Zum Inhalt wechseln



celeb

Registriert seit 17 Apr 2009
Offline Zuletzt aktiv: Heute, 13:18
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Regionalliga Mitte 2018/19

15 Januar 2019 - 14:57

Ich hoffe sehr, das ist nur pro forma. War nie mein Fall...

Von der Homepage:

Nominell: [nur] dem Namen nach [bestehend, vorhanden]; nur nach außen hin so bezeichnet

Damit könnte ich leben...

Das klingt auch nach der einzig realistischen Lösung. DP jetzt jemanden vorzusetzen, wär schon fast pervers. Ich weiß nicht, welchen Part Kulo übernehmen könnte, aber die Entscheidungshoheit muss dennoch bei DP liegen.
Ich vermute, diesen Transfer hätte man nicht vollzogen, wenn man lizenzrechtlich nicht müsste. Das bedeutet aber auch mehr Ausgaben.

Weil eine a.o. GV angesprochen wurde: Man kann, zum Beispiel, einen aktuellen finanziellen Status auch ohne den organisatorischen Aufwand einer a.o. GV an die Mitglieder schnell mal kommunizieren, wenn es um das geht. Das ist jederzeit möglich, ein entsprechndes Controlling wird ja vorhanden sein, sprich die Informationen müssten im Sinne der Transparenz nur kommuniziert werden.

Im Thema: ÖFB Cup 2018/19

11 Januar 2019 - 06:19

In der Krone stand gestern von 5700 verkauften Tickets. 2300 verschenkte Tickets? Kann’s das geben?

Für die "verschenkten" Tickets an Firmen gibt es in der Regel Sponsorverträge, weswegen hier von verschenkt nicht die Rede sein sollte. Solche Tickets zählen üblicherweise auch klarerweise zu "verkaufte Tickets". Zu welchem Preis (Normaltarif, Freikarte via Sponsorvertrag, Vitamin B oder Schulaktion) man die Karten verkauft, ist in diesem Kontext üblicherweise egal.
Man kann davon ausgehen, dass die 5700 die Gesamtzahl ist!

Im Thema: Transfergerüchte und ähnliches...

04 Januar 2019 - 03:03


Aber klar ist natürlich: der GAK gehört a la long in die 1. Liga!!!


Noch vor 1-2 Jahren hat sich das hier keiner getraut zu posten. Und könnte viel eher aus der ersten Regionalliga-Zeit stammen, wo man ja schlussendlich (an sich selbst) gescheitert ist.


Es ist durchaus angebracht, Visionen zu haben und diese zu verfolgen. Wichtig dabei ist, nicht in eine Arroganz früherer Tage zu verfallen. Vergangene Erfolge sind zwar schön, bringen in der Gegenwart und Zukunft genau nichts. Man ist dann nämlich sehr schnell dazu verleitet, mehr auszugeben (und zu fordern) als man hat (ich weiß, du hast das so sicher nicht gemeint).

Aktuell wüsste ich zudem nicht, warum man unbedingt in die 1. Liga gehört. Ja, man hat mehr Mitglieder und Zuschauer als so manch anderer Verein, aber das ist lediglich eine gute Ausgangslage ein höheres Budget auf eine breitere Basis aufzustellen als die Konkurrenz. Mehr nicht.

Im Thema: Regionalliga Mitte 2018/19

27 Dezember 2018 - 14:11

In diesem Jahr war Fischer immer extrem stark, wenn er zum Einsatz kam. Er konnte oft neuen Schwung bringen - allein sein Tor in Stadl-Paura zeigt von seiner spielerischen Qualität (das Spiel hätte zu dem Zeitpunkt auch kippen können). Die muss man erst mal ersetzen - ich glaub, das wird schwierig genug, denn eine gewisse Eingewöhnungszeit muss man jedem neuen Spieler zugestehen.

Seit dem Disput mit DP wurde aber gemunkelt, dass er den spätestens im Sommer verlässt. Von daher kam das nicht wirklich überraschend.

Im Thema: ÖFB Cup 2018/19

04 Dezember 2018 - 23:08

Werden die Karten im Klub 1902 nicht auch per Oeticket-Maschine gedruckt?


Die Gebühren der Zahlungsanbieter müssen jedoch nicht bezahlt werden.