Zum Inhalt wechseln



Foto

Fr. 30.8.2019, 6. Runde. 2. Liga: GAK - FC Juniors OÖ


  • Please log in to reply
44 Antworten in diesem Thema

#21 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.950 Beiträge

Geschrieben 30 August 2019 - 21:15

Kann man sich denken, nach der Verpflichtung von Barbosa, kam Alex Rother, der letzte Saison unser bester Torschütze war, nicht mehr über Kurz-Einsätze hinaus ...

W.

Kurzeinsätze ist eh schmeichelhaft ausgedrückt.

Besonders heute war es eine ziemliche Verarschung Rother gegenüber. Barbosa hat 90min absolute sch**** gespielt und Rother muss sich das von außen ansehen.

Keine Ahnung, welche Qualität der Trainer heute bei Barbosa gesehen hat. Aber von außen betrachtet war das gar nichts von ihm.

Der Erfolg gibt ihm derzeit recht. Aber irgendwann wird Preiss diese offensichtliche Geringschätzung der Reservespieler auf den Kopf fallen.

#22 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.574 Beiträge

Geschrieben 30 August 2019 - 21:30


Der Erfolg gibt ihm derzeit recht. Aber irgendwann wird Preiss diese offensichtliche Geringschätzung der Reservespieler auf den Kopf fallen.

 

Da muss man gewiss sehr vorsichtig sein, zumal die Decke in der Offensive im Moment sehr dünn ist ...

 

Letztlich sind aber die Trainingseindrücke und die taktisch-spielerischen Vorgaben das Entscheidende für die Aufstellung - bei Rother gibt es für mich keinen Zweifel bezüglich seiner Qualitäten. Eine Chance - ein Tor! Und dies sollte auch zu einem längeren oder Startelf-Einsatz gegen Wacker Innsbruck zur Folge haben.

 

Hier der offizielle Spielbericht - kurz und knapp von Martin G. Wanko: http://www.grazerak....er-sempre-rosso

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#23 philit1902

philit1902

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 157 Beiträge

Geschrieben 30 August 2019 - 21:39

GAK vs Lask Juniors 2:1

Die Juniors von Lask sind wie jeder von den Amateur Teams eine Wundertüte.
Gehe von einer engen Partie aus.

Zuschauer: 3500

 

Du solltest heute unbedingt noch Lotto spielen (und uns mit dem Gewinn ein neues Stadion hinstellen...)!



#24 west190

west190

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 30 August 2019 - 23:27

Barbosa hat absolut seine Berechtigung, quirlig, technisch ok, schnell und auch immer anspielbar, definitiv eine Bereichering für uns. Nur weil Alex heute ein Tor gemacht hat, dass eigentlich dem Hacki gebührt, denn seine Vorarbeit war der Auslöser zum Erfolg, heisst das noch lange nicht, dass er ein Superstar ist. Beide Stürmer sind immes wichtig, der Barbosa beschäftigt ständig die gegnerische Abwehr und hat auch schon wichtige Tore gemacht, der Alex ist genau der Stürmer, den man gegen Ende bringt, um eiskalt einzusetzen. So wie heute eben, deshalb ist er aber noch lange kein Superstar. Die gesamte Mamnschaft hat von Beginn weg gekämpft und gearbeitet, man hat gesehen, dass sie unbedingt gewinnen wollen. Jeder einzelne hat sein Lob verdient, grandiose Leistung wie schon gegen Lustenau und Ried. DP stellt das gesamte Team immer perfekt auf den Gegner ein, so kann es gerne weitergehen.
Ich freue mich echt schon riesig auf IBK und Klagenfurt

gruß

west


#25 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.574 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 07:36

Selbstverständlich ist Alex Rother kein Superstar - bei uns ist bekanntlich die Mannschaft der Star ...

 

Aber, dass sich der Alex Rother mehr Einsatzzeit verdient hätte, liegt auch auf der Hand. Damit kann man auch den Konkurrenzkampf mehr ankurbeln. Wie gesagt, DP hat sicher seine Gründe und die Trainingsleistungen sind auch heranzuziehen. Fände es nur schade, wenn es bei Rother so endet wie bei Andreas Fischer und er dann das Weite sucht ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#26 philit1902

philit1902

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 157 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 08:13

Der Rother ist schon ein guter.
Aber nur weil jetzt ein anderer Stürmer da ist, und er ein paar Spiele keine großen Einsatzzeiten bekommt, gleich beleidigt bei Toren nicht zu jubeln ist halt auch einfach was die Einstellung angeht hinterfragenswert. Vollgas im Training, aufdrängen, zeigen dass er die richtige Entscheidung ist, abwarten und durchstarten!

#27 warhel

warhel

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 257 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 08:28

Der Rother ist schon ein guter.
Aber nur weil jetzt ein anderer Stürmer da ist, und er ein paar Spiele keine großen Einsatzzeiten bekommt, gleich beleidigt bei Toren nicht zu jubeln ist halt auch einfach was die Einstellung angeht hinterfragenswert. Vollgas im Training, aufdrängen, zeigen dass er die richtige Entscheidung ist, abwarten und durchstarten!


Beim Tor nicht zu jubeln ist ein sehr fraglicher Karakterzug. Es war ja nicht Das 5:0 in der ersten Halbzeit, sondern das entscheidende Tor in der 95ten. Wenn man da keine positiven Emotionen hat als Kicker ist das sehr zu hinterfragen.

#28 west190

west190

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 56 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 09:01

Barbosa hat absolut seine Berechtigung, quirlig, technisch ok, schnell und auch immer anspielbar, definitiv eine Bereichering für uns. Nur weil Alex heute ein Tor gemacht hat, dass eigentlich dem Hacki gebührt, denn seine Vorarbeit war der Auslöser zum Erfolg, heisst das noch lange nicht, dass er ein Superstar ist. Beide Stürmer sind immes wichtig, der Barbosa beschäftigt ständig die gegnerische Abwehr und hat auch schon wichtige Tore gemacht, der Alex ist genau der Stürmer, den man gegen Ende bringt, um eiskalt einzusetzen. So wie heute eben, deshalb ist er aber noch lange kein Superstar. Die gesamte Mamnschaft hat von Beginn weg gekämpft und gearbeitet, man hat gesehen, dass sie unbedingt gewinnen wollen. Jeder einzelne hat sein Lob verdient, grandiose Leistung wie schon gegen Lustenau und Ried. DP stellt das gesamte Team immer perfekt auf den Gegner ein, so kann es gerne weitergehen.
Ich freue mich echt schon riesig auf IBK und Klagenfurt

gruß

west


#29 se_ultimativ

se_ultimativ

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 178 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 09:02

Es war klar dass wir in der zweiten Liga einen breiteren Kader brauchen und das haben wir gut geschafft. Es sind noch nicht einmal alle Verletzten wieder da und wir haben gute optionen auf fast allen Positionen.

 

Der breitere Kader bringt aber mit sich dass man variabler Spielen lassen muss, das war quasi eh der einzige leise Kritikpunkt aus der Regionalliga an David Preiss, dass man zu statisch aufgestellt und wenig gewechselt hat. Ist aber auch irgendwie witzlos die Kritik wenn man so überlegen aufsteigt und an Platz 2 der 2ten Liga liegt.

 

Ich für meinen Teil hoffe dass Spieler die uns im weiteren Verlauf der Meisterschaft sicher noch entscheidend helfen können auch zu Einsatzminuten kommen. Derrant und Rother gehören da sicher dazu. Wir brauchen aber sicher nicht jede Mimik eines Spielers in einer schwierigen Situation auf die Waagschale legen, vor allem nicht wenn er uns zum Sieg schießt.

 

Aber zum Spiel: extrem gut gestanden, mit viel Einsatz und einigem Hirn verdient geführt. Fast schon stümperhaft einen Konter zugelassen und in beeindruckender Manier den Fehler wieder ausgebessert.

Oh ist das schön...



#30 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 315 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 09:15

Gestern hat man wieder gesehen das unsere Jungs nie aufgeben und bis zur allerletzten Sekunde alles geben. Top Leistung wieder von Allen. Und weil in letzterzeit kritisiert, extra Lob für Zündi, stark verbessert gestern wieder. Das und unser Support machen den Unterschied. Klar, vielleicht hätte DP Alex gestern schon früher bringen können. Aber die beleidigte Leberwurst spielen ist halt auch nicht hilfreich und wirkt allengegenüber respektlos. Gas geben Alex, dann kommen auch wieder mehr Einsatzzeiten.

#31 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.576 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 10:23

Die Einstellung ist sicher hervorzuheben, aber Zündel stark? Er hat im Spiel nach vorne grobe Probleme, gleich wie Kozissnik. Zündel haut die Bälle Diagonal nach vorne oder spielt einen 5 Meter Alibipass. Rosenberger ist auf links immer auf sich alleine gestellt, einfach weil Zündel ihn nie hinterläuft oder sich erneut anbietet. Das macht Kozissnik ein bisschen besser, aber auch er ist im Offensivspiel kaum vorhanden, wenn er mit nach vorne geht, dann flankt er sofort aus dem Halbfeld. Wir stehen so extrem tief, dass Konter unmöglich sind auszuspielen. Wie möchte man einen Konter fahren wenn wir mit 9 Spielern im und rund um den Strafraum stehen und wir uns in der 90. Minute sogar ein kontertor einfahren. Für mich ist da vieles auf Zufall aufgebaut, einzig in der Defensive sind wir stabil, aber im Spiel nach vorne ist da noch viel Luft nach oben. Es fehlt einfach an Unterstützung wenn man das Spiel breit macht. Im Spielaufbau sind so viele Fehler drin. 

 

Wir würden offensiv sicher gefährlicher werden wenn es mehr Unterstützung gäbe, beide Tore(wie schon gegen Ried und Lustenau) sind über die Seiten entstanden. Rosenberger und Hackinger haben es meistens mit 2 Gegnern zu tun, einfach weil keiner der beiden Außenverteidiger sich nach vorne trauen bzw. der eine sofort flankt wenn er nur annähernd in Strafraumnähe kommt. Im Moment passen die Ergebnisse absolut, aber das Spiel, vor allem nach vorne, ist sehr Ausbaufähig. 



#32 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 315 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 12:32

Man kanns immer besser machen aber bitte nicht vergessen, wir spielen Österreichische 2.Liga, nicht CL. 😝
Von den Juniors bin ich ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht. Dachte die Jungen spielen einen erfrischenden Offensivfussball und habe mich auf einen offensiven Schlagabtausch gefreut.
Doch die waren eingestellt wie eine ausgefuchste Profimannschaft. Naja, der Erfolg gibt ihnen Recht. Trotzdem schade.

#33 Thomas01

Thomas01

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 643 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 12:57

Gratulation für den Sieg und für den geilen Support.
Ich habe das Spiel gestern leider über laola verfolgen müssen.
So was wie unseren Support findest du in der österreichischen 2.Liga kein zweites mal.

Wirklich geil, danke für diese geile Stimmung.
Selbst der Moderator von laola war beeindruckt und sagte das der Support bereits Bundesligareif ist.

GAK- Gründungsmitglied


#34 celeb

celeb

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.020 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 13:19

Gratulation für den Sieg und für den geilen Support.
Ich habe das Spiel gestern leider über laola verfolgen müssen.
So was wie unseren Support findest du in der österreichischen 2.Liga kein zweites mal.

Wirklich geil, danke für diese geile Stimmung.
Selbst der Moderator von laola war beeindruckt und sagte das der Support bereits Bundesligareif ist.

Das stimmt, wobei man in der zweiten Hälfte stimmungstechnisch noch etwas mehr rauskitzeln hätte können. So zwischen der 70. und dem Ausgleichstreffer statt zB innerhalb des Sektors "gegeneinander" spaßhalber zu singen. Da find ich persönlich die Teilung in ROT - WEISS Gesang doch deutlich besser (vielleicht in Verbindung mit der Längsseite), weil man da als Einheit das Team unterstützt. Aber trotzdem top Stimmung!
Grazer AK since 1902

#35 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.576 Beiträge

Geschrieben 31 August 2019 - 23:17

Man kanns immer besser machen aber bitte nicht vergessen, wir spielen Österreichische 2.Liga, nicht CL.
Von den Juniors bin ich ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht. Dachte die Jungen spielen einen erfrischenden Offensivfussball und habe mich auf einen offensiven Schlagabtausch gefreut.
Doch die waren eingestellt wie eine ausgefuchste Profimannschaft. Naja, der Erfolg gibt ihnen Recht. Trotzdem schade.

 

Man muss aber auch in diesen Sphären nicht alles schön reden, denn die Fehlpässe im Spiel nach vorne sind ein graus. Uns fehlt im Moment die Balance, denn hinten sind wir sehr Stabil, aber umgekehrt fehlt uns viel. Wundert mich aber nicht wenn ich sehe was für Pässe von hinten heraus gespielt werden. Wenn Zündel nicht bald seine schlechten Pässe sein lässt, bekomme ich einen Anfall. Wenn er keinen 5 Meterpass spielen kann ist er überfordert. 

 

Wie schon letzte Woche erwähnt verteidigen wir im kollektiv sehr gut, aber an beiden außen haben wir Probleme im Spiel nach vorne. Da haben wir mit Rosenberger und Hackinger zwei gute kicker im Mittelfeld, aber ohne Unterstützung wirds schwer. Hackinger's Ballannahme zum 2:1 war sowieso ein Wahnsinn. Also zum Thema Champions League, diese Annahme war CL reif. Glückwunsch auch an Rother, den muss so lässig auch mal machen, nur darf man auch mal jubeln ;)



#36 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.574 Beiträge

Geschrieben 01 September 2019 - 14:31

Drittes Heimspiel - drittes Mal bestbesuchtes Match der jeweiligen Runde (diesmal mit deutlichem Abstand!).

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#37 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.709 Beiträge

Geschrieben 01 September 2019 - 20:10

Wird sicher lustig wenn Wendler auch noch kommt und fitt ist. Wenn man jetzt schon beleidigt ist. Willkommen im Profifussball. Einfach nur fordern das man spielt wird zu wenig sein.

#38 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.574 Beiträge

Geschrieben 01 September 2019 - 20:39

Ich weiß nicht, ich würde da jetzt nicht zu viel hineininterpretieren - die Wechselphilosophie von DP müsste überdacht werden. Wir brauchen nicht 11 Spieler, sondern 18 oder 20, die sich im Fall des Falles für den Verein zerreißen!

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#39 Red_J

Red_J

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 156 Beiträge

Geschrieben 01 September 2019 - 21:09

Das stimmt schon. Aber das eben dieses Verständnis (Hacki, Rother) das zum 2:1 notwendig war bei Barbosa auch kommt braucht er Spielzeit. Die muss man ihm auch geben und Qualität hat er ja schon bewiesen.

Sorry wenn das jetzt hart klingt aber wenn einer sich zu schade ist in der 90.' für die Mannschaft zu zerreißen und herumzickt deswegen ist er am Holzweg bei uns. Denn das was von der Stammelf gezeigt wird muss erstmal mindestens von einem Wechselspieler gezeigt werden um sich zu empfehlen. Das gilt für Training wie Spiel und die Entscheidung trifft der Coach. Basta.

Ja ich gebe zu mehr Rotation oder Spielzeit für die Bank wäre manchmal bei DP gefragt. Trotzdem, grundsätzlich gibt ihm der Erfolg recht.

In dem Fall stört es mich dieses Gehabe bei Rother schon denn er hätte es auch anders sehen können. Zum Trainer laufen, mit ihm jubeln und ihm mitgeben, dass er jederzeit auf einen zählen kann und die Einwechslung selbst in der 90' nur die richtige Entscheidung sein kann. So quasi a la, “siehst du, du bringst mich und ich dank es dir mit einem Super-Goal. Ich bin da wann immer notwendig. Gerne auch mal früher oder Stamm, denn wo dieses Tor hergekommen ist können noch mehr folgen.“, Dann wird die Spielzeit von selbst kommen.

#40 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.375 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 01 September 2019 - 21:33

Habe mir die Aufzeichnungen nochmals angeschaut, und kann es nicht lassen.

Dominik Hackinger ist für mich seit der Neugründung mit Richie Wemmer DER Spieler des GAK 1902.
Ja. Natürlich! Es siegt die Mannschaft, es verliert die Mannschaft.

Doch wie er als eigentlicher Noch-Amateur den hohen 50m Paß runter holt, kontrolliert, den Gegner stehen lässt, aufschaut und Rother anspielt, und das ins Minute 95, wenn du alles gegeben hast, das ist gleichauf mit Weltklasse.

Er hatte mal einen Hänger nach seiner Verletzung.
Doch für mich ist er seit er hier ist in den Leistungen und Effektivität der wertvollste Spieler, der sich mit jeder Liga mit steigerte.
So einen Beständigen, der auch noch charakterlich stets am Boden ist, hat nicht leicht einer. Den haben in dieser Qualität in dieser Liga nur wir.


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: GAK 1902 füllt die Unterhauskassen.

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0