Zum Inhalt wechseln



Foto

1. Runde: GAK - TUS Bad Gleichenberg, Sa. 28. Juli 2018, 18:30 Uhr


  • Please log in to reply
45 Antworten in diesem Thema

#41 GAK_1994

GAK_1994

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 84 Beiträge

Geschrieben 29 Juli 2018 - 13:14

Wie gesagt es ist jammern auf höchstem Niveau. Ein hohes Niveau hat aber auch Fischer und ich finde, dass er der bessere Konterstürmer ist, bei 2:0 wäre das sicher eine Überlegung wert gewesen, spätestens nach dem 3:0.
Im Endeffekt können wir froh sein so einen starken Kader zu haben, früher oder später wird Preiss auch sich durchmischen, vor allem offensiv. :) Fischer wird seine Einsatzzeiten sicher bekommen. Verstehe ihn aber schon, bei 3:0 brauchst so einen Spieler in der 95. Minute nicht mehr bringen, da wäre jeder sauer.

#42 Thomas01

Thomas01

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 655 Beiträge

Geschrieben 29 Juli 2018 - 14:32

Ich bin auch der Meinung das gestern nicht das Spiel von Rother war. Auch muss ich sagen das mir die Art wie Fischer spielt besser gefällt. Aber das liegt eben im Auge des Betrachters. Es sind aber definitiv zwei Punkte die ich bei der guten Leistung vom gestern kritisiere. Zum ersten gehört unser Torwart nach seiner Verletzung ausgewechselt und Fischer muss min in der 60min kommen. Wir spielen nicht im Profifußball und haben eine zweiten top Torwart und Rother war ab der 60min das langsamste im Angriff.

GAK- Gründungsmitglied


#43 Der Stehgeiger

Der Stehgeiger

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 702 Beiträge

Geschrieben 29 Juli 2018 - 15:49

Wenn das gestern "nicht das Spiel von Rother" war (es "an ihm vorbei gelaufen" ist), dann freu ich mich echt auf die Spiele, die nicht an ihm vorbei laufen. Immerhin hat er meiner Erinnerung nach vor dem 1:0 und vor dem 2:0 jeweils den Pass auf Elsneg gespielt und in der 2. Halbzeit für irrsinnig viel Ballbesitz in der gegnerischen Hälfte gesorgt (was wohl der Grund war, warum er bis zum Schluss am Platz geblieben ist). Rother vs. Fischer ist halt keine Frage von besser oder schlechter, sondern welchen Stürmertyp man am Feld haben will.
Always next year.

#44 Lubomir

Lubomir

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 757 Beiträge

Geschrieben 29 Juli 2018 - 16:11

Verstehe ihn aber schon, bei 3:0 brauchst so einen Spieler in der 95. Minute nicht mehr bringen, da wäre jeder sauer.

War er denn wirklich sauer, oder wird das hier nur spekuliert?

#45 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.462 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 29 Juli 2018 - 16:23

Kann es sein, das wir im Unterhaus das Jammern und Kritisieren noch besser gelernt haben?

Was wird denn erst sein, wenn wir nicht mehr die dominierende Mannschaft, sondern im Vergleich der Underdog sind?
Was wird kritisiert werden, wenn wir auf Augenhöhe oder als am Limit spielende, jedoch schwächere Mannschaft mal eine Niederlagenserie haben?
Wer wird denn alles schuld sein? Gibts so viele Sündenböcke überhaupt?

Ich bin auch bitter enttäuscht, dass wir nicht wie getippt 6:0 gewonnen haben. Denn das war drin.
Aber echt jetzt.

DP schätze ich als einen guten Trainer ein, der das "running system" weiter spielen lassen wird. 

Jedoch auch als einen, der schneller als andere Trainer Geschichte sein wird, wenn wir an die Limits gekommen sind.
Bei solch einem Trainer musst dir als Spieler sicher sein, dass er dich zu schätzen weiß und das auch gelegentlich mit Nominierungen zeigt.
Davon gehe ich aus.

Elsneg Rother Fischer.... ein "Luxusproblem"
Jeder hat so seine Eigenschaften und Stärken. Und wohl nur ganz selten werden alle 3 am Platz stehen.
Fischers Qualitäten würde ich obwohl ich ihm anfangs sehr skeptisch sah, bestätigen.
Wann aber wer am Feld steht, entscheidet einzig der Trainer.

Wenn ich Fischer wäre und das Gefühl hätte, der Trainer mag mich nicht, würde ich mich fragen: Warum? Und ich würde daran arbeiten.
Wenn die Antwort keine Sportlich Begründete ist, würde ich gehen. In der 95. auflaufen zu drüfen, kann man auch als Häkel sehen.
Davon gehe ich aber absolut nicht aus.

Wir haben ein Top Team, wie es vuuk09 nach dem Besuch eines Testspiels bereits angekündigt hat.  :devil-- 
 


Leute, haltet euch an die angeordneten CoV-Regeln! Zu Hause können wir alle nachdenken... Cui bono est?
Warum war in Russland als starker Handelspartner von China bei Dunkelziffer x10 wie in Europa am 23.03.2020 "nur"
jeder 29.000ste theoretisch und "nur" jeder 329.000ste nachgewiesen (also max. 7 Pixel auf einem HD Bildschirm) infiziert?

 


#46 Stadionbesucher

Stadionbesucher

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.287 Beiträge

Geschrieben 30 Juli 2018 - 07:01

Für mich war das von Beginn weg eine sehr souveräne und reife Leistung gegen guten Gegner. Wir haben Gleichenberg allerdings durch die 2 Tore rund um die Halbzeit gebrochen. Davor hat man gesehen, welchen Respekt Mannschaften haben, wenn sie nach Weinzödl kommen.

Was mir extrem gut gefällt ist, dass unser Spiel robuster geworden ist und wir vorallem im Umschaltspiel einen Gang zulegen konnten. Das sind, vorallem für diese Liga, wichtige Erfolgsfaktoren.

 

Weil hier über Fischer diskutiert wurde.. ich fand die Auswechslung von Rother ebenso zu spät..aber wenn man an die Verletzung von Haider denkt und man immer im Hinterkopf haben musste, dass er eventuell noch rausgeht, dann verstehe ich die 2 späten Wechsel schon.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0