Zum Inhalt wechseln



Foto

Kader 2019/2020


  • Please log in to reply
308 Antworten in diesem Thema

#261 west190

west190

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 64 Beiträge

Geschrieben 14 Januar 2020 - 16:30

Super Transfer. Jetzt noch was für die Abwehr und passt schon.

ein zusätzlicher für die Offensive wäre echt nötig, wird aber wohl auch geholt werden, wenn man den Gerüchten glauben schenkt


gruß

west


#262 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Geschrieben 14 Januar 2020 - 22:23

Naja Offensive ist so eine Sache. Auf welcher Position? Stürmer brauchen wir mal nicht. Da sind wir überbesetzt. Dazu kommt da Didi zurück. Abwehr ist auf beiden Seiten eine Baustelle. Und auf auch in der IV. Auch wenn viele mit mir schimpfen werden. Aber unter die Vertragsfreien gibt's für mich nur einen der Helfen würde weil er schon bei der Austria Qualität gezeigt hat. Rotpuller. Bin nicht gerade der größte Fan von ihn. Aber Sportlich wenn fitt und Leistbar wäre er die Leitfigur in der Abwehr.Vielleicht gibt's auch was anderes. Fakt ist mal das der Trainer aus das mal was machen muss. Der Kader ist so auch nicht schlecht. Sollte es so weitergehen wie die letzten Runden ist DP für mich nicht mehr haltbar. Vor lauter Dankbarkeit müssen wir sportlich nicht alles Kaputt machen. Mal schauen. Ich hoffe und wünsche ihn das er die Kurve bekommt.

#263 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.111 Beiträge

Geschrieben 14 Januar 2020 - 22:32

Denke, dass rechts Defensiv noch was kommen wird. Problem war ja eher, dass zu viel über die Außen gekommen ist.

W.

"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#264 EK1902

EK1902

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 50 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 09:56

Bin auf die Tests gespannt.

Würde gern ein wenig "Ausprobieren" sehen - wer nicht...
 

                         Wendler/Smoljan          Elsnegg/Rother

Harrer/Mihajlovic                                                           Hackinger/Kordic

                    Perchtold/Nutz          Schellnegger/Rosenberger

Piras/Zündel                                                                 Ramon/Kozissnik

                         Gantschnig/Graf          Derrant/Pfeifer

                                        Nicht/Weissenbacher

 

Ich hoffe, dass es am System etwas neues geben wird.
Bei der Ausbeute an Offensivkräften wäre es ja ein Jammer, wenn wir weiter diesen Defensiv-Fußball spielen würden - fürs Auge und natürlich für die Tabelle...



#265 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.664 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 14:52

Finde wir müssen nicht offensiver spielen lassen, einfach weil dieser Kader auf diesem Niveau keinen Ballbesitzfußball hergibt. Wäre schon zufrieden wenn man gegen den Ball besser arbeitet, und da haben wir mit Elsneg und Harrer genau zwei solche mit denen man das auch spielen kann. Beide sind schnelle Spieler - haben eine gute Ballführung und mit Zug zum Tor. Eigentlich wären beide ideal für eine schnelle Flügelzange, wo man bei Balleroberung schnell umschaltet. Aber dafür muss man schon näher am Mann stehen, nicht wie im Herbst, wo man 10 Meter vom Gegner wegsteht, nur weil der Herr Preiß glaubt er braucht nur den Raum abdecken. Wir müssen viel giftiger drauf gehen und das wird entscheidend sein ob wir das hinbekommen. Ich glaube die Spieler wissen oft selbst nicht was der Preiß will, auch kann ich mir nicht vorstellen, dass das Team dieses "System" vom Herbst so spielen wollte. Außerdem wirkte er oft Planlos und Ratlos, aber im Frühjahr hat er den kompletten Kader zur Verfügung, mal schauen was jetzt raus kommt, weil eins sag ich schon auch, für blind brauchen uns Fans auch nicht halten. 



#266 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 15:44

Mir ist diese Aussage zu Hart. Glaube nicht das irgendeiner glaubt das die Fans blind sind. Wir haben was geschafft was es in ganz Europa kein Verein geschafft hat. Von der wirklich letzten Liga bis in die 2.Liga kommen. Jetzt zahlen wir halt die Zeche dafür was diese Verbrecher ala RR,Pock oder PS aufgeführt haben. Die Spieler die wir wollen oder brauchen bekommen wir nicht. Wir sind finanziell ganz unten in dieser Liga. Obwohl wir 6 Jahre lang nur Positive Storys hatten ist das Vertrauen der Sponsoren nicht da. Kein Wunder. Was besseres als ein Wettanbieter hat man nicht bekommen. Da liegen Welten zwischen KIK,Casino oder Liebherr. Dazu zahlen solche Vereine nix wie Horn usw für ihren Platz was. So lange wir nicht in allen Bereichen Profi sind ist es halt schwer Kritisch zu sein. Selbst der Trainer ist kein Profi. Viele Spieler auch nicht. Das wirkt sich auf Taktik und Verbesserung im Spiel aus. Auch ich bin manchmal hart in der Kritik. Und manche Sachen bleibe ich auch dabei. Vor allem was da im Sommer geholt wurde von AG und mit Profi Verträge ausgestattet wurde geht nicht. Schon gar nicht wenn man auf das Geld schauen muss. Wichtig ist die Liga zu halten und alle zusammen halten. Im Sommer wird so hoffe ich ein paar Dinge auf 0 gestellt bzw verbessert. Harrer ist schon mal ein gutes Zeichen.

#267 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.111 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 17:23

Denke, es sind schon genug Dinge angestossen worden (Sportwissenschaftliche Betreuung, Mentalcoach, geplante Umstellung auf Profibetrieb etc.). Die Kaderentwicklung wird in unserem finanziellen Rahmen auch weitergehen. Mehr ist nicht dazu zu sagen.

Selbstverständlich können wir nur GEMEINSAM im Profifußball überleben.

W.

"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#268 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.664 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 20:37

Ich gehe mit dir absolut komform was Harrer betrifft, auch wenn es da auch skeptische Meinungen gibt. Hoffe er findet bei uns wieder in die Spur, die Attribute uns zu helfen hat er aufjedenfall, er muss es jetzt aber auch zeigen. 

 

Bei Rotpuller bin ich nicht bei dir, der hatte die letzten 3 Jahre glaube ich nur einen Verein in Spanien und dort hat er glaube ich nicht gespielt, weiß es jetzt nicht. Der wird uns jetzt sicher nicht mehr helfen können. Für mich hat er eine richtig dumme Entscheidung getroffen, er dachte er ist für höheres geschaffen und hat den Austria Vertrag nicht unterschrieben, sondern blieb lieber Vereinslos und kassierte keine Kohle. Richtig dummer Bua was man so hört, aber kann uns egal sein. Viel lieber hätte ich Stangl gehabt, schade dass wir ihn nicht bekommen haben, war glaube ich mal im Gespräch, oder? 

 

Bin gespannt ob uns einer der vier Testspieler weiterhelfen kann. Das Auge liegt im Moment sicher auf den Brasilianer der rechts in der Verteidigung spielt. Genau auf diesen Positionen müssen wir auch ansetzen. Laut Medien trainierte er schon zweimal beim Wac mit. Kann ja nicht schlecht sein wenn an ihn ein zweites mal mittrainieren lässt. Nur muss natürlich auch das Finanzielle für beide passen. 

 

Laut ASB Forum sind Krznaric und Richard weg, vielleicht weiß man da schon was? Und wie dort beschrieben, scheinen die beiden nicht mehr bei uns im Kader auf, sollte also stimmen. Wurde jedoch noch nicht bestätigt, warum auch immer. 



#269 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2020 - 22:29

Wobei ich sagen muss das Richard mir gefallen hat. Und bevor man einen Kogler über einen Platz humpeln zusehen muss er besser war. Aber dieser Leihvertrag war von Beginn an nix. Für ein Nicht mal Halbes Jahr braucht man das nicht machen.Krznaric war halt da und seine Sache gut gemacht. Aber vermissen werde ich ihn auch nicht. Das war zu kurz um sagen zu können was er wirklich drauf hat. Leider bleiben uns solche Spieler wie Barbosa erhalten. Dieses Geld was der braucht hätte man in noch eine richtige Bombe stecken können. Normal haut man auf eigene Spieler nicht so drauf. Aber seit der 1.Klasse kann ich mich nicht erinnern an so einen Spieler der mich so entäuscht hat. Und dazu diese Kosten. Vielleicht bekommt er im Frühjahr die Kurve. Mal schauen. Bei Kogler ist Hopfen und Malz verloren. Der wird nicht besser mehr. Kann sein das eine andere Position was wäre für ihn. Aber dort wo er im Herbst gespielt hat gehört er nicht hin. Keine Technik und Geschwindigkeit ist eine schlechte Mischung.

#270 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.111 Beiträge

Geschrieben 16 Januar 2020 - 07:48

Richard war ja auch kein Leih-, sondern ein Kooperationsspieler und die Sache ist sicherlich überwiegend wegen Barbosa zustandegekommen, außerdem wollte man sicher aufgrund der Ausfälle (Wendler, Elsneg) noch eine weitere Option für den Herbst zu haben. Allerdings ist es halt sicher schwierig mit jemanden zu arbeiten, der die Sprache überhaupt nicht kennt und man alles über eine dritte Person machen muss. War nicht mehr (und auch nicht weniger) eine Akklimatisierung für den Burschen, der sicher Talent hat. Ich zweifle aber, dass er uns in der aktuellen Situation wirklich weiterhelfen könnte.

 

Bei Krznaric ist die Sache schon anders, der hätte uns längerfristig sicher geholfen, aber die Frage ist halt, welche Optionen er hat (es sollte für ihn ja in die 1. Liga gehen), für ihn war sicherlich das Faktum, wieder Spielpraxis zu kriegen nicht unwichtig. Sollte er tatsächlich weg sein, würde es mich nicht wundern, wenn er schon woanders angeheuert hätte.

 

Noch eine kleine Sache aus dem Herbst: Filip Smoljan hat in seinem 5 Spielen 3 Vorlagen geliefert und war damit einer der besten (wenn nicht sogar der beste) Vorlagengeber ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#271 georgrot

georgrot

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.018 Beiträge

Geschrieben 16 Januar 2020 - 09:59

Mir ist diese Aussage zu Hart. Glaube nicht das irgendeiner glaubt das die Fans blind sind. Wir haben was geschafft was es in ganz Europa kein Verein geschafft hat. Von der wirklich letzten Liga bis in die 2.Liga kommen. Jetzt zahlen wir halt die Zeche dafür was diese Verbrecher ala RR,Pock oder PS aufgeführt haben. Die Spieler die wir wollen oder brauchen bekommen wir nicht. Wir sind finanziell ganz unten in dieser Liga. Obwohl wir 6 Jahre lang nur Positive Storys hatten ist das Vertrauen der Sponsoren nicht da. Kein Wunder. Was besseres als ein Wettanbieter hat man nicht bekommen. Da liegen Welten zwischen KIK,Casino oder Liebherr. Dazu zahlen solche Vereine nix wie Horn usw für ihren Platz was. So lange wir nicht in allen Bereichen Profi sind ist es halt schwer Kritisch zu sein. Selbst der Trainer ist kein Profi. Viele Spieler auch nicht. Das wirkt sich auf Taktik und Verbesserung im Spiel aus. Auch ich bin manchmal hart in der Kritik. Und manche Sachen bleibe ich auch dabei. Vor allem was da im Sommer geholt wurde von AG und mit Profi Verträge ausgestattet wurde geht nicht. Schon gar nicht wenn man auf das Geld schauen muss. Wichtig ist die Liga zu halten und alle zusammen halten. Im Sommer wird so hoffe ich ein paar Dinge auf 0 gestellt bzw verbessert. Harrer ist schon mal ein gutes Zeichen.

In deinem Statement sind sicher ein paar Sachen, denen ich zustimme. Trotzdem ist mir die Kritik an der Vereinsführung zu hart. Den Gang von der 8. bis in die 3. Liga hat man gut gemeistert, finde ich. Der Sprung von der 3. in die 2. Liga war mehr oder weniger unerwartet, zu früh und zu schnell. zB der Wechsel von Weinzödl nach Liebenau. Es war für alle eine enorme Umstellung - Obmann, Presse, Marketing, Trainer, Spieler, Ticketing, Helfer,... Vieles hat mit den vorhandenen Ressourcen gut hinbekommen (Hut ab!), aber es sind sicher auch ein paar Dinge weniger gut gelaufen.

 

Ich bin aber im Nachhinein trotzdem froh, dass man den Schritt tun durfte. Denn vielleicht wären wir in der Regionalliga ein paar Jahre hängen geblieben - so wie schon 2007 bis 2011... Wenn man es schafft, den Abstieg fern zu halten, hat man die Chance bereits im Frühjahr einiges zu adaptieren und anzupassen. Und ich habe absolut den Eindruck, dass man - wie oben schon erwähnt - zB mit Mentaltraining, Sportwissenschaftliche Betreuung, usw. einiges auf Schiene bringt.

 

Und zu unserer "Altlast", dass wir wegen unserer Präsidenten und Insolvenzen und dem Konkurs gebrandmarkt sind und dass wir nichts besitzen und für alles zahlen müssen: wir sollten nicht jammern - das ist alles dem Verein zuzuschreiben. Der GAK hat immer noch eine Wirkung - hat man beim Cup Match gg die Austria gesehen - und immer wieder kommen Spieler wegen dem Namen. Probleme gibt es diesbezüglich immer noch wegen dem Sponsoring. Nur gebe ich zu bedenken, dass es niemand leicht hat und dass es der GAK eventuell um einen Tick schwerer hat. Mit einem Tick mehr Einsatz und positive Vorbildwirkung sollten wir das auch hinbekommen!



#272 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.111 Beiträge

Geschrieben 16 Januar 2020 - 15:36

Bleibt Krznaric doch: https://www.grazerak...m-winter-201920

W.

"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#273 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.111 Beiträge

Geschrieben 20 Januar 2020 - 20:02

Herzlich Willkommen, Slobodan Mihajlovic: https://www.grazerak...l-statt-gulasch

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#274 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Geschrieben 20 Januar 2020 - 22:00

Herzlich Willkommen. Mal schauen was er kann.

#275 EK1902

EK1902

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 50 Beiträge

Geschrieben 21 Januar 2020 - 08:52


Habe Mihajlovic in Deutschlandsberg etwas genauer beobachtet - dachte erst, es wäre Kordic.


Er hat am linken Flügel gespielt und ein ziemlich hohes Tempo gezeigt. Von der Ballannahme auf Höhe der Mittellinie bis in den Strafraum gefühlte fünf, wahnsinnig lang wirkende Schritte mit Highspeed, aufgeschaut und einen wirklich schönen Pass in den Lauf von Harrer, der ca. am 11er-Punkt perfekt bedient wurde. Leider ging der Schuss drüber.


Auch die Gebrüder Smoljan haben mir gut gefallen, wobei Dragan noch etwas verhalten wirkte im Zweikampf. Aber Filip ist sicher eine Bereicherung.


Sehr positiv aufgefallen ist auch Asemota, der sogar den Ball in den Maschen untergebracht hat - leider Abseits.

Rother hat ihn auch ziemlich motiviert, mit Anweisungen a la: "geh zuwe!!". Er selbst war nicht sonderlich Auffällig aber auch nicht Lauffaul.


Hacki, Kozissnik, Nutz sehr Laufstark und Kampfbetont.


Harrer sehr stark! Gute Übersicht, gute Laufwege und schöne Skills - für alle die auf sowas stehen.


Verteidigung hat mir allgemein gut gefallen und so gut wie nichts zugelassen. Daher kann ich auch nicht viel über Nicht sagen.


Ich denke mal, wenn die Spitze vielleicht mit zwei Mann gespielt würde, könnte man auch Tore schießen.
 


Im Großen und Ganzen bin ich gespannt auf die Rückrunde. Glaube nicht, dass wir so schlecht spielen werden wie im Herbst.

Die Jungs zeigen Kampflust und Willen - und das sogar bei dieser Eiseskälte im Koralmstadion.



#276 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2020 - 18:40

Der Kader ist stark genug um nicht bei einen der Absteiger dabei zu sein. Bin mir aber auch nicht sicher ob es jetzt 3 oder 2 Absteiger sind wegen BW Linz. Wichtig ist das man wirklich auf Ergebnis spielt. Lieber 3 mal X als 3 Niederlagen die wir nur wegen Dummen Fehler im Aufbau produzieren. Auch Taktisch muss mehr kommen. Fängt mit Pressing an das viel zu spät bei uns anfängt. Nur mitlaufen bis zum eigenen Strafraum bringt nur Gegentore. Auch Spieler wie Rosenberger oder Hacki müssen mehr aushelfen hinten. Ich bin überzeugt das wir das schaffen. FAC wird Zuhause fallen.

#277 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.664 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2020 - 19:07

Der Kader ist stark genug um nicht bei einen der Absteiger dabei zu sein. Bin mir aber auch nicht sicher ob es jetzt 3 oder 2 Absteiger sind wegen BW Linz. Wichtig ist das man wirklich auf Ergebnis spielt. Lieber 3 mal X als 3 Niederlagen die wir nur wegen Dummen Fehler im Aufbau produzieren. Auch Taktisch muss mehr kommen. Fängt mit Pressing an das viel zu spät bei uns anfängt. Nur mitlaufen bis zum eigenen Strafraum bringt nur Gegentore. Auch Spieler wie Rosenberger oder Hacki müssen mehr aushelfen hinten. Ich bin überzeugt das wir das schaffen. FAC wird Zuhause fallen.

 

Wenn man es genau nimmt, gibt es so oder so 3 Fixabsteiger, egal was passiert. Denn auch wenn BW Linz zurück gereiht wird, werden die letzten 3 absteigen. Hoffentlich ist es so wie Preiß sagte, wir sind in der Lage einen einstelligen Tabellenplatz zu erobern, auch wenn er schon ein gesundes Selbstvertrauen hat. Sein letzter Sieg ist vom August dann doch lange her. 

 

Preiß weiß jetzt aber selber dass er im Frühjahr(auch einige Spieler werden das wissen) liefern muss/müssen. Wie von dir erwähnt müssen einige Spieler mehr Meter machen, jetzt darfst sicher keinen cm mehr herschenken, aber ich denke das haben sie kapiert. 



#278 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2020 - 21:06

Hm verstehe ich jetzt nicht ganz. Wenn BWL runter muss gibt's sportlich nur mehr 2 Absteiger. Je nach dem wer überhaupt Aufsteigen will. Oder? Ach Österreich und Fussball 😂

#279 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.664 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2020 - 22:28

Hm verstehe ich jetzt nicht ganz. Wenn BWL runter muss gibt's sportlich nur mehr 2 Absteiger. Je nach dem wer überhaupt Aufsteigen will. Oder? Ach Österreich und Fussball

 

Ja hast recht, nur werden sie quasi auf den letzten Platz gereiht und dann, wie du sagst, werden 2 sportlich absteigen. Also der 16te, 15te und der 14te, da ändert sich ja nichts. Dann wäre die Tabelle aktuell eben so:

 

14. Platz SV Horn

15. Platz Kapfenberg

16. Platz BW Linz

 

Oder du meinst, man könnte dann auf Platz 14 landen und man hat den Klassenerhalt geschafft. Dennoch rutscht man dann wenn Blau Weiss aufgibt auf den 13. Platz. Sozusagen in der Endtabelle. Vielleicht habe ich es jetzt echt blöd erklärt. Aber verlassen wir uns lieber nicht drauf und schaffen es aus eigener Leistung. 



#280 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.111 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2020 - 23:16

Ich denke, über diese Konstellation braucht man nicht nachdenken. Es wurde ja schon geschrieben, dass die das Jahr 2020 nicht mehr schaffen und jetzt haben sie einen ehemaligen Spieler von uns zum Trainer gemacht. Was immer dort passiert, ist eh nicht in unserem Einflussbereich.

 

Schön auf sich selber schauen, nach vorne (wie der Trainer sagt) und die eigenen Baustellen beackern ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0