Zum Inhalt wechseln



Grazer Athletiksport Klub

Registriert seit 24 Sep 2007
Offline Zuletzt aktiv: Privat
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Ab wann darf/muss man den Trainer in Frage stellen?

Gestern, 22:28

Gerald Säumel z. B.

Habe ich schon vor längerer Zeit vorgeschlagen, wurde hier nicht wirklich goutiert ...

W.

Im Thema: Ab wann darf/muss man den Trainer in Frage stellen?

Gestern, 21:39

Fußball ist natürlich ein ergebnisorientierter Sport. Insofern ist die Trainerdiskussion nicht verwunderlich.

Die Reaktion von DP bei der PK ist auch nicht verwunderlich. Und ehrlichgesagt werden Profis öffentliche Kritik auch vertragen. War eh einigen Beobachtern zu viel Ponyhof. DP weiß natürlich, dass er unter Beobachtung steht. Aber auch die Mannschaft ist in der jetzigen Situationen gefordert. Immerhin ist jetzt echt genug Qualität an Bord. Eine öffentliche Äußerung des sportlichen Leiters wäre jetzt tatsächlich angebracht.

Die Meisterschaft ist absolut eng, insofern wäre es heute ein 6-Punkte-Spiel gewesen. Entscheidend bleibt, dass wir regelmäßig Punkten. Wie schon geschrieben, wären aus den ersten drei Runden 5 bis 6 Punkte notwendig. Das ist noch zu schaffen. Eine Leistungssteigerung wird freilich notwendig sein.

Denke, der Vereinsführung wird die Situation sicher bewusst sein. Niemand will das Geschaffte und Geschaffene aufs Spiel setzen. Demnächst werden nicht nur unangenehme, sondern auch folgenreiche Entscheidungen für die Zukunft fallen. Nur es heißt dabei kühlen Kopf zu bewahren.

WE ARE GAK!

W.

Im Thema: 2. Liga 2019/20

Gestern, 08:10

Ja, ich glaube, es gehört ganz grundsätzlich eine Strategie her, wie man zusätzliche Mitglieder/Fans gewinnt bzw. die bestehenden hält. Die ersten Maßnahmen sind ja gemacht (Stichwort: Spieltalk). Man wird halt bei einigen Dingen ein langen Atem brauchen (Stichwort: Auswärts-Fanbus).

 

Übrigens: gab es ein Update bei der App, sieht jetzt etwas anders aus?

 

W.


Im Thema: 17. Runde: GAK 1902 - FAC Wien, So. 23. Februar 2020, 10:30 Uhr

22 Februar 2020 - 21:41

Großes Lob ans Mediateam - die Vorinformationen zum Frühjahrsauftakt sind sehr ausführlich. Auch die Neuerungen am Spieltag sind ein wichtiger Schritt zu mehr Fanbindung. Auch die Arbeit beim Facebook-Account der Amateure ist wirklich vorbildlich!

 

W.


Im Thema: 2. Liga 2019/20

22 Februar 2020 - 11:36

Früher gab es diese Aktionen regelmäßig. Muss natürlich wer organisieren. Auch andere Vereine könnte man einladen. Andere Möglichkeiten wären ein Family- oder/und Bring-your-Friend-Spiel.

W.