Zum Inhalt wechseln



Foto

8. Runde: GAK 1902 - SK Austria Klagenfurt, Fr. 20. September 2019, 19:10 Uhr


  • Please log in to reply
35 Antworten in diesem Thema

#21 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.949 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 17:40

1:1 vor 4200

mein bauchgefühl sagt mir, dass preiss heute über seinen schatten springen wird und rother von beginn an auf den platz schickt. eine solche rotation würde ich durchaus begrüßen.

2. nein. Barbosa beginnt.
Und 1. wohl auch nein. Zuschauer meine ich. Schaut sehr mager aus noch momentan.

#22 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 17:46

Die Aufstellung bleibt stabil: https://www.facebook.com/grazerak/photos/a.446618833312/10157875057698313/?type=3&theater

 

Auf geht`s Rote, Kämpfen und Siegen!

 

22. 1:0 Hackinger!!!

 

27. 1:1

 

Pausenstand 1:1

 

49. 1:2 immer diese Tore gleich nach der Pause (fast eine Doublette zum 1:1 - unsere Schwäche bei Flanken!!!) ... jetzt den Turbo anschmeißen, damit wenigstens ein Punkt in Graz bleibt!!!

 

56. Kogler für Rosenberger (ein früher Wechsel für unsere Verhältnisse ...)

 

3.902 Zuschauer (wird dann in den Endabrechnung mehr als 4.000 sein ...)

 

67. Rother für Barbosa 

 

86. Kiric für Zündel

 

Ende - gut, ein Punkt wäre hws. gerecht gewesen. Weitermachen, Innsbruck aus dem Cup schmeissen und gegen Dornbirn wieder in der Meisterschaft punkten. Wichtig ist, aus den Fehler zu lernen (wieder 2 Gegentore als Doublette ...), Passgenauigkeit ... Interessant auch, dass wir nur eine Gelbe bekommen haben, die Klagenfurter aber fünf oder sechs.

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#23 Lubomir

Lubomir

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 730 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 21:05

Das hätte so oder so ausgehen können, ein Unentschieden wäre schon gerecht gewesen.

Bei so einem Spiel gegen den Tabellenführer kann man in der Aufstiegssaison nichts sagen, aber die zwei Tore waren natürlich ärgerlich.

 

Ich würde gerne mal Kogler zu Beginn sehen und Pfeifer statt Zündl.



#24 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 21:11

Objektiv gesehen hatten wir in den ersten 8 Runden mit den 4 bzw. 5 vermeintlich stärksten Mannschaften, davon zwei Titelaspiranten auswärts, auch kein ganz leichtes Programm. Und aus dem Lustenau- und Ried-Matches mit insgesamt 6 Punkten raus zu gehen, war eigentlich sensationell. Gegen Innsbruck hätten wir uns nix verdient, heute sicherlich einen Punkt. Am Anfang der Saison hätte ich gesagt, wenn wir nach 8 Runden 8 bis 10 Punkte am Konto hätten, wäre ich zufrieden, jetzt sind es 13 - also, alles im grünen Bereich.

 

Und in Ried hatten wir mit dem Elfer vielleicht auch etwas Glück, heute mit dem Hands vielleicht etwas Pech. So ist das dann im Fußball ...

 

Heute hatte ich auch das erste Mal das Gefühl, dass uns jemand wie Didi Elsneg abgeht, der dann so ein Spiel entscheidet, auch wenn die Mannschaft heute sicherlich eine sehr gute Leistung erbracht hat. Leider müssen wir auf ihn noch bis ins nächste Jahr warten ...

 

Entscheidend ist jetzt, dass die Mannschaft (und auch die Fans!) gegen die vermeintlich schwächeren Klubs, die jetzt auf uns zukommen,weiterhin voll bei der Sache ist und nicht nachlässt. Jetzt kommen die für uns wichtigen Spiele, wo wir entsprechend Punkte hamstern müssen: Dornbirn (A), Austria Amateure (H - das ist ein Pflichtsieg), KSV (A - die werden sich reinhauen, auch da ist ein Dreier fast Pflicht) und letztlich ist auch Liefering (H) ein ähnlicher Fall. Gegen Steyr und Lafnitz (beides A) wird es aus heutiger Sicht sportlich wieder knapper.

 

Ich habe da keine Sorge, aber die Liga ist doch sehr eng beisamen, wir müssen weiterhin aufpassen, da nix mit dem Abstieg zu tun zu haben!

 

Jetzt kann die Mannschaft im Cup schon ein entsprechendes Ausrufezeichen setzen und uns in die nächste Runde bringen, damit auch wieder Extra-Geld in die Vereinskasse kommt und uns vielleicht ein noch interessanterer Gegner erwartet.

 

Auf geht`s Rote, Kämpfen und Siegen!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#25 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 313 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 21:16

Yep, ein x wär auf alle Fälle verdient gewesen. Jetzt ärgert mich die unnötige Niederlage in IBK noch mehr 😠

#26 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 21:23

Yep, ein x wär auf alle Fälle verdient gewesen. Jetzt ärgert mich die unnötige Niederlage in IBK noch mehr

 

Wobei wir heute viel näher an was Zählbarem dran waren als in Innsbruck ...

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#27 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 313 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 21:40

Das stimmt, jedoch darfst in IBK mit der Leistung der Heimischen nicht verlieren.
Heute wars gegen starke Klgf anders, ein Schnittspiel, leider diesmal mit dem schlechteren Ende für uns.

#28 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 20 September 2019 - 22:20

Ich glaube eher, dass die für uns entscheidenden Spiele erst kommen ...

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#29 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.564 Beiträge

Geschrieben 21 September 2019 - 08:29

Stefan Stangl ist immer noch Vereinslos, probierts vielleicht einmal eine Anfrage an ihn. Zündel kann ich nicht mehr sehen, ansonsten warum nicht Derrant bringen? Gibts nicht dass Derrant schlechter spielt als er, gibts einfach nicht!! Ansonsten Rosenberger links hinten und Kogler im Mittelfeld probieren. Barbosa leider auch überhaupt nicht die gewünschte Verstärkung, sehr viele Fehler und im Strafraum bei einer Flanke nie zu finden. Die eine Situation in der ersten Halbzeit kläglich vergeben als er Hackinger einsetzen wollte. Überhaupt sehe ich viel zu wenige Spieler im Strafraum wenn eine Flanke rein kommt. 

 

Aber langsam habe das Gefühl, es kann jeder trainieren wie er möchte, Preiss spielt so oder so immer mit derselben Mannschaft. Er scheint einfach an seinem System zu picken. Möchte im Spiel nach vorne kaum was riskieren, es sei denn wir sind im Rückstand. Obwohl gestern kein System erkennbar war, riesen Löcher im Mittelfeld, kaum Pressing und wenn man es versucht, macht nicht jeder mit. Beim Pressing darf keiner auslassen, sonst funktioniert es nicht und du rennst sogar in den ein oder anderen Konter rein. Außerdem solltest du beim Pressing nicht abstoppen vorm Gegner sondern voll reingehen - und zwar im Sprint! Wenn nicht jeder mitmacht, enstehen eben diese großen Löcher im Mittelfeld, da die Verteidigung nicht nachrückt und das zentrale Mittelfeld nicht abgedeckt wird. Quasi rennen unsere Spieler einfach blind drauf los. 

 

Niederlage hätte nicht sein müssen, aber im Moment kommt mir das alles vor wie ein Würfelspiel. Über unsere offensivschwäche möchte ich mich jetzt nicht auslassen. 



#30 rotjacke22

rotjacke22

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 21 September 2019 - 09:21

Dieses krampfhafte Festhalten an Zündel wird immer unverständlicher! Unfassbar viele Fehler im Spielaufbau und dazu auch hinten ein Unsicherheitsfaktor und viel zu langsam für einen Außenspieler!Rosenberger zurück und Kogler in die Startelf, letzterer hat auch gestern wieder Schwung in die Partie gebracht.
Niederlage verkraftbar, allerdings unnötig...

#31 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.696 Beiträge

Geschrieben 21 September 2019 - 14:01

Zündel gehört schon länger nicht mehr aufgestellt. Auch der andere AV ist nicht zu gebrauchen. Was noch schlimmer ist sind die Standards bei uns. Offensiv wie Defensiv. Hinten wie die Hühner und vorne ist gar nix. Auch das man sagt das man sich auf die Abwehr konzentriert kann Net stimmen. In 3 Spiele 6 Tore zu bekommen ist zuviel. Sonst bin ich zufrieden. Wichtig ist nix mit unten zu tun haben. Jetzt kommen Gegner abgesehen von Cup wo man gewinnen sollte.

#32 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.373 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 23 September 2019 - 09:54

Stefan Stangl ist immer noch Vereinslos, probierts vielleicht einmal eine Anfrage an ihn. Zündel kann ich nicht mehr sehen, ansonsten warum nicht Derrant bringen? Gibts nicht dass Derrant schlechter spielt als er, gibts einfach nicht!! Ansonsten Rosenberger links hinten und Kogler im Mittelfeld probieren. Barbosa leider auch überhaupt nicht die gewünschte Verstärkung, sehr viele Fehler und im Strafraum bei einer Flanke nie zu finden. Die eine Situation in der ersten Halbzeit kläglich vergeben als er Hackinger einsetzen wollte. Überhaupt sehe ich viel zu wenige Spieler im Strafraum wenn eine Flanke rein kommt. 

 

Aber langsam habe das Gefühl, es kann jeder trainieren wie er möchte, Preiss spielt so oder so immer mit derselben Mannschaft. Er scheint einfach an seinem System zu picken. Möchte im Spiel nach vorne kaum was riskieren, es sei denn wir sind im Rückstand. Obwohl gestern kein System erkennbar war, riesen Löcher im Mittelfeld, kaum Pressing und wenn man es versucht, macht nicht jeder mit. Beim Pressing darf keiner auslassen, sonst funktioniert es nicht und du rennst sogar in den ein oder anderen Konter rein. Außerdem solltest du beim Pressing nicht abstoppen vorm Gegner sondern voll reingehen - und zwar im Sprint! Wenn nicht jeder mitmacht, enstehen eben diese großen Löcher im Mittelfeld, da die Verteidigung nicht nachrückt und das zentrale Mittelfeld nicht abgedeckt wird. Quasi rennen unsere Spieler einfach blind drauf los. 

 

Niederlage hätte nicht sein müssen, aber im Moment kommt mir das alles vor wie ein Würfelspiel. Über unsere offensivschwäche möchte ich mich jetzt nicht auslassen. 


Hier unterschreibe ich den Roman1985 mal voll und habe da nix mehr hinzu zu fügen.

Es war ne lange Fahrt und habe mir keinen Kaiserkick erwartet. Doch ich muss sagen: Ich bin enttäuscht.
Auch die Atmosphäre. Wäre da nicht unsere wirklich einzigartige Kurve...
Der Flair von Weinzödl fehlt mir persönlich sehr. 

Positiv überrascht war ich von den Klagenfurtern. Gut, sie haben jetzt nicht überragend gespielt, doch kompakt, aggressiv, und effizient.
Hatte davor gar kein Bild von Denen. Gegen die zu verlieren ist keine Schande.
Sie waren ein würdiger Tabellenführer, aber durchaus auch schlagbar.


Uns sehe ich wie vor Saisonbeginn im Idealfall zwischen Platz 5 und 10.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#33 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 23 September 2019 - 18:57

Dominik Hackinger ist wieder im Team der Runde (zum 4 x): https://www.ligaport...eam-der-runde-8

 

Das Spiel war auch wieder der Top-Ticker der Runde: https://www.ligaport...ker-der-runde-8

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#34 Red_J

Red_J

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 155 Beiträge

Geschrieben 23 September 2019 - 21:56

Interessanterweise zum wiederholten Mal im Zentrum!! ;)

#35 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 24 September 2019 - 21:06

Dominik Hackinger Spieler der Runde: https://www.ligaport...der-runde-8-ist

Herzlichen Glückwunsch!

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#36 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.523 Beiträge

Geschrieben 27 September 2019 - 18:21

Offizielle Zuschauerzahl lt. Bundesliga: 4.110!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0