Jump to content



Photo

1. Deutsche Bundesliga

Bundesliga Diskussion FC Bayern BVB HSV Legionäre Schalke Berlin Meister Absteiger

  • Please log in to reply
99 replies to this topic

#81 redmonster

redmonster

    Ima Robot!

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 1,715 posts

Posted 28 May 2019 - 10:15 AM

Alter Schwede ist das geil: GAK Aufstieg. Union Aufstieg. :ginsfamily--

 

Ich verfolge Union ja schon lange und hoffe, dass sie sich in der Bundesliga etablieren können und in der oberen Hälfte mitkicken können. Ich bin jedenfalls gespannt und geh schon den ganzen Tag mit einem riesen Grinsen im Gesicht herum. :devil2-- :cool:

 

Und jetzt: Freundschaftsspiel GAK gegen Union! :razz:


G. A. K. - Kult und Tradition!

#82 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 28 May 2019 - 12:13 PM

In Zeiten, in welchen sich die Sechzger und Lauterer in der 3. Liga üben tut dieser Aufstieg sicher sehr gut.

Bis auf die Frankfurter Eintracht, die schiachen Bayern und ManC halt lief es dieses Jahr für meine Favoriten eigentlich richtig geil.

CL Traumfinale im Sinne des Fußballs
HSV verdient weiter Zweitligist
Neymar meist nicht zu sehen
Madrid gut eingegangen 
Juve Meister
Napoli wieder mal stark
Viele geile Mannschaften rauf

National:
Kein HB in der nächsten Saison
Unsere Cup Saison und Meisterschaft



 


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#83 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 30 May 2019 - 20:08 PM

Solche Bilder finde ich einfach nur super und ur-romantisch.
Der gepflegte Fußball, am schönen Platz und auf den vollgestopften und dennoch geordneten Rängen.
Gut. Heute ist es bunter und kann geil sein wie in Weinzödl.
Klar ist Größe wie in Dortmund beeindruckend. Doch so etwas hat - finde ich - noch mehr.
Und deswegen werde ich den Unterhausfußball der Roten als deren vielleicht beste Zeit der letzten 40 Jahre sehr vermissen.

https://de.wikipedia...AmStadtpark.jpg


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#84 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 4,540 posts

Posted 12 June 2019 - 09:56 AM

Die HSV-Stadionuhr wird abgebaut: https://kurier.at/sp...ebaut/400521031

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#85 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 13 June 2019 - 07:48 AM

Die HSV-Stadionuhr wird abgebaut: https://kurier.at/sp...ebaut/400521031

 

W.


Gestern auch gelesen.
Und Kühne hört dort auf. Der HSV macht quasi einen Neuanfang. Das ist auch gut so. Man muss sich einfach von etwas verabschieden können, was nicht mehr funktioniert. Die Uhr steht sinnbildlich dafür.

Die letzten 5 Jahre war es ein reines sportliches Fiasko.
Dass dort überhaupt noch Fans ins Stadion kommen bei so einer miesen Torausbeute von 34 Toren pro Saison in den letzten 5 Jahren, ist erstaunlich.
Die letzte wirklich gute Saison liegt in der Ära VdV 1 auch schon 15 Jahre zurück.
Man muss weg von einem Spiel, das ohne Lasogga fast keine Tore produziert. Man muss den ganzen Verein weg von der Hamburger Seilschaft-Tradition in moderne Transparenz und breite Aufstellung bringen.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#86 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 4,540 posts

Posted 25 September 2019 - 08:53 AM

Gut, dass dieser Mann bald nix mehr zu sagen hat: https://kurier.at/sp...haben/400615439

 

Einfach fürchterlich, wie der sich aufführt!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#87 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 05 October 2019 - 20:27 PM

Gut, dass dieser Mann bald nix mehr zu sagen hat: https://kurier.at/sp...haben/400615439

 

Einfach fürchterlich, wie der sich aufführt!

 

W.


Zum Bild kann man nur sagen: Es gab und wird immer nur ein Original geben: Rudi Assauer.

Zum Rest ist jede Ausführung überflüssig.
Letztlich war es noch immer so, dass ignorante Arroganzler genau in Selbiger gestorben sind.
Er hat sein Lebenswerk erfolgreich selbst ad' absurdum geführt.

Früher hätte man wohl gefragt: "Wos wüll a, dea Wirschtlsirra"....


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#88 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 100 posts
  • LocationObersteiermark

Posted 06 October 2019 - 09:41 AM

Zum Bild kann man nur sagen: Es gab und wird immer nur ein Original geben: Rudi Assauer.
Zum Rest ist jede Ausführung überflüssig.
Letztlich war es noch immer so, dass ignorante Arroganzler genau in Selbiger gestorben sind.
Er hat sein Lebenswerk erfolgreich selbst ad' absurdum geführt.
Früher hätte man wohl gefragt: "Wos wüll a, dea Wirschtlsirra"....


Neal and Jack and me - In memoriam Jack Kerouac 1922 - 1969

#89 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 100 posts
  • LocationObersteiermark

Posted 06 October 2019 - 09:43 AM

Gut, dass dieser Mann bald nix mehr zu sagen hat: https://kurier.at/sp...haben/400615439
 
Einfach fürchterlich, wie der sich aufführt!
 
W.


Neal and Jack and me - In memoriam Jack Kerouac 1922 - 1969

#90 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 100 posts
  • LocationObersteiermark

Posted 06 October 2019 - 09:47 AM

Gut, Uli Hoeneß polarisiert. Aber der wird der Szene fehlen, wenn man sich anschaut welche drittklassigen Figuren sonst am Ruder sind. Im übrigen finde ich die Tormanndiskussion eher lächerlich, das wird wie üblich von der Journaille aufgebauscht.
Neal and Jack and me - In memoriam Jack Kerouac 1922 - 1969

#91 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 08 October 2019 - 12:55 PM

Gut, Uli Hoeneß polarisiert. Aber der wird der Szene fehlen, wenn man sich anschaut welche drittklassigen Figuren sonst am Ruder sind. Im übrigen finde ich die Tormanndiskussion eher lächerlich, das wird wie üblich von der Journaille aufgebauscht.


Und genau hinsichtlich Tormann regiert seit Kahn diesbezüglich der FCB. Und das über die Medien.
Alle Konkurrenten erhielten über die Medien nur Streuen von Zweifel, nie Rückendeckung.
Jens Lehmann kann ein Lied davon singen.

Ich achte Hoeneß für sein riesiges Lebenswerk. 
Doch stellte sich schon heraus, dass er selbst vor 10-15 Jahren einmal den Boden verloren hat. Und zwar komplett.

Dass da in Deutschland kein wirklicher Typ mehr nachkommt, erlebt Deutschland nicht nur im Fußball, sondern in allen Bereichen.
Dass Bayern Olli Kahn Stück für Stück in den Thron hievt, ist deren allerletzte Karte, die sie spielen können.
Ich wage die Prognose, dass Kahn sich nicht sehr lange hält. Hat nichts mit seiner Qualifikation zu tun.
Er wird letztlich aufgerieben werden.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#92 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 06 November 2019 - 19:31 PM

Wer will diesen super sympathischen FCB eigentlich noch trainieren?
Aus der allerersten Reihe eigentlich niemand mehr, außer Wenger und Mou. Wenger und Bayern? Ich würde noch vorher Roger Schmidt favorisieren.
Adi Hütter kriegt man in Frankfurt nicht weg.
Unglaublich, dass Mou überhaupt ein Thema ist. Vor 2 Tagen hatten wir an der Outlinie noch gespaßelt, dass der eine echte Bankrottnummer wäre.
Man stelle sich vor. Die in Selbstdefinition "überkorrekte" Institution Säbener Straße und Jose. 2 Monate, oder 3, vielleicht nach Tätlichkeit? :-)

Kovac ging, weil er die Mannschaft nicht mehr erreichte. Just in dem Moment, als er erstmals die faulen Stars angriff. Richtig so.
Boateng unterstelle ich, dass er diese Karte leichtfertig, ja fast absichtlich kassiert hat. Dem war das Ergebnis komplett egal.
Boateng würde ich sofort abservieren, weil er die Situation nach Hummels Abgang eiskalt ausnutzt. Den hätt ich schon nach der Partynummer geschmissen.

Klar war schon bei seiner Verpflichtung, dass Kovac für die Stars dort zu leichtgewichtig ist.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#93 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 100 posts
  • LocationObersteiermark

Posted 09 November 2019 - 20:18 PM

Wer will diesen super sympathischen FCB eigentlich noch trainieren?
Aus der allerersten Reihe eigentlich niemand mehr, außer Wenger und Mou. Wenger und Bayern? Ich würde noch vorher Roger Schmidt favorisieren.
Adi Hütter kriegt man in Frankfurt nicht weg.
Unglaublich, dass Mou überhaupt ein Thema ist. Vor 2 Tagen hatten wir an der Outlinie noch gespaßelt, dass der eine echte Bankrottnummer wäre.
Man stelle sich vor. Die in Selbstdefinition "überkorrekte" Institution Säbener Straße und Jose. 2 Monate, oder 3, vielleicht nach Tätlichkeit? :-)
Kovac ging, weil er die Mannschaft nicht mehr erreichte. Just in dem Moment, als er erstmals die faulen Stars angriff. Richtig so.
Boateng unterstelle ich, dass er diese Karte leichtfertig, ja fast absichtlich kassiert hat. Dem war das Ergebnis komplett egal.
Boateng würde ich sofort abservieren, weil er die Situation nach Hummels Abgang eiskalt ausnutzt. Den hätt ich schon nach der Partynummer geschmissen.
Klar war schon bei seiner Verpflichtung, dass Kovac für die Stars dort zu leichtgewichtig ist.


Neal and Jack and me - In memoriam Jack Kerouac 1922 - 1969

#94 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 100 posts
  • LocationObersteiermark

Posted 09 November 2019 - 20:20 PM

Köstlich zu sehen wie gerade Dortmund von den Bayern vorgeführt wird. Das Eigentor von Hummels ist die Krönung.
Neal and Jack and me - In memoriam Jack Kerouac 1922 - 1969

#95 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 4,540 posts

Posted 09 November 2019 - 21:22 PM

Tja, und im Vorfeld war seitens des BVB von Männerfußball die Rede ...

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#96 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 09 November 2019 - 22:42 PM

Sehe meine Meinung handfest bestätigt, dass diese Mannschaft - allen voran Boateng - direkt gegen Kovac gespielt hat.
Der Zustand und das Vermögen der Mannschaft war also gut bis sehr gut.
Ansonsten führt man nicht einen BVB derart vor. Hummels mit Eigentor tut das Übrige.

Wenn ich was nicht haben kann, ist es so ein mannschaftliches Getue gegen einen guten Trainer.
Und Kovac ist keinesfalls schlecht. Dem würde ich zu seinem Scheitern wirklich nichts ankreiden.
Der FCB ist und bleibt einfach ein SchXXXXverein.
Es ist ja nicht umsonst offenkundig nicht mehr bestreitbar, dass aus der 1. Trainerreihe die Münchner keiner mehr trainieren will.

Nicht mal Hansi Flick selbst hat viel Bock, dort fixierter Trainer mit Dauervertrag zu sein.
Weil er diesen intriganten Schuppen dort genau kennt.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#97 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PipPip
  • 100 posts
  • LocationObersteiermark

Posted 10 November 2019 - 19:47 PM

Nach dieser Runde ist Wolfsburg mit dem als Wunderwuzzi gehandelten Austriakentrainer Glaser wieder auf dem üblichen Boden der Realität gelandet: Heimniederlage gegen Leverkusen. Nach der Schlappe am Donnerstag die nächste Leermeldung. Glaube nicht,dass er die volle Saison Übungsleiter bleiben wird und den Trainerfriedhof in Deutschland vergrößern wird wie vor kurzem ein gewisser Herr Canadi....
Neal and Jack and me - In memoriam Jack Kerouac 1922 - 1969

#98 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 10 November 2019 - 22:19 PM

Mal sehen. Mit Adi Hütter gab es nach der Kicker eine nächste Österreicher-Trainer-Welle im Trainergeschäft.
Ich bleibe dabei: Adi Hütter ist top. Der Rest muss sich erst beweisen. Glasner gefällt mir, ist aber meiner Meinung nach zu hoch gehandelt. Dass er die Chance wahrnahm, war logisch und richtig. Mit dem LASK war der Plafond erreicht. Und er hat ja wirklich eine stabile Mannschaftsstruktur hinterlassen.
Doch das ist schon noch ein langer Weg für ihn.

Für mich ist Marco Rose der beste Trainer in Europa für das Heranführen von Jungen zu absoluten Top-Leuten. Sein bevorstehender Wechsel damals zu den Fohlen war für mich sowas wie eine Traumehe und ein Volltreffer für BMG. Der wird da noch einiges reißen. Als ich hörte, dass er weg geht, war für mich logisch, dass es unter den Gehandelten nur BMG werden kann. Die haben seit Favre damals schon eine tolle, etablierte DNA genau passend für das Profil von Rose. Hier erwarte ich mir sehr viel.

Bin sicher, dass Bayern auch schon bei Adi bohrt. Wird er aber nicht machen, weil er dazu keinen Grund hat, sich mit arroganten Stars abzugeben.
Geld wäre natürlich immer ein Argument. Aber wenn ich einen Adressaten sehe, bei dem das am Wenigsten eine Rolle spielt, dann ist das Adi Hütter.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#99 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 4,540 posts

Posted 10 November 2019 - 22:30 PM

Also, ich bin ja kein Freund von Wolfsburg, heute war das aber schon ein bisserl Pech (sicher keine gute Leistung insgesamt), nur vor dem ersten Gegnertreffer war ein eindeutiges Foul am Wolfsburg-Spieler, das Tore hätte nie zählen dürfen. Wäre eine klassische 0:0-Partie geworden.

 

Und AH bei Bayern. Bitte nichdt, dort braucht niemand mehr als Trainer hingehen, der reinste Intrigantenstadl und eine sehr gefährliche Löwengrube. Heynckes hat das in den letzten Jahren wohl am besten gemanagt dort und hat die Stars machen lassen. Mittelfristig wird das aber nicht zur europäischen Spitze reichen. Kovac war sicherlich eher ein "Leichtgewicht", aber auch andere Trainer sind da schon gescheitert.

 

Die Meisterschaft ist noch lange, M'Gladbach hat aber eine gute Ausgangsposition und Rose hat sich relativ schnell etabliert (nach dem Wolfsberg-Ausrutscher, habe ich allerdings gedacht, dass man sich das schon genauer anschauen muss).

 

Insgesamt ist die Liga in Deutschland wieder einmal spannend, vorne wie hinten. Da is noch nix entschieden, kann sich aber schnell ändern ...

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#100 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 5,373 posts
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Posted 11 November 2019 - 22:07 PM

Hut ab vor Streich, der es nicht so eng sieht.
So einen Mann als Kapitän bräuchte ich als Trainer nicht mehr.
Was sich Abraham hier geleistet hat, ist mit nichts im Fußball mehr entschuldbar. Soziale Medien Fotos danach hin und her...

 

Ich drück ja derzeit schon stark Frankfurt die Daumen wegen dem Adi.
Aber das da geht gar nicht. Und seine Reaktion darauf ist in meinen Augen falsch.
 


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 






Also tagged with one or more of these keywords: Bundesliga, Diskussion, FC Bayern, BVB, HSV, Legionäre, Schalke, Berlin, Meister, Absteiger

0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users