Zum Inhalt wechseln



Foto

7. Runde: FC Wels - GAK, Sa. 08. September 2018, 18:00 Uhr


  • Please log in to reply
48 Antworten in diesem Thema

#41 johnny_knoxville

johnny_knoxville

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 10 September 2018 - 15:19

Du kapierst einfach nicht, worauf ich hinaus will. Es geht nicht darum, ob du einen Stürmer oder Manndecker oder sonst was an die Stange stellst und ob der dann wo anders fehlt oder nicht. Es geht darum, dass ein Mann an der Stange = auf der Torlinie jegliches Abseits aufheben würde und daher de facto alle angreifenden Spieler im 5er stehen können. Es wird schon einen Grund haben, warum keine ernstzunehmende Mannschaft dieses "Mann an den Pfosten" praktiziert, selbst wenn die gegnerischen Freistoßschützen noch um  ein paar Klassen besser Freistöße schießen als unser Alexander Bauer (bei allem Respekt vor ihm).

 

Aber was diskutier ma da - wenn deine Altherren das so praktizieren, wirds halt der Fußballweisheit letzter Schluss sein...

 Stimmt aus praktischer Sicht natürlich völlig, wirst auch fast nirgendswo beobachten. Auf der Stange steht maximal beim Corner ein Spieler, sonst halt nicht. Der zu verteidigende Raum würde einfach viel zu groß werden, dadurch, dass man das Abseits "aufgibt". Aber gut, kann ja jeder seine Meinung frei äußern.



#42 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 689 Beiträge

Geschrieben 10 September 2018 - 20:35

Bei einem Freistoß jemanden am Pfosten zu positionieren halte ich für sehr sonderbar.

Vor allem, wer hält gerne den Schädel/das Gesicht hin für so eine Harakiri-Aktion? Das wär wirklich mal lustig zum Anschauen.

Und ich bleibe dabei; bei den 2 Freistößen gabs nichts zu halten. Es sei denn ich gehe als Goali von vornherein davon aus dass der Schütze dorthin schießt und mache schon mal den Schritt in diese Richtung.
Aber wer sichert dann das Tormanneck und den 5er bei einer möglichen Flanke?

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#43 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.753 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 10 September 2018 - 21:13

Ist doch egal. Hauptsache in Augen vom bertl80 hat der aufewigrot nix kapiert... quasi eine "Standardsituation"  :razz: .
Die Abseitsaufhebung ist doch jedem klar, der Minimum 2x in einem Stadion war. Das war auch nicht die Frage. Was gibts denn da extra zu belehren? 


Und ja: Er kann bei Altherren ja gern das Video zeigen und fragen, was die spätestens beim 2. Tor gemacht hätten.
Die nehmen die Abseitsgefahr gerade bei direkten Freistößen oft in Kauf. Vor allem Mannschaften, die unterlegen sind. Darauf wollte ICH hinaus. Denn der FC Wels war völlig unterlegen. Offenbar auf allen Positionen. Es ist in der Praxis ganz simpel: Wenn ich weiß, es schlägt ziemlich sicher ein und ich kanns kaum verhindern, stell ich einen dort hin.

Ich rede(te) vom direkten Freistoß mit einem Schützen, den ich (meine den FC Wels) sehr gut kenne und von der Situation her schon sehe, dass es ziemlich sicher einschlagen wird.
Von nix Anderem.


Ein Schwarzer neben mir: Maa heit hobm ma oba echt nur Pech...
Ich: Toooor!
2. März 2003, Einschlag zum 0:4 , Endstand:
Müllmänner 0 Reds 5

 


#44 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben 11 September 2018 - 05:09

Könnten wir uns bitte freuen das wir 6:0 gewonnen haben? Ist ja nicht so das Wels immer so hoch verliert. Wie die sich hinstellen bei einen Freistoß ist mir egal. Von mir aus können Sie die Mauer hinter das Tor stellen. Oder eine Räuberleiter am Pfosten. Fakt ist Bauer hat beide schön gemacht und das freut mich.

#45 HM8887

HM8887

    Gründungsmitglied Nr. 8

  • Administrators
  • 1.026 Beiträge
  • LocationGraz-Umgebung

Geschrieben 11 September 2018 - 05:34

Wenn das Spiel aus unserer Sicht gut läuft, muss man halt diskutieren, was der Gegner falsch gemacht hat. :roll:  :devil--


Liebe kennt keine Liga.


#46 MarioKempes

MarioKempes

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.149 Beiträge

Geschrieben 11 September 2018 - 09:09

Ich würde ja 10 leute auf die linie stellen. Vielleicht erspart man sich dann ja sogar den goalie! Das nenn ich mal eine super idee!!!!!!! Wieso wird das bei uns nicht gemacht? Trainer raus, des gibts jo ned ! So kommen wir nie in die bundesliga.
You've got enemies? Good! That means you've stood up for something sometime in your life.
Sir Winston Leonard Spencer Churchill

#47 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.753 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 11 September 2018 - 11:44

Ich würde ja 10 leute auf die linie stellen. Vielleicht erspart man sich dann ja sogar den goalie! Das nenn ich mal eine super idee!!!!!!! Wieso wird das bei uns nicht gemacht? Trainer raus, des gibts jo ned ! So kommen wir nie in die bundesliga.

 

Dann ist es wohl Zeit für den Toni Polster Klassiker:
"Ich kann nicht mehr als schießen. Außerdem standen da 40 Leute auf der Linie!"
 


Ein Schwarzer neben mir: Maa heit hobm ma oba echt nur Pech...
Ich: Toooor!
2. März 2003, Einschlag zum 0:4 , Endstand:
Müllmänner 0 Reds 5

 


#48 Obersteirer

Obersteirer

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 554 Beiträge
  • LocationObersteiermark

Geschrieben 11 September 2018 - 16:16

… und auf die Vierzig auf der Linie leg ma oben den Tormann quer drauf, das sollte sicher sein. Steht ja nirgends geschrieben, dass der Goalie am Boden stehen muss, oder? :razz:



#49 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.753 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 12 September 2018 - 07:43

… und auf die Vierzig auf der Linie leg ma oben den Tormann quer drauf, das sollte sicher sein. Steht ja nirgends geschrieben, dass der Goalie am Boden stehen muss, oder? :razz:


Im Training werden dann Lewis Hamilton Videos geschaut, wie der Sprung auf das Team gut funktioniert. Dann sollte das perfekt klappen. Auch wenns nicht die Frage ist: Wäre die Abseitsregel denn dann nach Wort und Schrift auch wirklich aufgehoben? Ich denke ja, oder?  :devil2-- 

 


Ein Schwarzer neben mir: Maa heit hobm ma oba echt nur Pech...
Ich: Toooor!
2. März 2003, Einschlag zum 0:4 , Endstand:
Müllmänner 0 Reds 5

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0