Zum Inhalt wechseln



Foto

5. Runde: SC Kalsdorf - GAK, Fr. 24. August 2018, 19:30 Uhr


  • Please log in to reply
81 Antworten in diesem Thema

#41 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.144 Beiträge

Geschrieben 24 August 2018 - 22:15

Ganz ehrlich, langsam würde ich als Vorstandsmitglied dezent unseren Trainer auf diverse Wechselmöglichkeiten hinweisen. Das soll jetzt kein pro oder contra Fischer sein, aber wofür leisten wir uns einen großen Kader wenn 13 Kicker eh mehr als genug wären?

Wir spielen in Liga, Cup und Steirercup. Es wird aber praktisch nicht rotiert. Wir hatten tagelang 30 Grad und mehr, es spielen aber immer die selben bzw wird erst 20 minuten vor Schluss gewechselt. Die Belastung ist zu hoch! Die ersten gröberen Verletzungen werden so nicht lange auf sich warten lassen. Und dann?

#42 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.269 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 00:38

Gratulation zum Sieg!

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)


#43 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 687 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 06:21

Ganz ehrlich, langsam würde ich als Vorstandsmitglied dezent unseren Trainer auf diverse Wechselmöglichkeiten hinweisen. Das soll jetzt kein pro oder contra Fischer sein, aber wofür leisten wir uns einen großen Kader wenn 13 Kicker eh mehr als genug wären?

Wir spielen in Liga, Cup und Steirercup. Es wird aber praktisch nicht rotiert. Wir hatten tagelang 30 Grad und mehr, es spielen aber immer die selben bzw wird erst 20 minuten vor Schluss gewechselt. Die Belastung ist zu hoch! Die ersten gröberen Verletzungen werden so nicht lange auf sich warten lassen. Und dann?


Das ist wahr.

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#44 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.198 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 06:22

Ganz ehrlich, langsam würde ich als Vorstandsmitglied dezent unseren Trainer auf diverse Wechselmöglichkeiten hinweisen. Das soll jetzt kein pro oder contra Fischer sein, aber wofür leisten wir uns einen großen Kader wenn 13 Kicker eh mehr als genug wären?   

Na geh - am Schluß is eh der Gerald kommen...  :neutral:

 


ES GIBT NUR GAK !

#45 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.142 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 06:53

arge partie......die erste Halbzeit zum abgewöhnen und auf grund des raschen rückstandes dachte wohl niemand mehr an einen sieg. für uns enorm wichtig war wohl die rote karte, das werkl begann besser zu laufen und im Endeffekt haben wir doch noch einen sieg eingefahren.

 

was fällt sonst noch auf:

.) trotz des regens viele fans in kalsdorf

.) fischer wieder mal nicht auf der bank

.) wechselfreudigkeit

.) rother hat wieder mal genetzt, vielleicht läufts nun etwas besser

.) 5 spiele - 7 gegentore


Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#46 Stef4

Stef4

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 216 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 06:56

Im Grunde gibt es nur eines zu sagen.
1. Hälfte pfui und 2. Hälfte hui.
Wobei die ersten 30 min unerklärlich sind.
Aber das soll dem Preiss seine Baustelle sein....

#47 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.240 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 07:18

Ich finde das Rother sofort auf die Bank gehört und Nachdenken tut. Macht der Spezi einfach so das Siegestor. Eine Frechheit

 

War klar, ich lass es jetzt aber, hast eh recht...



#48 cornerfahne

cornerfahne

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 162 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 07:21

Gc

#49 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 687 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 08:16

arge partie......die erste Halbzeit zum abgewöhnen und auf grund des raschen rückstandes dachte wohl niemand mehr an einen sieg. für uns enorm wichtig war wohl die rote karte, das werkl begann besser zu laufen und im Endeffekt haben wir doch noch einen sieg eingefahren.

was fällt sonst noch auf:
.) trotz des regens viele fans in kalsdorf
.) fischer wieder mal nicht auf der bank
.) wechselfreudigkeit
.) rother hat wieder mal genetzt, vielleicht läufts nun etwas besser
.) 5 spiele - 7 gegentore


Ohne jetzt ein Hellseher oder ein Insider zu sein traue ich mich die Vermutung zu stellen dass Fischer wohl (vorerst) suspendiert wurde.

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#50 Realist

Realist

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.566 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 08:37

Klar, der Ausschluss kam uns zugute, aber ein 0:2 musst du so erst mal drehen, Gratulation !!!

 

HZ 1 war ein Unfussball und Kalsdorf führte völlig verdient, aber nach einer Kabinenpredigt sah man herrliche Spielzüge, ein hohes Tempo, viel Druck über die Seiten und einen nicht mehr erwarteten 3er. Auffallend waren 2 sensationelle Tore aus Schüssen aus der 2. Linie in den letzten beiden Spielen, bitte weiter so.

 

Die Auswechslungen waren diesmal ok und sowohl Berger als auch Gruber machten Tempo und fügten sich sehr gut in die Mannschaft ein.

 

Hoffentlich war das Tor für Rother ein Knackpunkt und er findet wieder zu seiner "Anfangsform" zurück.


GAK 1902  -  mehr als ein Verein


#51 Red_J

Red_J

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 82 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 10:14

DP hat ein “Wechselproblem“ das steht außer Frage. Die Auswirkungen hat man letzte Saison gesehen.
Noch ist der Kader einigermaßen fit - das wird sich jedoch bei Mehrfachbelastung schnell ändern, vorallem wenn dann wieder Spiele nachgetragen werden oder Cup unter der Woche gespielt wird.

Rotation heißt das Zauberwort. Gegen den richtigen Gegner kann auch Elsneg mal erst in der 65' kommen (Hackinger in der Mitte und Gruber außen.
Oder Rother mal erst in der 2.HZ und Elsneg als Mittelstürmer.

Vorallem, der zusätzliche Vorteil ist das man auch nochmal zusetzen kann wenns notwendig ist.

Wenn man immer alles was man hat über ~100 min laufen lässt werden Verletzungen, Einstellung am Platz, Biss etc bald abnehmen. Bis jetzt ist das überwiegend gut gegangen in den unteren Ligen, in der RL bekommst fürcht ich aber dann aufs Dach.

Hoffe es findet sich bald ein Verantwortlicher, der ihm das mal nahe legt.

#52 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.142 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 11:53

Da hoffe ich stark auf unseren sportlichen Leiter Alfred Gert!
Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#53 Stephan

Stephan

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 245 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 11:57

Und was mach ma wenn die zwischendurch sowieso miteinander reden oder sich vielleicht sogar einer Meinung sind?

#54 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 12:18

Naja ein bisschen sollte man schon die Kirche im Dorf lassen. Es sind erst 5 Runden gespielt und 2 mal Cup. Wobei ich dabei bleibe das der Steirercup für nix ist. Da braucht normal keiner der 1er spielen. Nicht wegen müde sein mehr wegen unnötige Gefahr einer Verletzung. Zum Vorwerfen das wir Verletzte gehabt haben wegen nicht rotieren ist Schwachsinn. Kreuzband usw kommen so oder so. Keine war wegen der Müdigkeit. Viele Trainer halten nix davon ihre Aufstellung durcheinander zu würfeln. Bei vielen Vereinen kann man die Aufstellung auswendig aufsagen weil sie immer gleich ist. Auch bezweifle ich das die Qualität dahinter so hoch ist das man einfach andere spielen lassen kann. Wer soll jetzt wirklich ein Graf oder Hackinger 1zu 1 ersetzen? Man geht immer von Rother Elsneg usw aus. Aber auch die Abwehr kann müde werden. Und Puster fehlt noch. Ein Allmannsdorfer fehlt schon finde ich. Aus dem ZM kann man auch nicht einfach wenn Pause geben.Ich sehe bei Bauer und Berger sehr viel Potenzial aber einfach ersetzen können Sie noch keinen. Einzig Fischer der sich ja selber das Leben schwer macht kann man sofort ins Rennen schicken.

#55 derGrazer

derGrazer

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 366 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 12:22


Und was mach ma wenn die zwischendurch sowieso miteinander reden oder sich vielleicht sogar einer Meinung sind?

Akzeptieren, dass sie die sportlichen Verantwortlichen sind... 😉... zumal ihnen der Erfolg ja recht gibt..

#56 Stephan

Stephan

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 245 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 12:38

Mein Reden ...

#57 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.240 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 13:20

Die Moral im Team scheint sehr stark zu sein. Leider steht man hinten im Moment nicht sattelfest, was uns eigentlich letzte Saison ausgezeichnet hat. Dieses Spiel erinnert irgendwie an Frauental, nur haben wir diesmal auch die 3 Punkte geholt.

#58 nurmehrgak

nurmehrgak

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 81 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 13:29

Also organisatorisch war das Spiel eine Frechheit. Bin eine dreiviertel Stunde vor Ankick mit dem Auto gekommen, von den Ordnern wurde mir mitgeteilt, dass keine Parkplätze beim Stadion mehr verfügbar sind. Auf die Frage: wo ich denn sonst parken kann, kam die Antwort: keine Ahnung.
Bin also irgendwo in einer Gasse gestanden, wo ich nicht gewusst habe, ob das dort überhaupt erlaubt ist. Aber zum Glück keinen Strafzettel erhalten.
Beim Kartenkaufen war ich dann überrascht, dass die Karte 12 und nicht 10 Euro kostet, aber ich hab mir gedacht, wird schon seine Gründe haben.
Aber dann die Ernüchterung: die kleine Tribüne war nicht mehr da, es würde keine Neue aufgestellt und auch sonst wurde NICHTS getan, um den stehenden Zusehern die Sicht zu verbessern.
12 Euro zu verlangen für SO WAS ist eine Gemeinheit!

#59 cornerfahne

cornerfahne

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 162 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 14:28

Also organisatorisch war das Spiel eine Frechheit. Bin eine dreiviertel Stunde vor Ankick mit dem Auto gekommen, von den Ordnern wurde mir mitgeteilt, dass keine Parkplätze beim Stadion mehr verfügbar sind. Auf die Frage: wo ich denn sonst parken kann, kam die Antwort: keine Ahnung.
Bin also irgendwo in einer Gasse gestanden, wo ich nicht gewusst habe, ob das dort überhaupt erlaubt ist. Aber zum Glück keinen Strafzettel erhalten.
Beim Kartenkaufen war ich dann überrascht, dass die Karte 12 und nicht 10 Euro kostet, aber ich hab mir gedacht, wird schon seine Gründe haben.
Aber dann die Ernüchterung: die kleine Tribüne war nicht mehr da, es würde keine Neue aufgestellt und auch sonst wurde NICHTS getan, um den stehenden Zusehern die Sicht zu verbessern.
12 Euro zu verlangen für SO WAS ist eine Gemeinheit!


Hoffentlich warst du wenigstens mit dem Ergebnis zufrieden.

Ich verstehe deinen Ärger.
Anscheinend waren die Kalsdorfer mit der Organisation schlichtweg überfordert. Bei 12 Euro Eintritt können sie sich aber wahrscheinlich eh bald eine Tribüne leisten.

#60 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben 25 August 2018 - 14:51

Wir verlangen auch 12 Euro. Und für Kinder über 10 auch was ich sehr Fragwürdig halte.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0