platz. Was eigentlich eine Dumme Ausrede ist da jeder der Fit ist froh sein sollte spielen zu können und zu zeigen was man kann. Sollten alle wieder da sein werden sich eine Herrschaften nicht Mal auf der Bank wieder finden mit diesen Leistungen und Einsatz. Und damit ist nicht ein 17Jähriger gemeint der mal einen Fehler machen kann. Auch
    4 Punkte
  30. Naja wenn wir einmal annehmen dass wir nicht aufsteigen oder absteigen ist zumindest mir persönlich - ich weiß dass das manche anders sehen - relativ egal ob wir fünfter oder achter werden am Ende! Aber eine Cuprunde weiter wäre bei entsprechendem Los auch finanziell nicht verkehrt aber da müssen sich auch die Herren Spieler mal so den Arsch aufreißen wie das die Kurve in jedem Spiel macht!
    4 Punkte
  31. Also ich habe meinerseits einen relativ hohen Toleranzpegel, aber was Plassenegger in der letzten Zeit fabriziert ist indiskutabel. Da muss ich leider sogar das Wort Dilettant in den Mund nehmen. Für mich und etliche Erzrote im Umfeld ist das Faß jetzt übergelaufen, die Leistungen der Mannschaft sind eines GAK unwürdig. Und das hat schon letzlich der Trainer zu verantworten.
    4 Punkte
  32. Ganz normale Choreo, wie überall in jedem anderen Bundesliga Stadion. Wir machen das ja schon einige Jahre willkürlich einfach abgelehnt. Es geht dabei nicht um Pyro. BTW: wenn man ein Stadion in Schutt und Asche legen will fragt man selten um Genehmigung und regt sich bei Ablehnung auf.
    3 Punkte
  33. Wieder ein Blick zu unseren Kooperations- und Leihspielern: FC Kalsdorf (RLM): Markus Stenzel: in der 12. Rund kein Einsatz (Verletzung?), in der 13. Runde für die letzten 22 Minuten eingetauscht Reality Asemota: kam im Spiel gegen Sturm II (13. Runde) zu einem Kurz-Einsatz (11 Minuten) SC Weiz (RLM): Nico Frieser kam in der 13. Runde zu einem Kurz-Einsatz (17 Minuten), aber Wochenende davor lief er für die 2er in der Unterliga auf und spielte durch, nachdem er tags zuvor 5 Minuten in der RLM auflief Felix Müller: Einsatz in der 2. Mannschaft am vorigen Wochenende
    3 Punkte
  34. Sorry, ich bin immer noch konsterniert, traurig, sauer, ......! Dieser Gegner hat noch letzte Woche von Hitzendorf "8 Stück" bekommen! (!! 0:8, ich war dabei!) Da 90min keine "Mittel und Wege" zu finden um einfach nur zu gewinnen verstehe ich nicht! Andererseits nach den 2 rüden Attacken an Weigelt können wir aber auch froh sein das wir in der KM1 noch zwei "handlungsfähige" Tormänner haben! 😥#
    3 Punkte
  35. Wieviel Umbruch im Kader willst du denn noch? Und dass wir im Oberhaus sicher eher gegen den Abstieg spielen würden, ist ja wohl nur mehr als logisch und wir dann den Kader noch entsprechend ergänzen müssten auch ... In der 1. Liga gibt es halt fixe TV-Gelder (da reden wir dann schon von 7stelligen Summen) und die Suche nach zusätzlichen Sponsoren ist dort garantiert einfacher (TV-Präsenz etc.). Von der Seite her wäre das sicher nicht von Nachteil. Wir werden nicht gleich in der ersten Saison Meister werden, gell? Aber, wie wir schon festgestellt haben, scheint der Unterschied
    3 Punkte
  36. Hm. Also unterirdisch war das sicher nicht. Finde in der 1 Hz hatte FAC keine Chance, wir dagegen doch einige. 2 Hz war dann ausgeglichen. In Summe waren wir aber besser. Nur soviel: FAC hat auch 15 Punkte am Konto, somit war das auch kein Gegner über den man einfach so im Vorbeigehen gewinnt.
    3 Punkte
  37. Hier sollte man den Trainer auch in Frage stellen. Ist derzeit viel zu wenig.
    3 Punkte
  38. Bezirksderby Andritz Teil 2: unsere Amas führen zur Pause 2:1 (2 x Max Rauter, Gegentor durch einen mehr als schmeichelhaften Eifer) und sind spielerisch überlegen (ohne Messi, mit Jesse, Alterdinger). Endstand 5:3 (weitere Tore Rauter, Jesse, Alterdinger) - die Mannschaft belohnen sich endlich mit einem Sieg, der eigentlich noch höher hätte ausfallen müssen, wenn die Unparteiischen die Abseitsregel richtig angewendet hätten. Mitte der 2. HZ Andritz mit einem Mann weniger (damit waren sie aber eigentlich eh gut bedient) stark aufgenommen. Da sind wir ordentlich geschwommen, aber gut zurüc
    3 Punkte
  39. Ich will den Schmied und nicht den Schmiedl. Ob Roger Schmidt oder Klaus Schmidt ist mir egal.
    3 Punkte
  40. Leider nicht nur da, denn auch auf dem Spielersektor wurde verlängert mit Spielern die es nicht bringen. Ein Rosenberger, Fink, Palla, Graf zu verlängern und dann noch mit Unterliga Spielern aufzurücken wird nicht funktionieren. Pedro ist auch einer im Kader der nicht's bringen wird, gleiches gilt für Kalajdzic. Sind für mich alles keine Spieler mit denen wir in naher Zukunft weiter nach vorne kommen werden. Anscheinend wird zwischen den Spielen auch nicht gut gearbeitet, denn die eigenen Schwächen werden bis dato nicht aufgearbeitet. Da kritisiere ich das Videostudium, denn da siehst ja
    3 Punkte
  41. Ja, wir haben einen starken konkurrenzfähiven Kader, aber ein Drittel ist davon verletzt... Die Bank ist mittlerweile echt dürr und auf Dauer kann man das nicht kompensieren.
    3 Punkte
  42. Die Spieler sind keine Kinder die man alles sagen muss. Die können auch selber ihr Hirn einschalten. Jeder weiß daß ich kein GP Fan bin. Nur Heute bin ich abgesehen von Jakob im Tor auf diese Spieler angefressen. Wir haben genug Erfahrung in der Mannschaft um selber ohne Trainer das Spiel zu drehen. Ein Wemmer hat auch nicht immer GP gefragt. Auch Hacki nicht. Wir haben einen Eierlosen Haufen der sich versteckt hinter einen anderen Spieler. Die RB Leihgabe treibt mir das Rote ins Gesicht so unnötig ist der am Platz. Alle hoffen auf Harrer weil er der einzige ist der antreiben kann
    3 Punkte
  43. was für ein theater immer um den trainer gemacht wird … wie schon geschrieben es gehören schon die spieler auch dazu! und ich finde schon da kann sich der ein oder andere auch mehr reinhängen, weil können tuns es ja wie wir wissen. völlig unverständlich auch diejenigen die jetzt meinen wegen dem trainer nicht mehr ins stadion zu kommen. warum seids dann gekommen wie ein ex-schwarzer bei uns in der mannschaft gespielt hat? ist das nicht viel schlimmer? das sind dann die leute die gerne das gak/gratkorn gemisch gehabt hätten, am besten mit gekaufter buli lizenz… ich hab mirs heute auch
    3 Punkte
  44. Solange der Pressesprecher des GP hier solchen Unsinn verbreitet, kann davon ausgegangen werden, dass seitens des Vereines nicht gehandelt wird! Es werden nur Ja Sager geduldet, sachliche Kritik am Trainer wird als Polemik abgekanzelt! Ein Obmann, der privates Geld einfließen läßt kann doch nicht länger zusehen!
    3 Punkte
  45. Jetzt gehe ich von folgendem Szenario aus : Ausscheiden aus dem Cup gg Wattens und Niederlage gegen Innsbruck, wobei der Rückstand dann nach 9 Runden schon wieder 12,13 Punkte auf den ersten beträgt. Von der wirtschaftlichen Entwicklung sprich Zuschauerstagnation mal ganz abgesehen. Wenn Plassenegger etwas Anstand hat, wird er in einer Woche um einvernehmliche Auflösung des Vertrages ersuchen. Wäre mein Zugang zu der Situation.
    3 Punkte
  46. Das einzige was der Perchtold noch kann ist mit den Händen immer wacheln und die Kapitänsschleife tragen ! Der GP schafft es jeden guten Spieler(Peham) usw. zu einen schlechteren zu entwickeln. Ich spende gerne für eine Trainerwechsel !
    3 Punkte
×
×
  • Neu erstellen...