Zum Inhalt wechseln



Foto

18. Runde: GAK - Voitsberg, Sa. 24. März 2018, 18:30 Uhr


  • Please log in to reply
65 Antworten in diesem Thema

#21 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.276 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 18:41

Das fängt ja gut an: 1:0 für Voitsburg durch Brauneis gleich zu Spielbeginn!!!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#22 cornerfahne

cornerfahne

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 206 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 18:47

Schleunigst ein paar Türln schießen, damit der liebe Herr Brauneis nicht negativ in Erinnerung bleibt.

#23 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.276 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 19:09

Immerhin produziert Andreas Fischer Chancen - noch aber sind wir hinten; wird eine harte Arbeit!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#24 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.276 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 20:29

Mein Gott!!! Das ist Fußball!

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#25 rene0815

rene0815

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 90 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 20:29

Alter schwede was fuer ein spiel 🥂

#26 cornerfahne

cornerfahne

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 206 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 20:35

Konnte leider nicht vor Ort sein und der Live Dicker lässt vieles im unklaren.

Wer hat die Türln gemacht und warum waren da 2 Ausschlüsse?

Freu mich schon auf einen ausführlichen Spielbericht. Vielleicht hat ja jemand die Muße

#27 georgrot

georgrot

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 999 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 20:40

Graf und Fischer haben getroffen.
Unglaublich.

#28 Red_J

Red_J

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 20:43

Hallo zusammen erstmal.

Lese schon ewig mit hier und bin vor dem Ticker gerade fast ausgezuckt vor Spannung. Würde mich richtig über eine etwas genauere Beschreibung der letzten Minuten freuen. Liest sich wie ein Riesen-Finish...

Rote Grüße
Red_J

#29 GAK_1994

GAK_1994

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 84 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 20:50

Der erste Ausschluss dürfte wohl aus dem Foul resultiert sein (gelb-rot) und die 2. gelb/rote Karte für Elsneg dürfte wohl wegen Kritik gegeben worden sein. War aber nach dem Ausgleich doch alles etwas hektisch.

#30 Stephan

Stephan

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 255 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 21:03

Was für ein Spiel bzw. Finish!

#31 jerome79

jerome79

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 21:42

Ein unglaubliches Match mit einem Kraftakt zum Schluss. Gratulation Burschen

#32 otteha

otteha

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 21:44

Glücklich, aber hochverdient.

 

Sind praktisch mit einem Rückstand ins Spiel gegangen. Da hat unsere ganze Mannschaft wie eine Schülertruppe vergeblich auf einen Foulpfiff des Schiris gewartet.

 

Wir haben dann so ab der 10. Minute das Kommando übernommen und auch einige gute Chancen herausgespielt. Leider hat da der nötige Nachdruck gefehlt. Zum Glück ist dann nach einem wirklich starken Konter der Voitsberger nicht das 0:2 gekommen.

 

Unmittelbar nach Beginn der 2. Halbzeit hätten wir den Ausgleich machen müssen (2 Riesenchancen innerhalb von 2 Minuten). Ab diesem Zeitpunkt hat Voitsberg eigentlich nichts mehr für das Spiel getan und sich nur mehr auf taktisches Foulspiel verlegt. Deren Tormann (hat super gehalten) hätte sich bei jedem Abstoß eigentlich eine gelbe Karte verdient, soviel Zeit hat er sich gelassen.

 

Und dann ist unser Finish gekommen. Einfach wunderbar. Unglaublich der Wille des Teams. Ich hatte mich eigentlich schon mit einer Niederlage abgefunden und mit unserem Pech gehadert........ Vor allem nach dem Ausgleich sofort auf die Führung zu drängen, anstatt mit dem späten Punkt zufrieden zu sein. Wirklich beeindruckend. Großen Respekt Jungs!

 

Großartig die gesamte kämpferische Leistung jedes einzelnen Spielers. Ganz stark für mich Derrant. Wenn der nach Kilometern bezahlt wird, dann seh ich schwarz für unsere Finanzen. Den habe ich nach der Vorbereitung wirklich unterschätzt.

 

Will man wirklich ein Haar in der Suppe finden, dann, dass wir vorne zu ungefährlich sind. Hackinger hat 2 Mal aus aussichtsreicher Position auf einen im Abseits befindlichen Spieler abgespielt, anstatt da etwas zu probieren. Fischer sehr bemüht, geht weite Wege, kommt aber zu wenig Chancen.



#33 derGrazer

derGrazer

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 408 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 22:11

Glücklich, aber hochverdient.

Sind praktisch mit einem Rückstand ins Spiel gegangen. Da hat unsere ganze Mannschaft wie eine Schülertruppe vergeblich auf einen Foulpfiff des Schiris gewartet.

Wir haben dann so ab der 10. Minute das Kommando übernommen und auch einige gute Chancen herausgespielt. Leider hat da der nötige Nachdruck gefehlt. Zum Glück ist dann nach einem wirklich starken Konter der Voitsberger nicht das 0:2 gekommen.

Unmittelbar nach Beginn der 2. Halbzeit hätten wir den Ausgleich machen müssen (2 Riesenchancen innerhalb von 2 Minuten). Ab diesem Zeitpunkt hat Voitsberg eigentlich nichts mehr für das Spiel getan und sich nur mehr auf taktisches Foulspiel verlegt. Deren Tormann (hat super gehalten) hätte sich bei jedem Abstoß eigentlich eine gelbe Karte verdient, soviel Zeit hat er sich gelassen.

Und dann ist unser Finish gekommen. Einfach wunderbar. Unglaublich der Wille des Teams. Ich hatte mich eigentlich schon mit einer Niederlage abgefunden und mit unserem Pech gehadert........ Vor allem nach dem Ausgleich sofort auf die Führung zu drängen, anstatt mit dem späten Punkt zufrieden zu sein. Wirklich beeindruckend. Großen Respekt Jungs!

Großartig die gesamte kämpferische Leistung jedes einzelnen Spielers. Ganz stark für mich Derrant. Wenn der nach Kilometern bezahlt wird, dann seh ich schwarz für unsere Finanzen. Den habe ich nach der Vorbereitung wirklich unterschätzt.

Will man wirklich ein Haar in der Suppe finden, dann, dass wir vorne zu ungefährlich sind. Hackinger hat 2 Mal aus aussichtsreicher Position auf einen im Abseits befindlichen Spieler abgespielt, anstatt da etwas zu probieren. Fischer sehr bemüht, geht weite Wege, kommt aber zu wenig Chancen.


Gut zusammengefasst - großartiger Kampfgeist, und aufgrund der zweiten Halbzeit mMn auch verdient (wenn auch natürlich net unglücklich, wenn man den Verlauf sieht). Voitsberg ghört sicher zu den besseren Gegnern in der LL. Wenn jetzt das Heimspiel gegen St. Anna gewonnen werden sollte, ist alles drin....Bravo Rote, sag ich nur.

#34 otteha

otteha

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 22:14

Ja, St. Anna wird ein Kracher. Aber zuvor wartet ein erstarktes Pöllau auf uns. Dort hängen die Hirschbirnen zur Zeit sehr hoch!



#35 derGrazer

derGrazer

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 408 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 22:25

Ja, St. Anna wird ein Kracher. Aber zuvor wartet ein erstarktes Pöllau auf uns. Dort hängen die Hirschbirnen zur Zeit sehr hoch!


Stimmt - es wird Zeit ihnen ihre Grenzen zu zeigen. 😉

#36 red passion

red passion

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 289 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 22:39

Alter Schalter, bin noch immer hin und weg. Was für ein Spiel! Unglaublich dieses Spiel noch zu gewinnen.

#37 Lubomir

Lubomir

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 719 Beiträge

Geschrieben 24 März 2018 - 22:49

Würde mich richtig über eine etwas genauere Beschreibung der letzten Minuten freuen. Liest sich wie ein Riesen-Finish...

Einfach unfassbar...
Es hat schon nach dem 0:1 ausgesehen, dann gelingt doch noch der verdiente 1:1 Ausgleich.
Bei einem Angriff danach gibt es Gelb-Rot und einen Freistoß. Nach einer ordentlichen Zeitverzögerung und einer weiteren Gelb-Roten wird der Freistoß ausgeführt und führt auch wirklich zum Siegestor!

Ein paar subjektive Fakten zum Spiel:
- der GAK hat verdient gewonnen, mehr für das Spiel gemacht und auch genug Chancen vorgefunden
- der Voitsberger Goalie hat sehr gut gehalten
- allerdings hat Voitsberg in der 1. HZ eine 100%ige Chance zum 2:0 gemacht, die das Spiel wohl vorzeitig entschieden hätte
- wenn der Schiri wollte, hätte er wohl zumindest einen Voitsberger schon in der 50. Minute mit Gelb-Rot rausstellen können
- eine 100%ige Chance des GAK wurde vorzeitig wegen Abseits abgepiffen. Ich bin der Meinung, das war zu unrecht.
- Auch sonst hätte man den Spielern nichts vorwerfen können. Der Einsatz hat gepasst, auch ein sonst öfter kritisierter Perchtold hat sich sehr reingeschmissen und hat heute eine super Leistung gebracht.

#38 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 25 März 2018 - 07:15

Es spielten eigentlich nur wir (bis auf die ersten 30 Sekunden), jedoch war Voitsberg der erwartete schwere Gegner der hinten dicht machte. In der ersten Hälfte ließen sie gar nichts anbrennen. Wir kamen zwar vors Tor aber wirklich Zwingendes war nicht dabei.

Dafür gelang Voitsberg um ein Haar fast das 2:0 als sie uns gekonnt auskonterten. Dann wäre das Spiel wohl gelaufen gewesen.

In der 2. Hälfte kamen wir gefährlich vors Tor, vor allem zwischen Minute 45 und 60 lag der Ausgleich in der Luft. Der Tormann der Voitsberger hatte aber einen starken Tag erwischt.

Ja ein Spiel dauert 90 Minuten plus Nachspielzeit. Den Voitsbergern geschiehts eigentlich recht. In der 2. Halbzeit waren sie nur mehr ums Zeit rüberbringen und Zeit schinden bemüht, so kam die Strafe.

Im Endeffekt wars für mich ein glücklicher Sieg. Weder bei einem Unentschieden noch einer Niederlage hätten wir uns beschweren können. Voitsberg war einfach stark.

Ich bin jetzt noch ganz aufgezwirbelt. Für mich das brisanteste und geilste Spiel seit dem Aufstieg in die Landesliga.

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#39 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.246 Beiträge

Geschrieben 25 März 2018 - 08:49

ganz verrückte partie! wer da wirklich noch an einen sieg geglaubt hat ist verrückt....dafür Gänsehaut pur nach dem ausgleich und dann erst nach dem 2:1.......


Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#40 RedFred1902

RedFred1902

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 54 Beiträge

Geschrieben 25 März 2018 - 09:23

A Waaahnsinnn! Ich bin heute noch ganz hin und weg. Vielen Dank an die Mannschaft und das Trainerteam für den super Abend! Voitsberg war der erwartet schwere Gegner, aber auf 1:0 spielen gehört eh bestraft!

We are GAK




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0