Zum Inhalt wechseln



Foto

21. Runde: FC Gleisdorf - GAK 1902, Sa. 13. April 2019, 16:00 Uhr


  • Please log in to reply
38 Antworten in diesem Thema

#21 derGrazer

derGrazer

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 408 Beiträge

Geschrieben 12 April 2019 - 08:56

Die schwersten Brocken sind schon vorbei. Die Runden werden immer weniger.


Ich denke zwar, dass unsere Roten das schaffen, aber mMn stehen uns mit Gleisdorf, Vöcklamarkt und den WAC-Amas die großen Brocken noch bevor.

#22 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.974 Beiträge

Geschrieben 12 April 2019 - 09:08

Ist die Frage, was damit gemeint ist: die Mannschaften, die sich hinten reinstellen oder die die spielerisch mithalten können. Erstere sind natürlich schwieriger zu spielen, was aber nicht heißt, dass man gegen zweitere gewinnen muss - die Spielanlage wird eine andere sein, v. a. auswärts.

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#23 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.083 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 12 April 2019 - 09:22

Wobei wir möglicherweise in der 2. Liga nicht mehr diesen Favoritenstatus hätten wie jetzt in den ganzen steirischen Ligen und der Regionalliga ...

 

W.


Der Favorit sind wir sicher nicht.
Ich plädiere für die Rolle, die mir sportlich "griffig" und auch als Zuseher am Interessantesten erscheint: Die des Underdogs.
 


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#24 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.564 Beiträge

Geschrieben 12 April 2019 - 09:46

Da WAC ist Lichtjahre hinter uns. Und Daheim machbar. Vöcklamarkt vielleicht noch. Aber auch die sind zum schlagen. Wir haben bis jetzt 2 Spiele verloren. Eigentlich eins. Wir sind die Favoriten. Wir brauchen und sollen uns net kleiner machen als wir sind. Die Gegner stark reden. Ein leiden in Österreich die maximal Rb nicht hat. So einen Vorsprung hatten wir weder in OL noch LL zur gleichen Zeit. In der 2.Liga wird es öfter Niederlagen geben. Aber jetzt ist RL. Und schlagen können wir uns nur selber. Die Jungs gehen wie immer seit 5 Jahren motiviert und Konzentriert in die Partie rein. Und holen das beste raus.

#25 Stef4

Stef4

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 412 Beiträge

Geschrieben 12 April 2019 - 12:20

DANKE!!! Ich seh das genau so!!! Machen wir uns nicht kleiner als wir sind!

Respekt JA!!! Angst  NEIN!!

 

WIR SIND DER GAK!!!!!!!!!!



#26 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.974 Beiträge

Geschrieben 13 April 2019 - 15:38

1:0 für uns - Abstaubertor Rother, schön, dass er wieder trifft ...

 

Puuh, dass war ein glücklicher "6-Punkte-Sieg", das erwartet schwere Auswärtsspiel, egal: weiter Kämpfen und Siegen!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#27 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.564 Beiträge

Geschrieben 13 April 2019 - 16:56

So jetzt wird der Vorsprung woll reichen das keiner mehr einen Schlaganfall bekommt 😁

#28 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.447 Beiträge

Geschrieben 13 April 2019 - 17:04

Wenn man dieses Spiel anschaut, ist man aber nicht weit weg von einem Herzinfarkt. Was wir hinten im Moment für ein Glück haben ist schon abartig. Gleisdorf hat sich da aber sicher einen Punkt verdient gehabt, aber es geht halt nix über unsere Linie. Bin froh dass mein Gefühl das falsche war, aber immer hast das Glück auch nicht gepachtet. Aber egal, jetzt sind es 13 Punkte Vorsprung und nächste Woche kommt der FC Wels zu uns. Gratuliere den Jungs zu diesem 3er!



#29 Red_J

Red_J

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 102 Beiträge

Geschrieben 13 April 2019 - 18:40

Gratulation zu drei hart erkämpften Punkten. Toller Fight, auch mit viel Routine clever die Gleisdorfer versucht zu entnerven. Es war das erwartet schwere Spiel. Dreckige und glückliche 3 (6) Punkte geholt.

Hervorheben möcht ich wiedermal Haider. Wahnsinnspartie.

Schellnegger hat seinen Einsatz in der Startelf mehr als gerechtfertigt.

Wendler hat irre gefightet und ist oft dorthin gegangen wo es weh tut.

Auch wiedermal aufgezeigt hat Derrant. Der braucht jede Minute Einsatz wie einen Bissen Brot sonst ist er weg. Zündel ist zwar mit Sicherheit eine Verstärkung aber nicht ganz das richtige Signal.

Trotzdem, dieses Spiel kannst ohne weiters auch 2:0 verlieren. Finde wir haben unverdient gewonnen und auch mit eibem X hätten wir uns nicht beschweren dürfen.

Egal, Mund abwischen und weiter geht's in Richtung 2. Liga.

Kann es sein, dass die heutige Ausrichtung der Mannschaft bzw die Umstellung dahingehend schon für nächstes Jahr ausprobiert und einstudiert wird? Um gegen körperlich stärkere, bessere Mannschaften unangenehmer zu werden.

Hab unsere heute iwie mit mehr Spielanteilen erwartet. Weiß auch nicht...

#30 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.447 Beiträge

Geschrieben 13 April 2019 - 19:14


Kann es sein, dass die heutige Ausrichtung der Mannschaft bzw die Umstellung dahingehend schon für nächstes Jahr ausprobiert und einstudiert wird? Um gegen körperlich stärkere, bessere Mannschaften unangenehmer zu werden.

Hab unsere heute iwie mit mehr Spielanteilen erwartet. Weiß auch nicht...

 

Damit hast sicher nicht Unrecht. Man wird sicher auch geschaut haben, wer da für die nächste Liga geeignet ist, wer da dagegen halten kann, wer da in gewissen Phasen des Spiels welche Lösungen hat usw.! Denke das hat man heute ganz gut gesehen, wir brauchen auf alle Fälle mehr Tempo im Spiel. Wir sind in gewissen Teilen zu langsam bzw. nicht Handlungsschnell genug. Aber was Graf da hinten alles raus haut, ist eigentlich nicht mehr normal. Der spielte vor kurzer Zeit noch bei Thörl, zum Glück haben wir den gefunden. 

 

Habe vor 1 oder 2 Jahren schon geschrieben, dass der Ostermann eine Verstärkung wäre. Vielleicht geht da ja was. Der wäre genau so ein Typ für's rechte Mittelfeld, und zu teuer wird er auch nicht sein. Hackinger gehört für mich einfach ins Zentrum, da ist er für uns viel Wertvoller, weil er auch Torgefährlich ist.



#31 metalexr

metalexr

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 98 Beiträge

Geschrieben 14 April 2019 - 10:22

Wieder einmal eine meisterliche Leistung der unsrigen. Wie schon so viele Spiele in dieser Saison haben wir einfach das Glück des Tüchtigen.

Und auch der Verletzungsteufel ist uns zum Glück verschont geblieben, da haben wir fast einen zu großen Kader im Moment :-)

Die Tabellenführung ausgebaut, mittlerweile sind es 14 Punkte auf den Nichtaufstiegsplatz. Shampoo würde der Herr Arnautovic sagen.

#32 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.239 Beiträge

Geschrieben 14 April 2019 - 15:09

solche siege braucht man als meister!
Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#33 gmc

gmc

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 118 Beiträge

Geschrieben 14 April 2019 - 15:47

Lukas Graf hat mir nach einem Zweikampf in der 1. Hälfte angeschlagen gewirkt. Kann es sein, dass er die Gelbe wollte um sich für das Meisterschaftsfinale regenerieren zu können?



#34 rotweiss69

rotweiss69

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.310 Beiträge

Geschrieben 14 April 2019 - 18:16

solche siege braucht man als meister!

genau so ist es, in der 1 halbzeit leichtes übergewicht für uns und in der 2 halbzeit alles glück dieser welt gehabt...



#35 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 870 Beiträge

Geschrieben 14 April 2019 - 20:52

Glücklicher Sieg.
Vorsprung ausgebaut.
= Gutes Wochenende.

#36 Lubomir

Lubomir

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 716 Beiträge

Geschrieben 14 April 2019 - 21:19

Das hätte so oder so ausgehen können, aber solche Partien muss man eben auch mal gewinnen. :)

Toll gemacht hat das Rother - den Freistoß herausgeholt und dann am schnellsten überzuckert, dass er richtung Abpraller läuft!

#37 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 256 Beiträge

Geschrieben 16 April 2019 - 18:37

Ein Wort zur Organisation noch.
Parkplätze, Ausschank und Toiletten ausreichend vorhanden, zwei Stahltribünen extra aufgebaut..alles Tip Top. Kompliment. Das haben wir leider auch schon (erst kürzlich in Glbg.) des öfteren anders gesehen. Wir schimpfen oft, so muss aber auch mal ein Lob ausgesprochen werden wenns gut ist 😝
Nur die offiziellen 1.600 Zuschauer nehm ich den Gleisdorfern nicht ab.😆 Da waren locker über 2.000 im Stadion.

#38 Stef4

Stef4

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 412 Beiträge

Geschrieben 17 April 2019 - 08:00

sehe ich genau so! Kompliment!



#39 Thomas01

Thomas01

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 628 Beiträge

Geschrieben 17 April 2019 - 08:45

Da kann ich mich nur anschließen. War top, Preis/ Leistung erstmals voll in Ordnung.


GAK- Gründungsmitglied





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0