Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 19.09.2012 in allen Bereichen

  1. Interessanter Kommentar auf Laola1: http://www.laola1.at/de/kommentare/altmann/sturm-neue-gf-190912/page/35913--1834-2548-.html
    3 Punkte
  2. Und wir gratulieren zu Verunstaltung diesen Thema's...ich glaub is das erste Mal dass in einem Bus Thread soviel geschrieben wurde..
    2 Punkte
  3. Ich zweifle jedoch, dass mehr als 1 Bus nach OÖ reisen wird, wenn man sich die "Auslastung" vergangener Reisen nach OÖ ansieht (ich lass mich allerdings an dieser stelle gerne positiv überraschen). Die Kräfte zu bündeln, und versuchen zumindest einen Bus zu stellen, wär wohl sinnvoller, als zwanghaft sein eigenes "Ding" durchzuziehen. Wenn man sieht, dass der eine voll wird, kann man ja immer noch handeln, und einen weiteren Bus ordern...
    2 Punkte
  4. also i würd des gern sehn - den warrior im rosso bianco bus
    2 Punkte
  5. Da komm ich nicht umhin, euch darauf hinzuweisen, dass DIE unglückliche Geschichte in Wahrheit am 1. Mai 1909 begann. Ein paar Postings noch, dann landen wir eh dort
    1 Punkt
  6. Da sitzt, auch ein Grazer (a' schworza) bei den Wienern in der Stadt "fett'n sessl" und schaut auf seine Leute
    1 Punkt
  7. Im Endeffekt kannst installieren, wennst willst als Sportdirektor. Solange dieser weniger Einfluss nehmen kann, als unser geschätzter Vize es anscheinend tut, bringt er nix. Die Krux ist leider, dass unser werter Herr Präsident sicher nicht ohne seinen aktuellen VIze arbeiten wird, und somit sind wir auch schon wieder am Beginn der Miesere. Bin gespannt auf die GV, sollte ja heuer noch eine anstehen. Dort werden dann Fragen gestellt und hoffentlich auch die eine odere andere Antwort folgen. Wenn nicht oder wenn nicht zum Gefallen der Mitglieder, wird man sich so oder so was überlegen müssen.
    1 Punkt
  8. http://www.regionalliga.at/mitte/news/6159/gratkorn-gehen-die-spieler-aus/ Nur mal so zum Durchlesen, weil ja die Gratkorner Einkaufspolitik vor der Saison hier in so hohen Tönen gelobt wurde. Vielleicht ist der Mura halt doch net mehr so der Überkicker. Vielleicht ists auch nicht so ungeheuer sinnvoll, alles auf ein paar abgehalfterte und verletzungsanfällige Ex-BuLi-Spieler zu setzen. Vielleicht lohnt es sich doch auch eher, etwas auf die Breite des Kaders zu achten. Soll aber nicht von unseren Problemen ablenken.
    1 Punkt
  9. Aber s´ Spiel war affengeil! Benny´s Gurke für Barthez.... In dem Augenblick war Wurscht wer Präsident war ist und wird. Und solche Augenblicke brauchen wir auch in der RL auf niedrigerem Niveau halt wieder mehr. Oder? Denn die Präsidentenfrage haben wir gottseidank nicht, weil wir einen Guten haben. Wenn es beim GAK endlich wieder mal 100% um Fußball geht, und nicht um deplatzierte Bankerlsitzer, Mitverdienergerüchte oder Platzstürme samt Reindresch-Journalismus. Erst dann wird es aufwärts gehen.
    1 Punkt
  10. ach blödsinn - rosarot(h) war doch der held, der sonnengott, der uns den meistertitel beschert und für den verein nur gutes getan hat und er hat uns eines der besten trainingszentren in europa hingestellt. er war und wird unser hled bleiben 4ever!!! ihm auch nur irgendeine schuld zu geben finde ich bösartig, vor allem auch deshalb, weil fast jeder ihm gefolgt ist, die geschichte des rattenfängers zu hameln kennt man doch?! und - man muss schon mal eindeutig differenzieren zwischen sportlichen und wirtschaftlichen problemen. das jetzige präsidium hat die wirtschaftlichen probleme übernommen
    1 Punkt
  11. Stimmt , hätt gern einen Euro für jede Runde um den Hasnerplatz zw. 85 und 97. Damit könnt man ein paar Wochen sein täglich Bier begleichen
    1 Punkt
  12. Nachdem die Grenze des guten Geshmacks bereits des öfteren überschritten, zudem aber auch bereits alles und noch mehr gesagt wurde: -> closed!
    1 Punkt
  13. Jo genau, ein Neustart löst auf einen Schlag all unsere Probleme: 1. wir spielen dann nicht mehr in dieser katastrophalen Bauernliga, sondern für MINDESTENS 5 Jahre unter derselben. Im allergünstigsten FAll sind wir dann im 6. Jahr des Neubestehens wieder in der selben Liga. Das klingt doch verlockend! Nie mehr Allerheiligen bei Wildon - nur mehr Stattegg II, Weinitzen, etc! 2. ohne Probleme werden wir dann von Stadionverwaltung und Sturm wieder für voll genommen. Wenn wir im Schlager der Runde gegen Peggau II antreten, wird Sturm freiwillig das ORF-Livespiel gegen Salzburg von Sonntag auf M
    1 Punkt
  14. Es ist unglaublich?! Manchmal bin ich mir echt nicht sicher, ob nicht doch wir der "bauerverein" sind, bei dem was manche hier zusammenjammern. Für jeden, dem das "warten" zu lange dauert: es steht jedem raunzer hier die Möglichkeit offen, den Verein zu übernehmen und ein entsprechendes Konzept (inkl. Sponsoren etc.) Zu präsentieren. Aber komischerweise sind diese siebenmal-gscheiten dann nirgends zu sehen wenn es ums eingemachte geht - also wirklich ums große ganze und nicht nur um die löblichen unterstützungsaktionen von Seiten der kurve (bspw. Becheraktion), die bei weitem nicht dazu reic
    1 Punkt
  15. Wenn Klicnik fit wird, haben wir im ZM ausreichend Alternativen.
    1 Punkt
  16. Schau, aufewigrot: so cool bleiben und alles so locker nehmen ist dann einfach, wenn mans von außen betrachtet. Wenn man aber tagtäglich damit zu tun hat und ständig eine mitbekommt, dann ist das nicht mehr ganz so einfach. Ich weiß da leider wovon ich rede, allein was man nur beim Auswärtsspiel bei den Sturm Amateuren immer erleben muss ist schon eine Zumutung. Was unsere Damen und Herren im Büro mitmachen ist der pure Wahnsinn, das könnt ihr mir glauben!
    1 Punkt
  17. Mir fällts manchmal richtig schwer ruhig zu bleiben. Was soll man dazu noch sagen?
    1 Punkt
  18. Servus Georg, bei den Torleuten stellt sich mir als Hobbystürmer manchmal die Frage, wie und warum man im Tor gelandet ist? War es immer schon dein Wunsch im Kasten zu stehen oder wäre eine Spielerkarriere für Dich durchaus auch in Frage gekommen? Gruß und Dank, Morinho
    1 Punkt
×
×
  • Neu erstellen...