Zum Inhalt wechseln



Foto

Österreich-Kasachstan; Freitag


  • Please log in to reply
22 Antworten in diesem Thema

#1 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.243 Beiträge

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 13:12

Obwohl wir selbst genug Probleme haben heißt es wieder einmal die Nationalmannschaft auf die Beine zu schauen. :mrgreen:
Auswärts gegen die Kasachen mag am Papier leicht aussehen, am Kunstrasen von Astana sind aber schon viele glasklare Favoriten wie zuletzt Traps' Iren gescheitert. Am Weg nach Brasilien sind drei Punkte aus dem Osten aber ein Muss.
Tippe auf ein 2:0 wobei die Ex-Roten Pogatetz (per Kopf nach Corner) und Junuzovic (per Freistoß) netzen werden.

We keep the red flag flying high!


#2 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.938 Beiträge

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 15:05

Irland hat eh gewonnen gegen die Kasachen.

#3 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.243 Beiträge

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 15:23

Irland hat eh gewonnen gegen die Kasachen.


Der Sieg war aber sehr, sehr, sehr glücklich. Dank den Toren in den letzten Minuten blieb ihnen sowas erspart:
http://m.youtube.com...top_uri=/&gl=DE

We keep the red flag flying high!


#4 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 15:32

wird ein hartes spiel - die muss-siege sind die schwersten.

mein tipp: 0-2 (harnik, janko)

meine wunschaufstellung:

almer (mangels alternativen)
garics - prödl - pogatetz - fuchs
kavlak - baumgartlinger
arnautovic - junuzovic - jantscher
harnik

#5 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.323 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 17:41

Erwarte zwar ein überlegenes Spiel, das aber nur Färöer mäßig mit harter Arbeit mit 0:1 gewonnen wird.
Almer im Tor taugt mir gar nicht. Wäre für Friedl Koncilia.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#6 Bam_Margera

Bam_Margera

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.189 Beiträge

Geschrieben 11 Oktober 2012 - 18:47

Almer im Tor taugt mir gar nicht.

Verdient hätte er es sich aber, der Franz.

Association Football is dead. Long live Rugby Union Football!


#7 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.938 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 06:25

Der Sieg war aber sehr, sehr, sehr glücklich.

Keine Ahnung, ob es wirklich so sehr, sehr, sehr glücklich war. Die Tore fielen halt alle erst am Schluss. Aber ich glaub auch nicht, dass Irland jetzt die mit Abstand schlechtere Mannschaft war. Ich weiß es aber nicht. Auswärts in Kasachstan muss für Mannschaften wie Österreich oder eben auch Irland gelten: 3 Punkte, egal wie.

Wennst nur einen ungefährdeten 4-0 Sieg als Erfolg einstufst, dann kann ich dir jetzt schon sagen, dass wir heute nicht erfolgreich sein werden.

#8 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 06:43

sicher kein nachteil: http://www.laola1.at...-54---1140.html

#9 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.243 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 13:35

Keine Ahnung, ob es wirklich so sehr, sehr, sehr glücklich war. Die Tore fielen halt alle erst am Schluss. Aber ich glaub auch nicht, dass Irland jetzt die mit Abstand schlechtere Mannschaft war. Ich weiß es aber nicht. Auswärts in Kasachstan muss für Mannschaften wie Österreich oder eben auch Irland gelten: 3 Punkte, egal wie.

Wennst nur einen ungefährdeten 4-0 Sieg als Erfolg einstufst, dann kann ich dir jetzt schon sagen, dass wir heute nicht erfolgreich sein werden.

Hab das Spiel auf ATV live verfolgt und muss sagen die Iren waren eindeutig die schwächere Mannschaft. Einen Haufen Fehlpässe, da spielte das Grün sicher eine Rolle...

We keep the red flag flying high!


#10 christ13

christ13

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.046 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 19:03

Schlechte Regie, schlechte Übertragung und noch schlechteres Spiel.
Währe das Spiel schwarz/weiß gewessen, hätte ich mich in meine Kindheit zurückversetzt gefühlt.
Aber nein so schlecht war das damals doch nicht......

#11 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 19:28

ohne worte...mit der einstellung haben wir im profi-fussball nichts verloren. peinlich

#12 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.323 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 20:15

Habs nicht gesehen. nach den berichten muss es ja ein RLM Oaschkick gewesen sein. viel was anderes hab ich mir ohne Stürmer net erwartet. das wars mit brazil. einfach Koller in Ruhe weiterarbeiten lassen!

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#13 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 20:41

hat nix mit aufstellung, rasen, zeitverschiebung oder sonstwas zu tun, sondern einzig und allein mit der einstellung. wennst als österreich mit einer derartigen arroganz in ein spiel gehst, machst halt maximal einen punkt gegen einen fussballzwerg. da sollten unsere kicker mal das zweite einschalten und sich ein beispiel an unseren deutschen nachbarn nehmen. wie die gegen völlig chancenlose iren trotz überlegenheit und klarer führung rackern und arbeiten, wahnsinn. vorbildhaft.

#14 christ13

christ13

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.046 Beiträge

Geschrieben 12 Oktober 2012 - 21:03

Is eh klar wenst in "schwarz/weiss" spielst.
Die besten Spiele haben wir in "rot/weiss" gemacht. ; )


#15 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.243 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2012 - 12:20

Das ging ja ordentlich in die Hose. RLM-Oaschkick ist genau der richtige Ausdruck. Almer zeigte auch einge Unsicherheiten, dem fehlte halt die Praxis. Die linke Seite (vorallem Fuchs) konnte sich wenig ins Spiel einbringen. Gegenüber versuchte sich Garics wenigstens als moderner Außendecker. Der Lichtblick war für mich eindeutig Junuzovic der rackert sich auch für die Nationalelf ab, was man von Janko nicht immer behaupten kann. Weimann feierte endlich sein Teamdebüt, fragte mich schon länger warum er nir im Kader stand. Einer der in der Premier League trifft gehört eher ins Team als ein Bürger von Mattersburg.
Und auch von mir die Bitte: Lasst den Koller in Ruhe weiterarbeiten der ist nämlich einer der wenigen die wissen was sie tun.

We keep the red flag flying high!


#16 Don_Camillo

Don_Camillo

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 108 Beiträge
  • LocationKapfenberg / Wien

Geschrieben 13 Oktober 2012 - 13:13

Das ging ja ordentlich in die Hose. RLM-Oaschkick ist genau der richtige Ausdruck. Almer zeigte auch einge Unsicherheiten, dem fehlte halt die Praxis. Die linke Seite (vorallem Fuchs) konnte sich wenig ins Spiel einbringen. Gegenüber versuchte sich Garics wenigstens als moderner Außendecker. Der Lichtblick war für mich eindeutig Junuzovic der rackert sich auch für die Nationalelf ab, was man von Janko nicht immer behaupten kann. Weimann feierte endlich sein Teamdebüt, fragte mich schon länger warum er nir im Kader stand. Einer der in der Premier League trifft gehört eher ins Team als ein Bürger von Mattersburg.
Und auch von mir die Bitte: Lasst den Koller in Ruhe weiterarbeiten der ist nämlich einer der wenigen die wissen was sie tun.


Nachdem wie zu erwarten die WM-Quali nicht erreicht wurde, worauf sollen wir warten? Ob der Emmentaler vielleicht die Em-Quali schafft? Und wenn nicht, dann halt die Wm 2020?. Nix das Experiment muss zu Weihnachten angebrochen werden und ein Mann mit entsprechendem Background geholt werden. Wie sagt ein Sprichwort so schön? Probieren tun die Hunde.
Konfuze sagt: Auf einem totem Pferd kann man nicht reiten.

#17 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2012 - 14:48

Nachdem wie zu erwarten die WM-Quali nicht erreicht wurde, worauf sollen wir warten? ...


nicht erreicht nach 2 gespielten runden? kannst mir auch die heutigen lotto-zahlen verraten? bitte danke :roll:

#18 redmonster

redmonster

    Ima Robot!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.710 Beiträge

Geschrieben 13 Oktober 2012 - 17:54

nicht erreicht nach 2 gespielten runden? kannst mir auch die heutigen lotto-zahlen verraten? bitte danke :roll:


Don_Camillo hat schon recht, wenn er das so sieht.

Fakt ist, dass die Deutschen 1. werden. Daran gibt's nix zu rütteln. Und dann hat man noch als Hauptkonkurrenten die Schweden. Und Voraussetzung für Platz 2 wäre halt, dass man gegen Kasachstan, Irland und die Färöer jeweils 6 Punkte macht. Das kann man jetzt schon abhaken. Damit muss Österreich auf einen schwedischen Ausrutscher hoffen, damit man noch Chancen hat.

Ich für meinen Teil bleib dabei: Nationalmannschaft auflösen und Geld in den Behindertensport werfen. Die wollen nämlich wirklich was leisten, im Gegensatz zu unseren Nationalversagern!!!

Ich weiß schon, warum ich mir die Spiele dieser Idioten nicht mehr ansehe! Da könnt ich ja gleich zur schwarzen Pest zuschauen gehen ...
G. A. K. - Kult und Tradition!

#19 Stipe

Stipe

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.692 Beiträge
  • LocationGraz

Geschrieben 13 Oktober 2012 - 18:56

Net schlecht, nach zwei Spielen den Hut drauf hauen. Dann hätten wir den GAK im Herbst 2002 mehrmals auflösen müssen...

Keiner kann uns stoppen GAK!


#20 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.323 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 13 Oktober 2012 - 21:09

....
Ich für meinen Teil bleib dabei: Nationalmannschaft auflösen und Geld in den Behindertensport werfen. Die wollen nämlich wirklich was leisten, im Gegensatz zu unseren Nationalversagern!!!

Ich weiß schon, warum ich mir die Spiele dieser Idioten nicht mehr ansehe! Da könnt ich ja gleich zur schwarzen Pest zuschauen gehen ...


Seh ich diesmal anders als du. Gegen die Deutschen hat man die richtigen Ansätze gesehen. Jubel war wie mehrfach moniert deswegen keiner angebracht. Aber Lob.
Dass sie mit dem Lob auch unter Koller offensichtlich noch nicht umgehen können, wissen wir nun. Aber nur sudern bringts auch net.
Am besten Brazil abhaken, bestmöglich Spiel für Spiel Vollgas geben und weiterentwickeln, um auch Tore zu schießen, dann kommt noch am Ehesten was rum, dass man überhaupt unter den besten 8 Zweitplatzierten ist.
Vielleicht ohne Hoffnung ein schwedischer Ausrutscher. Ohne Ibra möglich. Auch dass man Schweden direkt 1x daheim besiegt, ist mit einer Leistung wie gegen Deutschland möglich.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0