Zum Inhalt springen

Rangliste

Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 20.07.2012 in allen Bereichen

  1. Nach Rücksprache mit Walter Koleznik hat er diese Meldungen nie von sich gegeben. Dieses Interview entspricht nicht der Wahrheit und wir werden versuchen mit den Betreibern dieser Seite in Kontakt zu treten.
    9 Punkte
  2. wenn man sich die transferlisten der vereine so durchsieht, dann ist da schon sowas wie eine zwei klassen gesellschaft zu finden. da gibt es teams, die eher in den unteren ligen fischen (no na, nicht jeder hat ein millionenbudget ) und dann ander wo man sich denkt: holla die waldfee, wer wird das bezahlen? konkret denk ich da an gratkorn. muratovic, hassler,beer(von ried), rottensteiner,...die kicken nicht für ein butterbrot. also entweder haben die aus dem vorjahr ein sattes plus mitgenommen und verbraten das jetzt dann-oder das ganze geht sich nie und nimmer aus (auch im hinblick auf die liz
    4 Punkte
  3. Cup 2012/2013 18 Seiten, davon 15 Seiten bull shit; so manchem hier würd ein bisserl medienfasten sicher net schaden....sry,is einfach meine Meinung, mich interessieren die befindllichkeiten diverser cyber freaks net wirklich, ihr könnts ja a GAK selbsthilfegruppe gründen, wenn da so a eklatanter bedarf vorhanden is....wäre sicher im interesse aller (nicht)beteiligten... auf der anderen seite würds wahrscheinlich auch ausreichen einfach einen neuen thread aufzumachen, zB unterm Titel FAN-atic Emotions...; aber ganz ehrlich, im Cup 2012/2013 hat des alles wirklich nur bedingt was verloren, wa
    4 Punkte
  4. Warum? Nur weil jemand (Außenstehender) das sagt, was sowieso viele denken? Und seine Arbeit (aus journalistischer Sicht) sogar gut macht? Natürlich wird der Artikel nicht jedem gefallen, schließlich will niemandem der Spiegel vorgehalten werden, in dem Sinne, dass sich da manche Personen teils zu Recht im Ton vergriffen haben. Nicht jeder, der eine Glatze hat, ist automatisch ein Skinhead. Ich habe mir sagen lassen, dass manchem ganz automatisch die Haare ausfallen, dem einen früher, dem anderen später. Ich bin der Meinung, solange die Diskussion gepflegt abläuft, kann sehr wohl weiterhin ü
    3 Punkte
  5. Eigentlich bitter, hätte man doch Pasching letztes Jahr eine Liga tiefer schicken können. Dann hätten wir wohl jetzt ein Problem weniger, sei es, weil Pasching unten ist, oder weil wir keine 10 Tage pause vor der Relegation gehabt hätten. alles hirnwixerei, aber gefallen hätte es mir schon, dem Feind redbull einen strich durch die Rechnung zu machen. Zur Konkurrenz heuer: man wird sehen, wer die Nase vorn hat. Es ist möglich, dass wir am ende den Titel verteidigen, oder am ende im Mittelfeld landen. Es gibt einfach zu viele unbekannte in dieser Gleichung.
    3 Punkte
  6. Natürlich gefällt der Bericht nicht jedem denn einige hier werden endlich einmal daran erinnert wie sehr man sich im Ton vergriffen hat. nicht nur den Leuten gegenüber die am Feld waren vorallem abere jenen die man hier pauschal verurteilt hat! Jetzt weiß man zum Glück in ganz Österreich und auch in weiten teilen Deutschlands und der Schweiz was für tiefe Leute hier im Forum schreiben! Und somit hat man auch etwas dazu beigetragen dem Klub zu Schaden.
    3 Punkte
  7. ...und weiter gehts... doch, das ist sehr wohl ein guter bericht, weil eine objektive und nicht tendenzioese journalistische herangehensweise. gilt uebrigens mmn fuer den gesamten ballesterer. und das von szenekennern, nicht von mainstream-cordoba-haberer-schreiberlingen... man kann anderer auffassung sein, was den inhalt betrifft, nicht aber behaupten, der artikel waere schlecht!
    2 Punkte
  8. Den Schas schau i mir gar net an ob i jetzt gegen den LASK oder die vöestler spiele, is mir persönlich blunzn. und viel mehr attraktive Gegner gibts eh in beiden ligen net. (Und nein, mir gehts net um Erlebnisse rund ums Spiel)
    1 Punkt
  9. Ich hab bisher wenige bis keine Worte zu diesem Thema verloren. Also gleich am Anfang: Die Trotteln (da passt der Begriff wirklich), die neben einigen (!) RAG-Mitgliedern mitgelaufen sind, sollen sich am Meisten schämen. Erstens hätte sich die Polizei einfacher getan, zweitens hätte unter Umständen ein Spielabbruch (und die damit verbundenen Kosten) verhindert werden. Ich kenne die Diskussionsgrundlage, also die RAG zu wenig. Ich seh die Gruppe zwar jedes Mal im Stadion und 80% der Leute die von ihnen sind können die Zugehörigkeit zu dieser Fangruppe nicht abstreiten. Auch das meine ich nicht
    1 Punkt
  10. da hätt ich nochmal was für alle, denen die hartberg-thematik zu wenig behandelt wird: http://www.ballesterer.at/heft/weitere-artikel/keine-ruhe-nach-dem-sturm.html ist eine neue sichtweise, die auch viel über unser forum und seine außenwirkung aussagt... auf jeden fall diskussionswürdig, auch wenn ich die im artikel vertretene meinung nicht immer teile und über HB etc. nicht mehr diskutieren werde und will...
    1 Punkt
  11. Flups, und schon ist der Artikel verschwunden. Gute Arbeit.
    1 Punkt
  12. Der Autor ist Sebastian Barlanger aus Salzburg. Seines Zeichens RB Salzburg-Anhänger. Warum der einen Bericht über den GAK schreibt? Keine Ahnung. Grundsätzlich finde ich es gar nicht einmal so schlecht, einmal nicht Favorit zu sein. Wenn wir ein bisschen unterschätzt werden, ist das nur gut.
    1 Punkt
  13. Nennt's mich paranoid, aber der Autor is sicher a Schwarzer (oder Hartberger, oder ÖFBler...) So einen Blödsinn hab ich bei regionalliga.at noch nie gelesen (sonst gefällt mir die Seite eig ganz gut). Die Aussagen vom Walter Koleznik sind sicher zusammengedichtet, weil sowas würde ein Sportdirektor niemals sagen, der redet ja die ganze Mannschaft schlecht. Außerdem die sinnlose Aussage, dass die Relegation diesmal kein Hindernis wäre Zudem kann die mannschaftliche Geschlossenheit so schlecht net sein, sonst hätte man sich nicht 2x gegen einen Erstligisten zurückgekämpft...
    1 Punkt
  14. http://www.regionalliga.at/mitte/news/5698/gak-noch-kein-team/ Der Artikel ist so geschrieben, als ob nichts zusammenläuft im Team, kann ich irgendwie grad nicht nachvollziehen. Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass wir gegen den SV Horn in der Reli gescheitert sind.
    1 Punkt
  15. ... der mig würd sagen "Fluch des Körösi"
    1 Punkt
  16. Ich mein das nicht böse und auch nicht mutwillig. Selbst wenn wir Planner verpflichtet hätten, wird er, zu 99%, nicht die erste Elf verstärken. Es wird geredet, dass er länger verletzt war und den Weg zurück zur Kampfmannschaft über die zweite Elf suchen musste. So ungefähr hab ich es bis jetzt mitbekommen. Ebenfalls wird er bei uns diesen Weg gegen müssen. Vielleicht "bombt" er GAK II in die Landesliga, aber bei GAK I stehen die Chancen nicht gerade hoch. Angenommen er kann LM, RM und ZOM spielen, hat er alleine auf diesen drei Positionen jeweils zwei Spieler vor sich: RM: Durlacher, Fuchsh
    1 Punkt
  17. Man möge mich steinigen, aber wo genau hat der GAK die Verpflichtung eines Herrn planner offiziell verkündet bzw bestätigt?
    1 Punkt
  18. Nicht einmal von Peter Kraus.
    1 Punkt
  19. Ich wäre ja ein Fan des Aufstiegsplayoffs. Grob angedacht:Bei einer 12er Liga im Herbst die Hin- und Rückrunde (=22 Spiele, aktuell sinds im Herbst auch 20 Spiele). Danach eine Teilung der Liga: Die ersten 8 spielen untereinander um den Aufstieg in einer Hin- und Rückrunde (=14 Spiele, d.h. insgesamt 36). Die letzten 4 werden mit den sechs bestplatzierten Regionalligisten zusammengewürfelt (=18 Spiele, d.h. insgesamt 40) und die Plätze 1-4 dieser Play-Off-Runde spielen nächste Saison oben. Wie der Herbst in der Regionalliga aussähe, wäre halt zu klären.
    1 Punkt
  20. Hmmh - anscheinend stimmt irgendwas mit meinem Compi nicht - immer wenn ich in den Cup-Thread einsteigen will, lande ich im "Hartberg - Gestern, heute, morgen" - Gejammer...
    1 Punkt
  21. Keine Ahnung ob es schon irgendwo erwähnt wurde, aber beim Spiel gegen die Vienna gab es so einen Fall. Ein "Fan" im Sektor 19, etwa dritte Reihe warf einen Becher Richtung SR-Assistent und traf ihn aber zum Glück nicht. Natürlich bemerkten es sofort sämtliche andere Fans im Sektor (ich saß paar Reihen hinter dem Werfer im 18ner Sektor, ganz dicht allerdings am 19er) und wollten den Ordner darauf aufmerksam machen. Dieser reagierte zunächst nicht und ich dachte ernsthaft, dass dieser Becherwerfer unbestraft bleibt. Doch jetzt kommts: Plötzlich raste Bittmann von VIP-Klub mit zwei Polizisten du
    1 Punkt
  22. Könnte man (so man will) auch auf die vernünftige Sicht sehen. Vielleicht wäre gerade jetzt der falsche Zeitpunkt um das hassduell per se zu spielen; jetzt wo gerade sowas wie ruhe in der medienlandschaft eingekehrt ist. Diesen Aspekt jedoch nicht berücksichtigt, hätte ich nix gegen ein echtes Derby. Ist ohnehin schon viel zu lange her.
    1 Punkt
×
×
  • Neu erstellen...