Zum Inhalt wechseln



Foto

Unterliga Mitte 2015/16


  • Please log in to reply
439 Antworten in diesem Thema

#381 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.657 Beiträge

Geschrieben 05 März 2016 - 15:06

Möchte jetzt nicht Eggersdorf schlecht machen.Aber gegen Tiroler habe ich gesehen. Und ganz ehrlich  die LL aus Tirol kann nicht viel stärker sein als die UL bei uns. Das Unterhaus bei uns ist am stärksten. Wenn ich die RLO so sehe bin ich mir sicher das wir mit dem jetzigen Kader den wir haben nicht mal Absteigen würden.



#382 GrazerAK

GrazerAK

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 151 Beiträge

Geschrieben 06 März 2016 - 16:29

Nach dem Interview vom Richi Wemmer schaut es so aus, als würde er beim Topspiel gegen Feldkirchen wieder mit dabei ist!

WE Are GAK

#383 otteha

otteha

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 701 Beiträge

Geschrieben 06 März 2016 - 21:54

Auch wenn er es nicht zurück schafft, super, dass es ihm so gut geht.



#384 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.549 Beiträge

Geschrieben 06 März 2016 - 22:16

Möchte jetzt nicht Eggersdorf schlecht machen.Aber gegen Tiroler habe ich gesehen. Und ganz ehrlich  die LL aus Tirol kann nicht viel stärker sein als die UL bei uns. Das Unterhaus bei uns ist am stärksten. Wenn ich die RLO so sehe bin ich mir sicher das wir mit dem jetzigen Kader den wir haben nicht mal Absteigen würden.

 

Ich schätze die RLO am stärksten ein von den RegionaIIigen!



#385 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.176 Beiträge

Geschrieben 07 März 2016 - 07:31

Tom ich glaub du meinst die West :-)

Die West wäre nämlich tatsächlich mit Riesen Abstand die schwächste der 3 RL

#386 Rosso

Rosso

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 328 Beiträge

Geschrieben 07 März 2016 - 10:14

Ich halt auch die RLO für die stärkste ! Als wir noch in der RLM waren, hatten wir in Weinzödl ein Trainingsspiel gegen Sollenau und hatten gegen die keine Chance.

Dabei waren die damals in der RLO nur im Mittelfeld. Ich glaube, die hatten damals einige ehemalige Admira-Kicker dabei und der Bruder vom Siebenhandel stand im Tor.

War damals ziemlich überrrascht, wie stark die waren.

Für mich ist die RLO stärker als die RLM, die bekommen auch immer die Jungkicker der Wiener Vereine, die in der Bundesliga keine

Chance sehen. Die RLW sehe ich schwächer.



#387 cornerfahne

cornerfahne

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 209 Beiträge

Geschrieben 07 März 2016 - 10:31

RLO>RLM>Wienerliga>RLW

#388 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.657 Beiträge

Geschrieben 07 März 2016 - 16:15

Tom ich glaub du meinst die West :-)

Die West wäre nämlich tatsächlich mit Riesen Abstand die schwächste der 3 RL

Ja die West. Diese blöde Einteilung  :devil--  Aber die ist wirklich abgesehen von Wattens schwach. Bei der RLM kommt immer darauf an wer Absteiger ist. Bevor wir dicht gemacht haben war sie nicht viel schlechter als die Ost.



#389 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 916 Beiträge

Geschrieben 07 März 2016 - 23:54

Glaube eher das die rlm finanzkräftiger ist als die rlo.

#390 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.317 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 08 März 2016 - 08:44

Glaube eher das die rlm finanzkräftiger ist als die rlo.


Könnte sein. Vor allem die Oberösterreicher vor dem Hintergrund einer noch relativ starken KMU-Wirtschaftsstruktur.

Edit: Der "ehrliche" und zugleich risikolose Weg sähe gemäß dieser Diskussion also so aus:
OL, aufrüsten, LL, Direktaufstieg und Durchspazieren in der RL-West, in den Bunker, Gloryhunter abholen und nach einer lockeren Saison nochmals Investitionen, die durch stets 10.000 Gloryhunter abgedeckt sind, Totalangriff und wir sind noch schneller wieder Bundesligist, als womöglich der Totengräberprozess abgeschlossen ist.
:ginsfamily--


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#391 otteha

otteha

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 701 Beiträge

Geschrieben 09 März 2016 - 13:48

Lt HP Feldkirchen hat der Vorverkauf gegen uns begonnen.

 

In den Testspielen ist es denen noch nicht so richtig gelaufen. Kann man aber nicht überbewerten.



#392 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.549 Beiträge

Geschrieben 09 März 2016 - 16:10

Halte eigentlich auch nicht viel von Friendlys aber wenn Feldkirchen nicht bald in die Spur kommt, könnte es ein Fehlstart werden!

 

http://www.fussballo...tm?show=bericht



#393 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.176 Beiträge

Geschrieben 09 März 2016 - 16:28

Erinner dich zurück. Wir hatten genauso Vorbereitungen in denen wir keinen einzigen Kick gewonnen haben. Das sagt gar nix. Aber natürlich fallen unsere Gegner zurück, zum einen weil sie über ihren Möglichkeiten im Herbst gespielt haben und zum anderen weil keiner so Fit ist wie unsere Jungs. In den ersten 3-4 Runden werden wir ein solides Polster rausgeschossen haben.



#394 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.549 Beiträge

Geschrieben 09 März 2016 - 16:43

Stimmt schon, nur kriegen sie wirklich ziemlich viele Tore und wir hatten zumeist viele neue Spieler zu integrieren! Bei uns merkt man jetzt schon das unser Kader eine gute Dichte hat! 



#395 otteha

otteha

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 701 Beiträge

Geschrieben 09 März 2016 - 17:27

Testspiel ist halt trotzdem nur Testspiel. Aber ein 1 : 5 gegen Bärnbach (Mittelständer in UL West) und ein 1 : 11 gegen St Anna/Aigen, obwohl 2. in der LL , sind schon etwas heftig. Das 2 : 5 gegen Werndorf (OL Mitte Abstiegskampf) ist auch nicht so fürs Selbstvertrauen.

 

 Allerdings waren sie gegen uns (obwohl wir zahlreiche Ausfälle hatten) saustark. War für mich "das Spiel" seit Neustart. Mit 3 Punkten dort könnten wir halt uns schon etwas absetzen (wären dann 4 Punkte + Torverhältnis vorne). Und ich glaub schon, dass Feldkirchen uns am Gefährlichsten werden könnte.

 

Fast worst case: Kann nicht der Zweite Relegation spielen :-)



#396 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.317 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 09 März 2016 - 17:39

Für mein Gefühl sind die Eggersdorfer die größte Gefahr, weil echte Wadlbeißer.
Die können Spiele richtig zerstören und dann individuell zuschlagen.

Wenn wir gut starten, wird rote ag mit seiner Prognose wohl recht haben.
Ich hab zwar kein Testspiel gesehen. Die Ergebnisse überzeugen allerdings.
Am Meisten das 1:1 gegen Rottenmann. Die hatten zwar ihren Torjäger Knefz nicht mehr dabei.
Dennoch waren die schon ein Gradmesser. Und zwar für die Oberliga.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#397 Lok III

Lok III

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 395 Beiträge

Geschrieben 12 März 2016 - 21:24

Anscheinend wurde der letzte Test vor der Meisterschaft gegen Mettersdorf (Führender Oberliga Süd-Ost) mit 1:4 verloren.

Hat jemand Infos zum Spiel?


Wir sind wieder wer und nicht irgendwer - WE ARE GAK


#398 red_joker

red_joker

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 12 März 2016 - 22:09

Keine persönlichen Eindrücke.
Aber der Ex-Coach von Mettersdorf meinte heute, wir hätten eine tolle Mannschaft und der Sieg der Mettersdorfer ist um 2 Tore zu hoch ausgefallen.

#399 Rosso

Rosso

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 328 Beiträge

Geschrieben 13 März 2016 - 00:12

Hab das Match gesehen und für mich war das der stärkste Gegner in allen bisherigen Aufbauspielen.Diese Niederlage kam vlt. zur rechten Zeit um alle auf den Boden zurück zu holen,
die diskutieren müssen, wie hoch wir in Gössendorf gewinnen werden. Das schnelle und aggressive Spiel der Mettersdorfer zeigte gestern deutlich die Grenzen einiger unserer Spieler auf.
Dazu kam, dass unserer Kapitän nach ca 25min verletzt ausschied und Allmannsdorfer eine Unform hatte.Nur Abwehrchef Kammerhofer zeigte seine Klasse und verhinderte zahlreiche Chancen der Einheimischen. Obwohl wir kaum einen Kopfball erreichten (Ausnahme Kammerhofer),
wurde immer wieder hoch und lang nach vorne gespielt. Im Angriff war bei uns kaumj was los. Unsere Goalie Lukas Hösele machte mit seinen katastrophalen Abschlägen seinen Kollegen noch weiteren Stress.
Nach ca. 1 Stunde wurde bei beiden Teams kräftig durchgewechselt, wobei aber unsere Abwehr immer mehr ins Schwimmen geriet. So kam Mettersdorf nach dem schönen Anschlusstreffer von Puchmüller noch zu 2 Toren und einigen weiteren Torchancen.
Für mich nicht verständlich ist aber, dass mit Schöpf und Bloder 2 routinierte Spieler nicht einmal eine ganze Hz zum Einsatz kommen.

P.S.: Falls jemand einen Stapel Euros für einen Superstürmer über hat, ich würde die Nr.21 von Mettersdorf, Goran Proykov, persönlich nach Graz holen. :) :)

#400 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.176 Beiträge

Geschrieben 13 März 2016 - 07:52

Du Vergleichst jetzt aber nicht den Tabellenführer der Oberliga mit Gössendorf oder? War doch klar das gegen Mettersdorf nicht viel zu holen sein wird.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0