Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 19.04.2017 in Beiträge

  1. Ich habe mir das Stradenspiel leider nicht angeschaut, aber das Video zum 0:2 zeigt einen schönen Schuss aus der zweiten Reihe, den viele hier immer wieder gefordert haben. Der Ball springt auf und kommt für den Torwart schwierig rein. Es wird gut nachgegangen und da der Tormann den Ball nicht halten kann, kann durchs nachsetzen das Tor gemacht werden. Schöne Aktion finde ich. Zur Mannschaftsstimmung möchte ich sagen, ich sehe nicht, dass die Stimmung schlecht wäre oder nicht gekämpft wird. Leider läuft es halt derzeit nicht so gut! Und weil hier geschrieben wird wir haben eh außer gegen R
    10 Punkte
  2. - ich bin mir sicher das der Verein "den Hebel ansetzen" würde wenn er das gefühl hat mit GP nicht mehr weiter zu kommen bzw. einen besseren für diesen Job zu haben, vielleicht passierts ja bald, vielleicht auch nicht... wir werden sehen. - also ich finde die Mannschaft fightet und gibt alles um die spiele zu gewinnen! findest du etwa nicht? das würden sie nicht tun wenn sie den Trainer los werden wollten. - wenn du hier im Forum oder auf Facebook mal Kommentare lesen würdest, würdest du ganz schnell merken, dass die Meinung bezüglich Trainer auseinander gehen und sicher NICHT JEDER schreibt/s
    4 Punkte
  3. In den letzten beiden Partien hatten wir Probleme im Defensivverhalten. Wir haben fünf Tore bekommen, vier davon waren von Standarts ausgegangen. Was ich einfach nicht verstehen kann, wir haben doch mit Kammerhofer, Graf und Dabic, gleich drei Typen drin die nicht die kleinsten sind. Wenn man sich das Tor gegen Straden zum 1:2 ansieht, dann passt da einfach gar nix zusammen. Als gäbe es einfach keine Zuordnung. So in da Art" jeder nimmt anfoch an" Man sollte schon die Kopfballstärksten Spieler des Gegners kennen, vor allem wenn man eh schon gegen sie gespielt hat im Herbst. Tore können immer p
    2 Punkte
  4. vom verein, sonst wär er nicht mehr Trainer (wahrscheinlich) von der Mannschaft, sonst würden sie nicht so fighten vom Großteil oder zumindest einem teil der fans wie man dem Forum, sozialen Netzwerken und vor ort bei den spielen merkt
    2 Punkte
  5. "Der Trainer hat noch das Vertrauen und die Chance. Punkt!" Wessen Vertrauen?
    2 Punkte
  6. Ich fürchte der dilettantische GP hat auch in Punkto Körpersprache und Jubelverhalten seine Finger im Spiel. Wahrscheinlich muss der Jubel von hinten heraus langsam aufgebaut und bis ins gegnerische Tor getragen werden. Da haben unsere Jungs halt wie im Spielaufbau Probleme!
    1 Punkt
  7. Nachdem auch nach dem gestrigen Spiel nicht die Reißleine gezogen wurde, erwarte ich mir auch gegen Feldkirchen keine Besserung. Warum auch? Wir spielen schon die ganze Zeit über diesen unorganisierten, völlig sinnbefreiten taktischen Humbuk. Feldkirchen wird, genauso wie alle anderen im Herbst, das Spiel problemlos überlauern und auf unsere Ballverluste warten. 1-2 mal positiv abschließen und danach noch mehr zumachen. Was mich diesmal aber wirklich schockiert hat, dass wir gegen einen Unterligisten nicht mal ein 2:0 verwalten können. Das, meine lieben Freunde, ist für mich die Demütigung sch
    1 Punkt
  8. ganz so sehe ich das nicht, sollten wir jetzt tatsächlich (aus welchen gründen auch immer) in den nächsten spielen öfter verlieren und unentschieden spielen und somit den aufstieg (noch mehr) gefährden, sehe ich schon handlungsbedarf. auf erfolgen aus der vergangenheit kann sich niemand ausruhen weil du schreibst "das hat sich das Trainerteam verdient...". das vereinsziel muss über allem anderen stehen und sollte dafür jemand gehen müssen um dieses ziel zu erreichen dann ist das nunmal so! keine einzelperson steht über dem vereinsziel!
    1 Punkt
  9. Also ich habe alle Spiele des Frühjahrs gesehen und Hälfte 2 gg. Köflach war mMn die stärkste Hälfte, besser als das Spiel beim einzigen Sieg gg. Strass. Die ersten 45 Minuten kamen wir nicht so richtig in Schwung das stimmt, aber zw. Minute 46. - 90. waren wir klar besser. Das Spiel stand auf Messers Schneide und hätten beide Mannschaften gewinnen können, das Remis war aber letztendlich gerecht. Positiv war für mich dass: a) Messner sein bestes Spiel im GAK-Dress ablieferte, x) Hackinger und Bloder beinahe wieder die Herbstform ausspielten, c) bei Ajan diesmal die "Lichtseiten" überwogen, d
    1 Punkt
  10. Wie seht ihr das mit dem Kader unserer 2er? Persönlich finde ich es sehr schade das gleich 7 Spieler (darunter unser Torjäger) der Meistermannschaft verliehen werden, verstehe aber auch das man Platz für die Jungen braucht die von den Juniors nachdrängen. Ich hoffe das sich die Mannschaft schnell an einander gewöhnt damit man nicht gleich am Anfang ins hintere Tabellendrittel rutscht. Eine etwas gefährliche Strategie.
    1 Punkt
  11. Dadurch die Winterpause noch immer mehr als ein monat dauert und ich als villacher im Winter ja ein komplett wahnsinniger eishockey freak bin möchte ich gerne eure meinung hören über die zwischenrunde und dann die playoffs in der EBEL!! Wer glaubt ihr bekommt die letzten 2 playoff tickets, wer überrascht und enttäuscht und am ende den pott holt!!!
    1 Punkt
  12. Unser Verein ist rot-weiß und wie jedermann weiß die Nummer eins in Graz ich steh zu Dir, egal wie, egal wo, egal wann sing ich so laut ich kann: Grazer Ak schalalalala schalala lalalala ooohhhhoooohhhhoooohhhoooohhhh....
    1 Punkt
×
×
  • Neu erstellen...