Zum Inhalt wechseln



bertl80

Registriert seit 21 Jul 2004
Offline Zuletzt aktiv: Gestern, 21:06
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Landesliga 2017/18

12 Januar 2018 - 16:48


Was aber klar ist das außer Heibl und Kohlbacher uns sicher noch jemand verlassen muß.


Wer sagt, dass Kohlbacher geht?

Im Thema: Was wurde aus ... ?

06 Januar 2018 - 11:43

Dazupassend, und weil "unsere" Herren Sabitzer und Gregoritsch aktuell zu den besten OM der deutschen BL gekürt wurden, eine mögliche Mannschaft aus Spielern, die aus dem roten Nachwuchs kommen (bzw. zumindest im Nachwuchs bei uns gespielt haben bzw. als sehr junge Spieler bei uns waren). Inklusive der aktuellen (fiktiven) Marktwerte von transfermarkt.de. Etwas offensivlastig das ganze, aber ist ja nur eine Spielerei. Vielleicht habe ich ja einen vergessen (ich kenne eigentlich nur die Österreicher, vielleicht gab es ja noch andere Milinkovics in unserem Nachwuchs?) - darf gerne ergänzt werden.

 

Tor:
Vanja Milinkovic-Savic (FC Torino, 2,0 Mio)

Abwehr:
Valentino Lazaro (Hertha BSC, 5,0 Mio)

Mario Sonnleitner (Rapid Wien, 0,6 Mio)
Andreas Lienhart (SC Altach, 0,5 Mio)

Mittelfeld:
Sergej Milinkovic-Savic (Lazio Rom, 55,0 Mio)
Marcel Sabitzer (RB Leipzig, 18,0 Mio)
Zlatko Junuzovic (SV Werder Bremen, 5,5 Mio)
Stefan Nutz (SC Altach, 0,65 Mio)
Robert Gucher (AC Pisa, 0,6 Mio)

Angriff:
Michael Gregoritsch (FC Augsburg, 9,0 Mio)
Thomas Murg (Rapid Wien, 1,5 Mio)

Trainer:
Ralph Hasenhüttl (RB Leipzig)


Im Thema: Was wurde aus ... ?

23 Dezember 2017 - 23:02

Paris SG bietet angeblich 170 Mio für Sergej Milinkovic. Der Name GAK in der Vita treibt den Preis natürlich in die Höhe. Schade, dass wir nix davon kriegen. 1% würde mir schon reichen...

Im Thema: Was wurde aus ... ?

14 Dezember 2017 - 06:49

Um die Vergangenheit nicht gar zu sehr zu verklären: Peter Stöger hatte damals durch seine Abwanderungslust mitten in der Saison nicht unwesentlichen Anteil daran, dass wir den schon fast sicher geglaubten Aufstieg noch verpasst haben.

Er ist ein sympathischer hochkompetenter Fachmann und ich freue mich mit ihm über seinen Erfolg. Und ja, er hat die Roten auch nicht vergessen. Sein Abgang bei uns war aber nicht ganz korrekt und deshalb brauchen wir ihn nicht zu glorifizieren.

Im Thema: ÖDL - die österreichische Dorfliga...

24 November 2017 - 17:29

Ich hab dich schon verstanden. Nur wo du immer Indizien für die miserable ÖBL sehen willst ist lachhaft. Die EL interessiert einem Milan-Fan halt Nüsse. So wie sie halt den Vereinsverantwortlichen auch Nüsse interessieren wird. Wenn sie schon nicht CL spielen, dann gehen sie halt volle Kraft auf den Scudetto. Die EL ist lästiges Übel. Gegen Rijeka und AEK warens halt ein paar Tausend mehr als gestern, das kann aber vielerlei Gründe haben.

 

Wo Österreich im Vereinsfußball steht, kannst z.B. anhand der UEFA-5-Jahres-Wertung gut sehen. Da stehen wir aktuell nämlich auf Platz 11, noch vor den Niederlanden, Griechenland, Schweiz, etc.Es wäre ja nett für uns wenn wir sagen könnten "ohne die Roten kann Österreich zusperren", so ist es aber momentan nicht. Die österreichische Liga hat definitiv schon schlechtere Zeiten gesehen.

 

Und Thema Fink: wenn sie nächste Runde gegen AEK gewinnen, überwintern sie in der EL. Und das mit einer teilweise unterklassigen Personalbesetzung - teils aufgrund von Verletzungen, teils aufgrund von Kaderpolitik. Ich halte auch nicht viel von Fink, aber die internationalen Resultate sind angesichts der Voraussetzungen nicht so schlecht. National schauts natürlich schlecht aus, das widerlegt aber wiederum deine These der so schlechten Liga.