Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 04.05.2021 in allen Bereichen

  1. stimmt! ein einziges Mal net aufsteigen in den 6 Jahren und die letzten 2 Saisonen wären komplett versch. gewesen. Glück gehabt
    2 Punkte
  2. War so zu erwarten. Ich kann immer nur sagen wie wichtig der Durchmarsch ( im Nachhinein) war!!
    2 Punkte
  3. Naja, "Run, Forrest, run!" kann er ihnen schon beibringen, oder?
    1 Punkt
  4. Sicher nicht, die MS-Ausschreibung ist ja schon draußen - aber sowas, wie zwei (oder mehrere) Staffeln einer Liga, mit Hin- und Rückspiel und sollte es sich nicht ausgehen mit Finalspiel der Gruppenersten oder wenn es dann doch geht, im Frühjahr die Überkreuzspiele, dann hätte man die komplette Meisterschaft gespielt oder Turnierformen o. ä. Beim Nachwuchs scheint es aber zumindest eine Option zu geben, weil die ja zumindest seit 15. März trainieren dürfen (wenn auch nur in Gruppen). W.
    1 Punkt
  5. Trotzdem hoffe ich, dass sich der Verband mehr einfallen lässt, als den Vereinen auszurichten, dass man diesmal früher (Ende Juli/Anfang August) mit dem Meisterschaftsbetrieb anfangen möchte, um im Herbst früher fertig zu werden. Das ist nach den Erfahrungen der beiden vergangenen Jahre einfach ein bisserl zu wenig ... Einen Plan B oder C scheint es weiterhin nicht zu geben (und nur die halbe Meisterschaft zu werten ist einfach ein bisserl zu wenig, ist ja letztlich eine Entscheidung am "Grünen Tisch"). W.
    1 Punkt
  6. Vielen Dank an @Sub7ero fürs erneute aktivieren des personalisierten Feedbacks!
    1 Punkt
  7. Absolut richtig, in Linz investiert v. a. einmal der LASK (wie immer das ausgehen wird) und die Öffentliche Hand macht die Ko-Finanzierung für Infrastruktur ergänzend (Parkhaus etc.) und eben das kleine Stadion für BWL. Und ich meine, wir werden uns sicher nicht mit einem 5000er-Stadion abspeisen lassen und das wird für BWL in der 1. Liga nicht funktionieren (spätestens bei einem Lokalderby wird man so viel Geld verlieren, weil man halt die doppelte oder dreifache Anzahl an Tickets verkaufen könnte). Ich erinnere nur daran, was bei uns reingekommen ist, mit beiden Cupspielen 2019! MMn all
    1 Punkt
  8. Ich glaube, man kommt schön langsam wirklich an den Scheideweg. Wird sich der Fußball mit seiner großartigen Fankultur halten (der in den letzen 20 Jahren immer mehr erodiert ist), oder setzt man exklusiv auf die Fanboys aus Asien. Nicht, dass es dort nicht auch richtige, eingefleischte Fans gibt. Aber die Mehrheit wird als Cashcow angesehen und verhält sich auch so. Wie lange schaut die FIFA, bzw. UEFA noch bei der haarsträubenden Verschuldung der Vereine zu? Können/wollen die Verbände überhaupt etwas dagegen unternehmen? Nein. Der Fußball in Spanien, England und Italien ist einfach nur
    1 Punkt
×
×
  • Neu erstellen...