Zum Inhalt wechseln



Foto

1. Deutsche Bundesliga

Bundesliga Diskussion FC Bayern BVB HSV Legionäre Schalke Berlin Meister Absteiger

  • Please log in to reply
164 Antworten in diesem Thema

#141 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 12 März 2020 - 13:22


Sogar der manchmal seltsam anders Denkende übern Teich hat es jetzt überrissen.

 

Und hat dafür gesorgt, dass die Börsen nochmals eine Etage tiefer rutschen ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#142 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 12 März 2020 - 14:56

Die Börse sollte uns bezüglich Maßnahmen für das Wohl der Menschen am A. vorbei gehen. Die machen sowieso was sie wollen. Können gerne alle abhausen.
Den Sportveranstalter fragt ja auch keiner, wie viel er drauf zahlt. Weshalb ich Union Berlin gut verstehen konnte.


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#143 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 12 März 2020 - 16:31

Ja, eh. Ich meinte nur, wie unsensibel Mr. Make-America-Great-Again da herumpoltert. Man kann sowas auch so präsentieren, dass nicht gleich alle in Panik ausbrechen. Letztlich geht es darum, dass jetzt die staatliche Infrastruktur das Szenario übersteht, die Wirtschaft muss auch dazu beitragen und nicht gleich herumjammern, weil die Gewinne wegbrechen könnten (es wird ja auch hier Gewinner der Krise geben, wie auch Verlierer).

 

Die Mannschaft von Hannover 96 in Quarantäne: https://www.kleineze...-in-Quarantaene

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#144 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 13 März 2020 - 10:51

Die Bundesliga pausiert nach dem kommenden Wochenende bis mind. 2. April: https://www.spiegel....fe-78dce741bff1

 

Teilweise ist der Spielbetrieb in den Unterklassen auch schon eingestellt.

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#145 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 13 März 2020 - 11:19

Unsere Kleinen trainieren noch. In den nächsten Spielen wird man viele "Solos" sehen. :razz:

In Luxemburg haben sie schon alles dicht gemacht. Da läuft gar nix mehr.
Jetzt sind dafür wieder mehr Leute in den Bussen. Zeit zum shoppen.
Mal sehen, bis wann die nächste Sau durchs Dorf getrieben wird.

Auf Addendum findet man heute eine sehr gute Aufbereitung der Relationen des CoV.
https://www.addendum...ch-verbreitung/


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#146 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 13 März 2020 - 12:12

Ja, eh - Problem ist ja im Moment nicht die Relation, sondern das exponentielle Wachstum, was letztlich das Gesundheitssystem in Schwierigkeiten bringen könnte bzw eh schon bringt. (relativ viele Patienten mit einer Krankheit, für die es keine - erprobte - Behandlungsmöglichkeit gibt). Deshalb jetzt die restriktiven Maßnahmen, man braucht nur nach Italien schauen ...

 

Das ist wohl die größte globale Krise seit dem 2. Weltkrieg ...

 

Denke, dass muss man jetzt einmal so zur Kenntnis nehmen ...

 

https://science.orf.at/stories/3200230

 

Europacup wird jetzt auch ausgesetzt, in England und Frankreich auch die Liga.

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#147 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 19 März 2020 - 22:29

Zum Thema Gehaltsverzicht: https://sport.orf.at...tories/3061032/

W.

"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#148 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 27 März 2020 - 12:09

So wie in Gladbach hat das bei Barca wohl nicht geklappt.
Je höher die Gehälter, desto abgehobener die Haltung. Und wieder das Problem Spielerberater.

Zu der Frage darf auf die Fifa gern mal gröber mit dem Hobel drüber und das Spielerberaterproblem, welches den Spitzenfußball bestimmt, gleich mit angehen.
Nur: Wer's glaubt bei diesem Korrupt-Laden, bei dem nun selbst der Hut brennt ....

https://www.kicker.d...icht_vorerst_ab
Also mit dem Gesetz drüber gefahren. Die richtige Antwort.


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#149 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 14 Mai 2020 - 15:02

Ein europaweites Statement von Fan-Organisationen: https://www.sportsch...spiele-100.html

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#150 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2020 - 12:15

Die 3. Liga startet nicht Ende Mai: https://www.nrz.de/s...d229124756.html

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#151 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 19 Mai 2020 - 17:48

Ein europaweites Statement von Fan-Organisationen: https://www.sportsch...spiele-100.html

 

W.


Das befürchtete Wegbrechen der Basis wird all diejenigen Klubs treffen, die kleiner sind. Überleben werden von den Kleinen die, die etwas auf der Kante haben und eine gute Basis, so wie der GAK die Fans auf Warm halten kann.

Es wird sein wie im restlichen Leben mit diesem Maßnahmen-Wahnsinn: Die Kleinsten gehen drauf oder können einfach nicht weitermachen. Die Großen werden schon mittelfristig alle Potenziale abgeholt haben.

Wer jetzt kein Konzept hat, ist langfristig weg vom Fenster. In der Jugend ist das JETZT schon sehr deutlich zu sehen. Wer nicht grade Akademien betreibt oder gar Internatbetrieb hat, kann im Nachwuchs ab C-Jugend die Jungen kaum noch binden. Auch im E und F-Jugend-Bereich bricht gerade sehr viel weg.
Ausnahmen bestätigen diese traurige Realität.


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#152 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 24 Mai 2020 - 16:09

Kurzbericht zu Union Berlin.

Gestern stattete ich den Köpenickern mit dem Jungen einen Besuch in der alten Försterei ab.
Und erhielt zugleich eine erste Rückmeldung zu Geisterspielen.

Es war interessant, was Vollblutfan und Mitaktionär Michael so zu berichten wusste.
Grasbesen in der Hand, alles ehrenamtlich.
Wir kannten uns nicht, und er wollte gar nicht mehr aufhören, von seinen Eisernen zu schwärmen.

Schmerzhaft, aber zweitrangig seine Traurigkeit auch nach dem 0:4 gegen die Herthaner. Er hatte auch eine teilweise Erklärung dafür:
Die Mannschaft von Union Berlin trifft durch die Abwesenheit ihrer eigenen Fans die fehlende spürbare Unterstützung umso mehr. Dieser Faktor ist nicht zu unterschätzen. Saft und kraftlos war das Auftreten, die emotionale Ansteckung überhaupt nicht gegeben. Genau das, was sonst den Mehrwert ihrer Mannschaft ausmacht.

Wenn wir nur ein Stück von dem schaffen könnten, was die da an Zusammenhalt und Orga zelebrieren, wäre das ein Wahnsinn.
Auch wenn sie jetzt einen richtig potenten Geldgeber hinter sich haben, sind sie der Gegenentwurf des ganz anderen Fußball-Kapitals.
Auch bekamen wir ein bisschen Einblick zu den Motivationen in der Haltung gegen Hopp und warum sie nicht gleich von Anfang an einfach zu allem JA sagten in den CoV-Maßnahmen.

Wenn man die Tribünenwerke sieht, die sie in Eigenregie verwirklicht haben, muss man sagen: In der Größe einzigartig.
Professionalität ist sehr wohl mit Bodenständigkeit und ehrlichem Fußball vereinbar.
Deren Wirtschaftsrat, in dem die Fans ganz stark mitreden, scheint in Konstitution und Kultur schon fast ein Patentrezept zu sein.

Sie waren mir schon immer sympathisch. Doch nun bin ich auch ein Fan von Ihnen.
Die ganze Anlage piekfein und hat einen tollen Flair, auch wenn grade nicht Subotic um die Ecke trabte.
Die haben nur wenig Platz. Aber aus dem machen sie das Maximum.
Auch durch die wirklich ergänzende Zusammenarbeit mit der Stadt. Stichwort: Wuhle.

Der Beweis: Wo ein (gemeinsamer, und nicht hinterrücks sabotierter) Wille ist, ist ein Weg.

Extrageile, super saubere Anlage an der Wuhle, high touch, einfache Leute. Keiner, der einen nicht schon von Weitem grüßt.
Eine wunderbare Energie der ehrlichen Fußballbegeisterung ist dort.

PS: Auch das Stadionbauer-Denkmal ist sehenswert.


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#153 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 14 Juni 2020 - 21:04

Ich packe es einmal hier herein, weil es ein Gründungsmitglied der Bundesliga ist - der 1. FC  Kaiserlautern will einen Insolvenzantrag stellen (was letztendlich aber auch zu einem Befreiungsschlag führen könnte): https://sport.orf.at...tories/3063592/

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#154 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 14 Juni 2020 - 22:40

Ich packe es einmal hier herein, weil es ein Gründungsmitglied der Bundesliga ist - der 1. FC  Kaiserlautern will einen Insolvenzantrag stellen (was letztendlich aber auch zu einem Befreiungsschlag führen könnte): https://sport.orf.at...tories/3063592/

 

W.


Und den werden sie auch stellen MÜSSEN. Die Einschätzung geht schon einige Wochen am Betze rum.
Einige Talente, die in Trier angefragt wurden, wechseln deshalb nicht dort hin. Im Grunde war jedem hier klar, wohin die Reise bei den roten Teufeln geht. Ich würde unseren Jungen auch nur nach Mainz, von wo er auch angefragt wurde, schicken und nicht nach KL.

Es ist einfach nur mehr unwürdig,  was hier am Betzenberg seit 2014 abgeht. Eine denkerische Kleinkariertheit ohnegleichen im Verein, Stadtpolitiker, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben und lieber ihre Pfründe füttern, die in Wahrheit den Berg am Liebsten in Privathand stecken wollen, um den Klotz los zu sein, haben in meinen Augen diesen Niedergang mit programmiert. Abziehen wird den Süßrahm letztlich eine Immobilienfirma, welche sich auch noch als Retter der Bude darstellen wird.

Sie werden vermutlich in die 4. Liga absteigen, weil sie selbst in Eigenregie die dann noch immer schlagenden Gelder nur schwer aufbringen können. Spätestens nächstes Jahr. Inso-Antrag jetzt ist sicher das einzig Richtige, bevor es das einzig Mögliche und damit womöglich das Ende wäre.

Hier stirbt gerade eine der wichtigsten Seelen des deutschen Fußballs. Ein ganz hässlicher Tod, der sich schon über Jahre hinzieht.

 


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#155 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.326 Beiträge

Geschrieben 27 Juni 2020 - 16:30

So, jetzt hat es doch noch Düsseldorf erwischt. Ich bin zwar durchaus Werder-affin, aber Köln (und auch der BVB) haben sie da mMn nach nicht ganz fair verhalten im Abstiegskampf bzw. im Kampf um die EL-Plätze. Jetzt kann es durchaus sein, dass die Relegation Bremen - HSV heißt ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"

 

„Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ (Robert Hochner)


#156 Fighter_19

Fighter_19

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.006 Beiträge

Geschrieben 29 Juni 2020 - 15:41

In dem Fall Bremen vs Heidenheim.

Denke das hier Heidenheim wenig Chancen hat.

#157 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 27 Juli 2020 - 12:36

Dies zeigt ganz klar die Relationen im Spitzenfußball auf.
https://www.kicker.d...app_vor_dem_bvb

Dass man dieses System nicht kippen will, versteht sich von Selbst.
Es ist wie im Leben. Das System arbeitet für die Reichen. Was sind schon 150 Mio. Verlust durch leere Stadien?

Dem System kann nur Einhalt geboten werden, wenn man es in keiner Weise mehr konsumiert und stattdessen boykottiert.

Wenn man nun die ganze Zeit hernimmt, in der wir nicht ins Stadion dürfen und dann so einen Boykott ins Auge fasst, dann stellt sich schon die Frage, ob man das nicht mal versuchen sollte, um den Fußball noch zu retten.

Allerdings ist die Antwort aus der Realität bereits klar: Man wird dafür keine Mehrheit finden. Da müsste schon die Mainstream-Presse mitspielen. Doch die leben ja von dem Karussell...

Daher interessiert mich weiterhin nur noch Eines im Fußball vordergründig: Unterhausfußball.
Das war auch irgendwie die geilste Zeit in >40 Jahren GAK bisher.
Auch wenn man es hier vielleicht nicht gerne liest: Aber die 2. Liga war aus meiner Sicht bislang die Uninteressanteste seit 2013.


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 


#158 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 239 Beiträge
  • LocationObersteiermark

Geschrieben 29 Juli 2020 - 14:43

Stimmt, diese 2.Liga Saison 19/20 war mit Abstand die uninteressanteste in der GAK Historie. Da waren die Zeiten 1974/75 und später von 90 bis 95 geradezu von ganz anderer Dimension, auch wenn sich das naturbedingt nicht 1:1 vergleichen lässt.
I blew up your body- but you blow my mind...

#159 Barbarossa

Barbarossa

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 239 Beiträge
  • LocationObersteiermark

Geschrieben 29 Juli 2020 - 14:51

20 Mio.pa Wunschgehalt von Alaba bzw dessen windigen Berater... ein Gefühl in Zeiten wie diesen,als ob nicht ein,sondern drei ausgewachsene Elefanten im Porzellanladen zugleich eintreten.. Hoffentlich schmeißen ihn die Bayern hochkantig raus...Arroganz zum Quadrat, widerlich.
I blew up your body- but you blow my mind...

#160 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.634 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 29 Juli 2020 - 17:45

20 Mio.pa Wunschgehalt von Alaba bzw dessen windigen Berater... ein Gefühl in Zeiten wie diesen,als ob nicht ein,sondern drei ausgewachsene Elefanten im Porzellanladen zugleich eintreten.. Hoffentlich schmeißen ihn die Bayern hochkantig raus...Arroganz zum Quadrat, widerlich.


Ich hab dazu im Sport1 eine gleichlautende Bemerkung in wesentlich netteren Worten gemacht und wurde prompt als Rassist beschimpft. Der Standard halt, wenn du nicht zu Floyd kniest und vor den Bunten kapitulierst. Und was der Post überhaupt soll... sind ja alles nur Gerüchte.... Dabei weiß das am Campus in der Säbener Straße (Direktfunker) JEDER, samt den anderen Spielerberatern. Will halt nochmal voll abholen bevor die 30 im Lebenslauf steht.

Mag die Bayern ja nicht. Aber die Hoffnung lebt, dass er hochkant rausfliegt. Das würde die Sympathiewerte bei mir steigen lassen. Nix gegen Alaba. Cooler Typ. Aber das hier geht echt nicht.
Grundsätzlich gehört die Funktion "Spielerberater" in Frage gestellt. Aber was willst schon machen in einem System, in dem Teufel und Gier das Sagen haben....


„Wenn man zum Herzen meiner Musik gelangen will, muss man in den Pausen, in der Stille suchen. Denn Stille ist Musik, so viel wie die Klänge und vielleicht noch mehr.“
Ennio Morricone 
Auch Fußball ist nicht nur das, was man in 90 Minuten sieht, jedoch eben nur in diesen 90 Minuten zählt.
 






Also tagged with one or more of these keywords: Bundesliga, Diskussion, FC Bayern, BVB, HSV, Legionäre, Schalke, Berlin, Meister, Absteiger

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0