Zum Inhalt wechseln



Foto

Blick in die Vergangenheit


  • Please log in to reply
586 Antworten in diesem Thema

#581 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.144 Beiträge

Geschrieben 10 Januar 2017 - 09:30

Wenigstens haben sie in ROT gespielt :-P



#582 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 806 Beiträge

Geschrieben 13 Januar 2017 - 18:49


Wenigstens haben sie in ROT gespielt :-P


:)

#583 pat

pat

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 45 Beiträge
  • LocationGraz, Austria

Geschrieben 31 August 2018 - 20:37

Eine Frage; ziehe demnächst vom Land erstmals nach Graz - und dann gleich in die Körösistraße!!! Kann mir jemand von euch sagen wo ungefähr damals das Casino-Stadion gestanden hat? Welches Wohngebäude (Hausnummer) steht jetzt auf dem damaligen Platz? Danke!

 

EDIT: Körösistraße 57 - stimmt das?


Bearbeitet von donfuxo32, 31 August 2018 - 20:42 .

GAK_logo_rund_300x300.png


#584 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.269 Beiträge

Geschrieben 31 August 2018 - 20:45

Dann hast du dir eh die richtige Gegend ausgesucht  :ginsfamily--

 

Die Adresse ist Körösistraße 57. Das ist die klassische Klubadresse.

 

Vom damaligen Stadion gibt es heute gar nix mehr zu sehen, da steht eine große Wohnsiedlung drauf. Was man noch sieht (und Teil der Siedlung ist), ist das neue Klubhaus, dass im Zuge der Stadionsanierung in den 1980er gebaut wurde (auf der Höhe des Zebrastreifens) und die Tennisanlagen des GAK inkl. Halle. Das Stadion stand dann - stadtauswärts gesehen - in Verlängerung zur Tennishalle nach Norden: https://www.google.a...LWLxavB-NWoYHM:

 

https://www.google.a...34!4d15.4308738

 

Auf der Murseite gibt es übrigens eine kleine Erinnerungstafel für Rudi Hiden, die auch auf die Situierung des Stadions hinweist. Ich glaube, man kann von der Körösistraße auf der Rückseite der Tennishalle zur Mur gehen (man muss dazu einmal das Klubhaus umrunden), da läge dann rechter Hand die neue Südtribüne, die man im Zuge der Sanierung in den 1980er erbaut hat.

 

Am Satellitenbild erkennt man die grüne GAK-Tennishalle, daran anschließend die Siedlung auf der das Stadion stand. Das Doppel-Y-Haus gab es dann ab den 1970ern schon (früher war da meines Wissen auch ein Trainingsplatz). Das neue Klubhaus ist knapp neben der grünen Tennishalle an der Straße: https://www.google.a...34!4d15.4308738

 

Viel Spaß beim Suchen und Finden bzw. beim Wohnen in Graz!!!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)


#585 celeb

celeb

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 983 Beiträge

Geschrieben 31 August 2018 - 21:45

Wie wird das neue Klubhaus heutzutage genutzt? - Ist das in Privstbesitz oder nutzt das der Tennisverein?
Grazer AK since 1902

#586 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.269 Beiträge

Geschrieben 31 August 2018 - 22:00

Das Klubhaus wurde mit dem Stadionareal mitverkauft und ist Teil der Siedlung, d. h. dort sind jetzt Wohnungen drinnen.

 

Die Tennissektion hat seit jeher ein eigenes Klubhaus innerhalb der Tennisanlage - man sieht den Bau direkt an der Tennishalle.

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)


#587 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.752 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 05 September 2018 - 17:20

Das Klubhaus wurde mit dem Stadionareal mitverkauft und ist Teil der Siedlung, d. h. dort sind jetzt Wohnungen drinnen.

 

[.......]

 

W.


Die Größe wäre auch als Knast für die Herrschaften geeignet, die unseren geliebten Klub versenkt haben.
Falls da ein paar festere Rocker drin wohnen und bei den Verfahren wie zu erwarten nichts rauskommt, könnten wir ja zu einer passend-dezenten Selbstjustiz greifen?  :devil-- 
 


Ein Schwarzer neben mir: Maa heit hobm ma oba echt nur Pech...
Ich: Toooor!
2. März 2003, Einschlag zum 0:4 , Endstand:
Müllmänner 0 Reds 5

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0