Zum Inhalt wechseln



Realist

Registriert seit 03 Aug 2006
Offline Zuletzt aktiv: Privat
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Fanartikel

01 Dezember 2019 - 23:09

Alle Jahre wieder. ;-)

Gibts wieder einen Kalender und wenn ja, ab wann ?


Im Thema: 2. Liga 2019/20

30 November 2019 - 16:56

Wir haben in den letzten 11 Spielen (inkl. Cup) 3 x 3, 6 x 2 und 2 x 1 Gegentor(e) erhalten. Kein einziges Mal stand hinten die Null.

Wenn du für einen Sieg also immer 2, 3 oder gar 4 Tore erzielen musst, darf man sich nicht wundern, dass wir seit August sieglos sind !!!

 

Daher ist mMn ein klarer Handlungsbedarf in der Defensive, vor allem da hier kein "Verletzter" rückkehren wird. Das Hauptproblem liegt mMn in der Aussenverteidigung, sowohl links als auch rechts. Den eingesetzten Spielern kann man keinen Vorwurf machen, sie gaben alle 100 % und mehr, aber wir spielen eben mittlerweile in der 2. Liga.

 

Erschwerend ist dabei, dass Hackinger und Nutz ihre Stärken als RM und LM zwar in der Offensive, jedoch weniger in der Defensive haben und die Aussenverteidiger meist im Stich gelassen werden. Gegen Amstetten hatten alle 5 Tore ihre Entstehung an den Seiten.

 

2 gelernte Aussenverteidiger und ev. einen 2er Goalie, ansonsten ist der Kader mMn stark genug um im Frühjahr den Klassenerhalt zu schaffen.


Im Thema: 14. Runde: SV Licht-Loidl Lafnitz - GAK 1902, So. 10. November 2019, 10:30 Uhr

04 November 2019 - 18:49

Die Lafnitzer sind zwar aktuell 4. in der Tabelle, aber alles andere als eine Heimmacht:

 

1 Sieg in 7 Spielen !!!

 

Heimtabelle:

      14   z10996_50x50_2019.pngSV Licht-Loidl Lafnitz 7 1 3 3 6:9 -3 6


                                            
                                           
                                            
                                            
                                            
                                                                                       


Im Thema: 11. Runde: KSV 1919 - GAK 1902, So. 20. Oktober 2019, 10:30 Uhr

20 Oktober 2019 - 17:52

Faktenqueck:

 

- Körpersprache des Trainer:  ratlos

- Körpersprache der Spieler: ideenlos und ohne Selbstvertrauen (siehe Partrick Haider, 3x ins Seitenout)

- Spielsystem: Egal welcher Gegner, egal welcher Spielstand - immer dasselbe. Hoch nach vorne und keiner weiss wohin.

- Torgefährlichkeit: Gleich Null und ein Stammspieler wie Barbosa hatte in Runde 5 ! (Ried) die letzte gute Aktion. Könnte Smoljan eigentlich weniger zustande bringen ?

 

Fazit:

Jetzt heisst es schnellstens Hemdärmeln hochkrempeln, denn man kann sich nichts von der Vergangenheit kaufen.

Schönreden (trotz unglaublicher Verletzungsserie) bitte endlich beenden, denn das ewige Leben in der nahen Vergangenheit kann keiner mehr hören und bringt uns auch keinen Zentimeter weiter !


Im Thema: 28. Runde: GAK 1902 - WAC Amateure, Sa. 25. Mai 2019, 18:30 Uhr

26 Mai 2019 - 05:51

1) beste Partie von Zündel für den GAK. Ruhig und mit großer Übersicht.

2) tolles Comeback von Puster. Kopfballstark, zweikampfstark, top.

3) Schellnegger scheint der langersehnte Spielmacher zu sein. Technisch stark und extremer Speed nach vorne (hat uns bisher gefehlt). DER richtige Partner von Perchtold im ZM.