Zum Inhalt wechseln



Foto

14. Runde: GAK KM II - SU Semriach, Fr. 16. März 2018, 19:15 Uhr


  • Please log in to reply
9 Antworten in diesem Thema

#1 HM8887

HM8887

    Advanced Member

  • Administrators
  • 941 Beiträge
  • LocationGraz-Umgebung

Geschrieben 12 März 2018 - 07:06

14. Runde - Gebietsliga Mitte
GAK KM II - SU Semriach
Fr. 16. März 2018, 19:15 Uhr
Sportzentrum Graz-Weinzödl    


Liebe kennt keine Liga.

Gründungsmitglied Nr. 8


#2 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 12 März 2018 - 11:59

Hier spielt man zwar gegen den letzten, denke aber das es ganz knapp werden wird. Schätze Semriach im Frühjahr stärker ein als im Herbst. Deshalb tippe ich auf einen 2:1 Sieg unserer 2er. Mal schauen ob der ein oder andere unten aushelfen wird. 



#3 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.911 Beiträge

Geschrieben 12 März 2018 - 16:09

Ein gutes Spiel und drei Punkte zum Frühjahrsauftakt

W.

"Der GAK ist wieder da!"


#4 goaliemama

goaliemama

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 16 März 2018 - 18:34

Meines Wissens helfen Erik Derk und Orhan Vardic aus 👏👍💪 Max Birke leider krank. Marco Gamper hat sich leider beim Abschlusstraining verletzt. Sehr schade. Er war sensationell gut drauf in der Vorbereitung. Marco Henneth und Paul Kronheim sind noch in London. Wird sicher spannend !! Aber an Motivation fehlt's den Burschen sicher nicht 😊👍💪

#5 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.911 Beiträge

Geschrieben 16 März 2018 - 23:32

Leider 1:2 - Mund abwischen und weiter geht's!

W.

"Der GAK ist wieder da!"


#6 goaliemama

goaliemama

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 16 März 2018 - 23:39

Ja mei. Gleich wie in der letzten Saison:1.Spiel versemmelt. In den ersten 25 Minuten hatten sie sehr gute Chancen, die leider unverwertet geblieben sind. Der Goalie sah in der 29. Rot, was meiner Meinung nach nicht korrekt war. Ich hab noch nie so eine Totenstille erlebt am Platz. Und ja, danach ging einfach nix mehr. 11er kassiert, 1 Mann weniger... Dem Ende zu haben sie noch etwas Gas gegeben, aber mehr als ein 1:2 wurde es leider nicht.

Frage: Die Dreierbestrafung gibt's ja nicht mehr. Gesperrt dürfte der Goalie eigentlich nicht sein, oder?

#7 Max1988

Max1988

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 147 Beiträge

Geschrieben 17 März 2018 - 08:00

Die Dreierbestrafung hat nichts mit der Sperre zu tun.Bei Foul mit direkt Rot ,also nicht Gelb/Rot ,eigentlich Minimum 2 Spiele,mit Glück nur 1 Spiel Sperre.

#8 goaliemama

goaliemama

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 17 März 2018 - 18:18

Die Dreierbestrafung hat nichts mit der Sperre zu tun.Bei Foul mit direkt Rot ,also nicht Gelb/Rot ,eigentlich Minimum 2 Spiele,mit Glück nur 1 Spiel Sperre.

 

Ok, danke Max. Ist jetzt keine Tragödie, aber ich will immer alles genau wissen  ;) Vor allem haben die Altherren von den KM I-Fans nach dem Spiel darüber gesprochen. 

 

Das Verhindern einer klaren Torchance im eigenen Strafraum muss nicht immer zwingend einen Platzverweis zur Folge haben. Der fällige Strafstoß bleibt unangetastet.  Zwingend zur Roten Karten führen weiterhin Aktionen, bei denen gezogen, geschubst oder gehalten wird, der Ball nicht in Reichweite, oder das Foul so brutal ist, dass es überall auf dem Feld mit einem Platzverweis geahndet werden würde. 

 

Bislang war die Verhinderung einer klaren Torchance immer mit einem Elfmeter, der Roten Karte und deshalb immer mit einer automatischen Sperre bestraft worden. Wenn ein Spieler im Strafraum durch ein Foul eine klare Torchance verhindert und seine Attacke dem Ball galt, gibt es künftig neben einem Elfmeter die Gelbe statt die Rote Karte. Dies gilt seit 2016. 

 

Aber wurschd...wenn er g´sperrt is, steht Lukas gegen ESK im Tor. Er ist ja wieder fit  :-D 



#9 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 738 Beiträge

Geschrieben 18 März 2018 - 19:05

Leider 1:2 - Mund abwischen und weiter geht's!

W.


Hätte ich jetzt so nicht erwartet.
Aber wie du schon geschrieben hast: Neues Spiel , neues Glück.

Denke es macht ein wenig bemerkbar das einige ausgeliehen bzw. gewechselt sind.

#10 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.911 Beiträge

Geschrieben 18 März 2018 - 19:21

Haben doch wohl auch ein paar "Stammspieler" gefehlt, dann hat man länger auch mit 10 Mann spielen müssen - sind ja auch keine Wunderwuzzis, unsere "Youngsters"; man wird daraus lernen und es das nächste Mal sicher besser machen ...  :-D

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0