Zum Inhalt wechseln



rote ag

Registriert seit 21 Jan 2012
Offline Zuletzt aktiv: Heute, 03:23
-----

#552182 Zukunft des GAK-TZ

Geschrieben von rote ag am 13 April 2018 - 05:46

Er war grundsätzlich pro Quadratkorn und gegen den Neustart. Seit damals kannst auf der Seite eigentlich nix vernünftiges mehr finden. Ich war regelmäßig mit seinem Sohn am Platz, kommt auch nicht mehr seit der Pferdezüchter und der Fischl nicht machen durften was sie wollten.




#551989 WOCHE Steirer-Cup, Saison 2017/18

Geschrieben von rote ag am 04 April 2018 - 06:18

Wer erwartete bitte am Ostermontag bei einem Steirercup Spiel 2.500 Zuschauer? Ich denk selbst in einem Finale waren bisher keine 2.500. Sollten wir ins Finale kommen, und die Auslosung spricht eigentlich dafür, würde diese Marke sicher fallen.

Ich war auch ziemlich überrascht von dieser Aussage. Scheinbar hat man aufgrund des guten Wetters und der Nachfrage vor dem Kick auf ein Wunder gehofft.

 

Kurz nur noch eines, sollte ein Rottenmanner hier unterwegs sein. Organisatorisch wäre da mit kleinen Änderungen einiges leichter. Unser Bus zB konnte nicht dort hin wo er eigentlich hin sollte weil er nicht um die komplett zugeparkte Kurve gekommen ist (obwohl dort 3 Ordner gestanden sind), keiner hat uns nach dem Aussteigen irgendwie signalisiert wo wir hin sollen. Nach dem Betreten der Anlage das gleiche, keiner wusste ob es einen eigenen Bereich gibt für die Kurve. Ich hab dann einen offiziellen erwischt und der hat mir dann erklärt das eigentlich der Plan war das wir auf die gegenüberliegende Seite sollen (dort gab es ein WC und Bierträger). Haben wir dann auch gemacht (das Argument mit den Bierträgern hat gezogen  :devil--  ). Dort steht dann plötzlich ein Ordern der mir sagt das hier der GAK Sektor ist und es gab sogar einen eigenen Eingang (den aber natürlich keiner benutzt hat :roll: ). Danach war alles bestens (die Tormusik der Rottenmanner ist allerdings fragwürdig  :devil--  ).

 

Alles in allem hat das schon gepasst, aber bei 4stelliger Zuschauerzahl würde man sich da selber unnötige Hektik machen. Aber ich nehme mal an das es nicht die Regel ist das dort soviele Leute kommen, deshalb auch keine Kritik wegen sowas sondern lediglich ein kleiner Hinweis auf Verbesserung. 2-3 Anweisungen regeln den Ablauf halt gleich viel besser :cool:




#551764 Landesliga 2017/18

Geschrieben von rote ag am 23 März 2018 - 20:05

Und schon ist es bestätigt. Live auf ORF Sport+!!!


#551666 Zukunft des GAK-TZ

Geschrieben von rote ag am 16 März 2018 - 09:03

Stell ich mir aber schwierig vor. Zwischen dem Zaun und dem Radweg ist es doch relativ steil und ziemlich lose. Dort ein Konstrukt zu installieren würde wohl recht teuer (für ziemlich begrenzten Platz). Es müsste abgetragen werden und dann solide wieder erhöht um das ordentlich stabil zu bekommen. Ob sich das für die paar Sitzreihen rechnen würde? Ich glaub es nicht.




#551566 16.Runde: GAK - SC Liezen, Sa. 10. März 2018, 18:30 Uhr

Geschrieben von rote ag am 10 März 2018 - 23:05

Schlimm war vor allem wie oft Querpässe direkt beim Gegner gelandet sind. Da brannte es dann des öfteren. Auch unsere Freistöße waren ausbaufähig, alle kurz. Keiner hat uns weiter gebracht, und manche haben direkt zu kontern geführt.

Für mich ein unverdienter Sieg


#551565 16.Runde: GAK - SC Liezen, Sa. 10. März 2018, 18:30 Uhr

Geschrieben von rote ag am 10 März 2018 - 23:04

Also manche hier kann ich nicht verstehen. Die Auftaktrunde ist natürlich immer schwer und zum Glück haben wir das überstanden. Aber vom kicken her war das furchtbar. Liezen hatte die besseren Chancen und vor allem auch mehr davon. Unser Glück war deren Unfähigkeit! Wieso Kiric hier gelobt wird ist mir schleierhaft. Ich möchte keinen Kicker nach einem Match beurteilen, aber warum der ein Liebling vom Trainer ist versteh ich derzeit nicht. Über seine Seite ging genau nix! In der letzten Viertelstunde hat er ein paar dribblings versucht, aber sich dauernd festgelaufen.

Ohne die Unfähigkeit des Gegners wäre das eine richtig bittere Niederlage geworden


#551460 Termine Testspiele Frühjahr 2018

Geschrieben von rote ag am 03 März 2018 - 19:03

Schöner Testkick, ordentliche Stimmung und super Stream. Etwas dünn was die Salzburger spielerisch gezeigt haben, aber wie gesagt Testkick.
Jetzt bitte alle brav heim fahren bzw sich nicht in der Innenstadt reizen lassen, dann beißt sich die KZ in den Arsch :-)


#551357 ÖDL - die österreichische Dorfliga...

Geschrieben von rote ag am 12 Februar 2018 - 09:27

Ich bin echt froh das der ORF die Rechte verliert. Man muss die Kunden vor diesen Kickern schützen. Das ist doch ein Wahnsinn. Keine Mannschaft schafft es konstant halbwegs Leistung zu bringen. Starke Teams passen sich den schwachen Gegnern an statt ihr Spiel durch zu ziehen. Die Kicker jammern das sie zu wenig verdienen, schaffen aber keine 90 Minuten ohne Kapitalen Bock. In den ganzen Liga findest keinen brauchbaren Spielmacher, von einem Knipser reden wir gleich gar nicht.


#551203 Frohe Weihnachten und Wünsche für 2018

Geschrieben von rote ag am 31 Dezember 2017 - 09:33

Guten Rutsch Leute, und uns allen wünsche ich ein unterhaltsames, erfolgreiches neues Jahr.


#551165 Was wurde aus ... ?

Geschrieben von rote ag am 14 Dezember 2017 - 20:56

Der Knick kam sportlich  gesehen erst als man Kollmann unschön verabschiedet  hat und diese Pfeife von Oved geholt hat.


Boah, der Univiertel Reuven. Gott war der umsonst. Und allein hier im Forum hast gefühlt 1000mal gelesen "aber der kann den Unterschied machen". Da bekomm ich heut noch an grant. 14 wirklich starke Minuten in Klagenfurt bis zur glatt roten, sonst nur durch standvermögen an der Bar aufgefallen.


#551142 1. Deutsche Bundesliga

Geschrieben von rote ag am 10 Dezember 2017 - 14:48

Er kann dabei nur gewinnen. Macht er es gut und zieht in die Champions League ein wird es schwer ihn im Sommer zu ersetzen. Für Köln auch gut, sie zahlten zwar 750.000 Abfindung, aber da Stöger bis 31.12 gebunden war habens sicher ein Zuckerl vom BVB bekommen.

 

Mit Dortmund kann er durchaus was erreichen. Der Kader ist ja sehr gut (zwar auch viele Verletzte, aber die kommen ja wieder) und die wissen wie Fußball geht. Die brauchen derzeit eher einen mit Gefühl für Teamwork und die Mentale Seite, und das kann der Peter ja wirklich sehr gut.




#551117 Zukunft des GAK-TZ

Geschrieben von rote ag am 07 Dezember 2017 - 16:27

da könnt's jetzt nackt im kopfstand mit dem arsch fliegen fangen, das gemächt in den GAK-schal gewickelt, das wird sich trotzdem so schnell nicht ändern...


Vielen dank für die schlaflose Nacht. Diese Bilder in meinem Kopf schreien nach Alkohol :-)


#551058 Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.

Geschrieben von rote ag am 02 Dezember 2017 - 16:39

Es ist für mich nachvollziehbar und legitim das ein neuer Trainer auch Spielerwünsche hat. Von dem her, Willkommen. Aber mehr als 2 bis maximal 3 würde ich nicht genehmigen da ich keinen Handlungsbedarf bei uns sehe. Das ausgegebene Saisonziel ist auch ohne Kaderveränderung erreichbar.




#551007 Zukunft des GAK-TZ

Geschrieben von rote ag am 27 November 2017 - 16:02

Bitte keine Blödsinn in die Welt setzen: Die Schwimmhalle mit der neuen 50-m-Bahn (und nur darum ging es in puncto Wettkampftauglichkeit) sollte wettkampftauglich sein (Problem war ja im alten Bad immer, dass es nur draußen das 50-m-Becken gab und drinnen nur ein 25er). Das 50-m-Freibecken ist es nicht mehr, was immer mit allen Nutzer so vereinbart war (und ja auch nicht notwendig ist). Selbstverständlich kann man aber dort trainieren. Insgesamt gibt es somit weniger bis keine Überschneidung zwischen Freibadnutzung und Trainingsnotwendigkeiten (in puncto 50-m-Bahn).

W.

Falsch! Es ging nach Eröffnung sogar durch die Medien. Man wollte in der Halle einen internationalen Bewerb veranstalten und kam dann drauf das das neue Becken nicht tief genug dafür ist.

Und was die Eishalle betrifft, das Dach und die Trägerkunstruktion sind geschützt. Wobei gerade die geringe Höhe und somit die eingeschränkte Nutzbarkeit für andere Sportarten ein sehr großer Kritikpunkt war. Und somit ist das für mich ein klassisches Eigentor gewesen.


#551005 Zukunft des GAK-TZ

Geschrieben von rote ag am 27 November 2017 - 15:22

Noch steht in der Hüttenbrennergasse nix. Also kann man es erst beurteilen wenn es fertig ist. Die Eishalle wurde (obwohl bereits baufällig) unter Denkmalschutz gestellt, wodurch man sich nicht nur selber die Möglichkeit nahm etwas ordentliches (auch für Ballsportarten), zu einem vernünftigen Preis zu bauen. Man hat sich selbst in eine sündteure Renovierung gezwungen. Und mit dem Bad in Eggenberg haben's ohnehin den Vogel abgeschossen und ein zu seichtes Sportbecken gebaut wodurch es nicht mal die Wettbewerbsregularien einhält.

Es stimmt schon, man investiert in Graz in den Sport. Aber es ginge bedeutend besser bzw effizienter.

Was die Investitionen in Liebenau betrifft seh ich das etwas anders als manche hier. Die Stadt leistet sich ein Stadion, und das gehört nun mal erhalten bzw adaptiert. Die Schwarzen sind der einzige Mieter und zeigen natürlich auf wenn sie der Meinung sind das etwas gemacht werden muss. Würden wir auch wenn wir an deren Stelle wären.