Zum Inhalt wechseln



Foto

28. Runde: GAK - SV Lebring, Sa. 26. Mai 2018, 18:30 Uhr


  • Please log in to reply
81 Antworten in diesem Thema

#41 Realist

Realist

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.569 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 08:55

Nach langer Zeit ein Meisterschaftsspiel verloren, soll vorkommen.

 

Die Lebringer bewiesen, dass sie nicht umsonst zu den besten Frühjahrsmannschaften zählen und waren der erwartet schwere Gegner. Leider mit Mettersdorf innerhalb von 5 Tagen der zweite schwere Gegner und das war dann um den berühmten Tick zuviel des Guten, vor allem in unserer derzeitigen Personalsituation.

 

Dennoch ist die Moral der Mannschaft zu bewundern, denn wie sie sich nach dem 0:2 zurückgekämpft hat war schon bemerkenswert. In den letzten 15 Minuten hätte ich mir jedoch 3 frische Kräfte gewünscht, denn einige Spieler gingen schon am "Zahnfleisch". Leider hat es dann schlussendlich nicht zum Punkt gereicht, aber man wollte offensichtlich vor eigenem Publikom einen 3er. Wenn man dann an den "Hunderter" von Rother denkt, oder als Kiric auf den völlig freistehenden Fischer vergaß, wäre ein X gerecht gewesen.

 

Egal, jetzt gilt der volle Fokus Wildon und wenn ev. Graf zurückkehrt (hat Säumel im Interview angesprochen), dann wäre Perchtold wieder für das Mittelfeld frei und dann mache ich mir da keine großen Sorgen, da können die "Anna`s" noch so große Töne spucken.


GAK 1902  -  mehr als ein Verein


#42 Aventador

Aventador

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 632 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 09:06

Und warum Rauter so Gas gibt wenn er Fix kommt ergibt wenig Sinn.


Sorry, aber mein Hirn hat da was vermischt vor lauter Gerüchten gestern. Nicht Rauter ist fix - sondern Brauneis.

2. Liga Tippspiel 2019/20:
https://www.kicktipp.../tippuebersicht


#43 RedFred1902

RedFred1902

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 54 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 09:17

Na bitte nicht den Brauneis, der trifft immer nur wenn er gegen uns spielt.

#44 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 282 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 09:19

Diese Niederlage erinnert mich ein wenig an die gegen Gamlitz voriges Jahr. Auch damals ein hartes 2:2 zurück erkämpft um am Ende in einen Konter zu laufen, Endstand 2:3. Das vermisse ich in all den Jahren, sich Taktisch umzustellen und den wichtigen Punkt mitnehmen.
Es ist nichts verloren, wie letztes Jahr werden wir es auch dieses Jahr schaffen! 😀

#45 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.593 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 09:21


Sorry, aber mein Hirn hat da was vermischt vor lauter Gerüchten gestern. Nicht Rauter ist fix - sondern Brauneis.

Macht nix. Es gibt ein Haufen Gerüchte. So lange Haider net gegen Karius getauscht wird ist alles gut😀

#46 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.497 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 10:02

Gerüchteküche: (gehört gestern beim Spiel)

Elsneg fix bei uns.
Brauneis fix bei uns.
Bruder von Patrick Durlacher fix bei uns.

Fünf Spiele fix in der Merkur Arena nächstes Jahr bei Aufstieg? (u.a. BW Linz)

Alle Linzer Klubs hassen den GAK?

 

Und was macht da Markus Durlacher bei uns mit 39? Oder hat er noch einen jüngeren Bruder? BW Linz steigt auch nicht ab, es gibt heuer keinen Absteiger aus der 2. Liga.

 

Weil hier alle geschrieben haben, sie brauchen den Rauter nicht(wahrscheinlich wegen seines alters). Ich muss sagen, er war im Hinspiel und im Rückspiel extrem stark. Er ist immer noch ein starker kicker. Lebring war kein verdienter Sieger, ein X wäre gestern absolut gerecht gewesen. 

 

Ein dank an Heiligenkreuz für nix, wärts am besten daheim geblieben ihr .....



#47 GAK_1994

GAK_1994

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 84 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 11:32

Nach dem 0:2 waren wir in meinen Augen klar die bessere Mannschaft, bis dahin war das eher nichts. Der Ausgleich absolut verdient wie ich finde, danach hätte man das Ganze intelligenter angehen müssen. Lebring war im zweiten Durchgang kaum vor unserem Tor, leider waren wir beim 2:3 dann sehr offen. Danach war leider kaum mehr Zeit um zusetzen zu können.

Aber egal, Mund abwischen, wir haben es nach wie vor in der eigenen Hand, und das wir nach 18 unbesiegten Spielen (davon 17 Siege) wiedermal verlieren werden war auch klar.

#48 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.497 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 11:47

Was beim 2:3 passiert ist verstehe ich heute noch nicht. Wie gibt's das, dass 3 Lebringer bei einer Flanke in unserem Strafraum blank sind? Warum wechselt der Trainer einfach nie? Ich habe es schon mal erwähnt, für mich eine klare Ansage an den Rest, er hält nicht's auf sie, sonst würde er nicht immer mit die Wechsel warten. Überhaupt wechselte er nur einmal. 

 

Wenn man in einer Woche 3 Spiele hat, dann muss man mehr Leute einsetzen, aber es mussten wieder fast alle durchspielen. Ich bin richtig angefressen, weil den Punkt musst daheim holen, ohne wenn und aber. 



#49 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 282 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 12:11

Jetzt sind wir wieder gleichauf. Voitsberg und KSV hatten wir das nötige Glück, Hlkr. und Lebring leider eben nicht mehr. Zeigt aber auch du darfst in keiner Sekunde nachlassen und musst dir das "Glück" hart erarbeiten.

#50 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.593 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 12:40

Glück oder Pech war da Gestern nicht dabei,mehr ein unvermögen das X Dreckig zu holen.

#51 Thomas01

Thomas01

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 634 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 13:01

Ist zwar eine blöde Niederlage aber wenn du die meiste Zeit gegen 12 spielst und keine gelernte Verteidigung mehr hast kann das passieren. Ich habe selten so einen schlechten Linienrichter wie gestern gesehen. Ein x wäre gerecht gewesen aber wir hatten schon in anderen Spielen das Glück des tüchtigeren was eben gestern gefehlt hat. Es gleicht sich halt alles aus. Noch 2x konzentriert auftreten und die Sache ist gegessen. Auf nach Wildon.

GAK- Gründungsmitglied


#52 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.189 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 27 Mai 2018 - 16:55

...zweitklassiger Trainer...
Du mit deinen zweitklassigen Kommentaren


Wenn man mit 12 über Jahrzehnte aktiven Spielern in der Sky-Location Fußball-AH-Runde zusammensitzt (darunter 3 Ex Rheinland-Liga-Spieler), so etwas sieht und man sich unisono einig ist, dass der Goalie sofort runter gehört, weil der sich nicht mehr erfängt (hat der doch direkt glatt auch noch seine Abwehrspieler verantwortlich machen wollen für seinen Aussetzer). Naja. Dann waren wir wohl alle 12 falsch gelegen.

Fast niemand, der Fußball auf dem Feld oder von der Linie je aktiv war, kann verstehen, warum Klopp den nicht sofort runter genommen hat.
Mit so einem Tormann und der fortprogrammierten Unsicherheit KANNST ein CL-Finale nicht gewinnen.
Fehler kann jeder machen und sind menschlich. Passiert unsereinem täglich. Doch der war klar überfordert.
Klopp war da, um das Finale zu gewinnen. Oder wollte er den Menschlichkeitswettbewerb gewinnen um in der deutschen Presse nicht als Schlechtmensch da zu stehen? 

Dass es so gekommen ist, war sicher auch Salah´s Verletzung geschuldet. Die hätten Real aber auch ohne Salah biegen können.

Kopp mag ich wirklich, weil er ein emotionaler Typ ist.
Doch traue ich mir gar noch einen drauf zu legen: Klopp ist sicher ein sehr guter Trainer, doch ist für einen CL-Titel nicht abgekocht genug, wird Ihn höchstwahrscheinlich nie gewinnen. 
Damit ist er nicht die allererste Klasse (... oder Sahne. Wie man es immer auch nennen mag.), wie alle, die die CL schon gewonnen haben.
Und wer nicht allererste Klasse ist, ist logischer Weise zweite Klasse 

Nun könnte man Heynckes und Ulreich als Argument bringen. Ulreich war jedoch hinter Neuer der 2. Goalie, der unvermittelt zur Nr. 1 aufstieg.
Liverpool spielt(e) tollen Fußball. Doch fragt man sich schon, warum man sich zu CL als großartig erreichtes Ziel aufgeschwungen hat, und bei den Monsterinvestitionen keinen CL-fähigen Goalie geholt hat. Klopp hatte die Freiheit dazu.

Dass ich selbst in irgendeiner Weise erstklassig wäre, habe ich in 14 Jahren hier auch in keiner Weise behauptet. ;-)
Ich vertrete nur meine Meinung.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#53 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.593 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 17:49

Die Frage ist was hat CL, Klopp,Real, Liverpool........... MIT DEM GAK ZUTUN???

#54 Lubomir

Lubomir

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 718 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 18:02

Respekt, dass sich die Mannschaft auch von diesem inferioren Schiedsrichter-Trio nicht aus der Ruhe bringen hat lassen. So oft hat man auch nicht die Chance, dass ein Spieler alleine aufs Tor zieht - wenn das dann noch 2x abgewunken wird, obwohl weit und breit kein Abseits war, dann tut das schon weh.
 
Alleiniger Grund für die Niederlage war das natürlich nicht. Zu Anfällig die ersatzgeschwächte Verteidigung (die eigentlich gegen Mettersdorf besser gespielt hat) und nach dem 2:2 hätte man cleverer agieren müssen, auch ein Punkt wäre schon viel Wert gewesen. Aber tja, kann schon mal passieren. In der Begeisterung das spiel noch drehen zu können, hat man halt darauf vergessen, dass die Lebringer vor dem Tor doch recht gefährlich waren.

#55 Red_J

Red_J

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 124 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 19:53

Ich kann mich den Vorpostern nur anschließen:
Preiss ist ein guter Trainer und hat uns bestimmt zu einem Mega-Frühjahr verholfen. Wir stehen an der Schwelle zur RL- wer hätte das im Winter gedacht.
Trotzdem:
1) warum wird bei einer ersatzgeschwächten und am Saisonende verständlicherweise müden Mannschaft nicht mehr rotiert und gar nur 1x gewechselt??
2) wir sind nicht mehr die star-truppe der liga die jeden wegschießen und wenn mal hinten was schiefgeht, legt man eben noch nach. Auch wir habens nötig mal taktisch clever zu agieren und ein dreckiges X zu nehmen.
Alles andere liegt außerhalb unseres Einflusses (Schieri etc.) In Summe kann man also von 2 verschenkten Punkten sprechen die durchaus Preiss mitzuverantworten hat. Hoff ma mal, dass uns der Punkt nicht abgeht. Wird heiß bis zum Schluss.

#56 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.189 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 27 Mai 2018 - 20:08

Die Frage ist was hat CL, Klopp,Real, Liverpool........... MIT DEM GAK ZUTUN???


Wie es dazu kam, steht im Kontext weiter oben. Ein lapidarer Vergleich, dass wir an jenem Abend mit der Art der Niederlage nicht jammern müssen, der offenbar gestört hat.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#57 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 21:17

Nächste Woche gilt halt verlieren verboten.

Erinnert irgendwie an die vergangene Saison ans Gleinstätten Spiel. Ob es diesmal wieder gut ausgeht für uns? Ich glaube ja. Dass wir gegen Wildon verlieren kann ich mir schwer vorstellen.
Gegen Mettersdorf und Lebring rechnete ich mit 2-4 Punkten.

Die Saison wird erst im letzten Spiel entschieden. Anna wird auch Fürstenfeld 3-4 Tore einschenken, weils denen einfach wurscht sein wird.

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#58 celeb

celeb

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.013 Beiträge

Geschrieben 27 Mai 2018 - 22:35

Das wird noch eine ganz heiße Nuss. St. Anna wird die beiden Spiele noch gewinnen, weil es bei deren Gegner um nicht mehr viel geht. Das bessere Torverhältnis werden sie unterm Strich dann auch haben.

Aber das bringt eh nix, nach wie vor den Fokus von Spiel zu Spiel haben, sein bestes geben und dann wird man sehen, was rauskommt. Die Rechnerei bringt eh nix außer dass man sich verrückt macht. Deswegen ist immer das nächste Spiel das einzig wichtige!
Grazer AK since 1902

#59 derGrazer

derGrazer

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 408 Beiträge

Geschrieben 28 Mai 2018 - 07:52

Das wird noch eine ganz heiße Nuss. St. Anna wird die beiden Spiele noch gewinnen, weil es bei deren Gegner um nicht mehr viel geht. Das bessere Torverhältnis werden sie unterm Strich dann auch haben.

Aber das bringt eh nix, nach wie vor den Fokus von Spiel zu Spiel haben, sein bestes geben und dann wird man sehen, was rauskommt. Die Rechnerei bringt eh nix außer dass man sich verrückt macht. Deswegen ist immer das nächste Spiel das einzig wichtige!

 

So ist es - und wir haben es immerhin auch immer noch in eigener Hand; Ich würd ja zu gern dem St. Anna Obmann ein Prospekt mit Pelzmäntelangeboten zukommen lassen.... ;-)



#60 otteha

otteha

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge

Geschrieben 28 Mai 2018 - 09:32

Aber was diskutieren wir da, ob wir oder St. Anna aufsteigen? So wie sich die Lebringer nach dem Schlusspfiff mit ihren Fans gefeiert haben, dürfte da ein anderes Team kurz vor dem Aufstieg stehen....






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0