Zum Inhalt wechseln



Foto

Platzmangel im TZ - Zusatztribüne???

Fans TZ Weinzödl Zusatztribüne Kapazität

  • Please log in to reply
159 Antworten in diesem Thema

#81 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 08 August 2013 - 19:04

Wenn man jetzt noch interveniert kann man die von  rote ag erwähnte geplante Verkleinerung noch stoppen. Sag mal ein Stadion mit 5000 Kapazität wär ideal und würde wohl jedenfalls bis in die Landesliga/RL reichen.

Wer soll hier was stoppen?

 

Das ASKÖ-Center wird endlich umgebaut und modernisiert, dafür gibt es wohl Pläne und das entsprechende Geld ist  zugesagt - siehe hier: http://www.stmk.spoe...tenbrennergasse

 

Die Südkurve in Eggenberg ist schon längst weg (wegen der neuen Dreifachhalle) und da ja auch im Nordbereich des Stadions was gebaut werden soll (eine Leichtathletikhalle), wird wohl auch die Nordkurve (größtenteils) weg sein. Da werden hws. die (Sitz-)Plätze unter dem Tribünendach bleiben und das wird für den Zweck auch reichen (ESK, Giants, Leichtathletikwettbewerbe) ...

 

Bin gespannt, ob dann auch eine entsprechende Flutlichtanlage kommt.

 

Kann mir nicht vorstellen, dass der ASKÖ gerade auf den GAC wartet, zumal ja dann auch Eggenberg nur eine Zwischenstadion wäre - ich betone "wäre"!!!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#82 obsolet

obsolet

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 122 Beiträge

Geschrieben 08 August 2013 - 22:35

Wär net das erste Mal dass Pläne geändert werden - das ganze muss man natürlich über die Polit Bande spielen sonst passiert nix



#83 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 03:52

Wär net das erste Mal dass Pläne geändert werden - das ganze muss man natürlich über die Polit Bande spielen sonst passiert nix

Dafür ist es schon viel zu spät - und wer soll hier politisch beeinflusst werden, glaube kaum, dass Verantwortliche des GAC da den entsprechenden Druck ausüben können und sich ggf. auch noch mit dem ASKÖ herumschlagen müssen ...

 

Chancen: Null!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#84 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.397 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 09 August 2013 - 07:21

Also bitte. Wir sind ein 1.Klasseverein, da warten sie natürlich überall darauf, dass wir mitreden. Wahrscheinlich geht bei der UPC-Arena nur deswegen nichts weiter, weil alles auf unsere Beteiligung wartet. Wir müssen froh sein, wenn wir im TZ mitreden dürfen, was und wieviel ist da auch noch lang nicht heraussen.


===========

DON'T PANIC

===========


#85 Grazistrot

Grazistrot

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 306 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 11:56

wiss man eigentlich ein ungefähres Datum , bis wann das mit dem TZ geklärt ist?



#86 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 12:03

Ich denke, die Frage muss man an die Stadt Graz richten!

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#87 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.240 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 09 August 2013 - 12:04

.... Wahrscheinlich geht bei der UPC-Arena nur deswegen nichts weiter, weil alles auf unsere Beteiligung wartet. ....

 

Mein Gefühl von der Ferne zu UPC:

Wenn Sturm so weiter macht, höre ich selbst wenn ich nach Graz käme und meine Ohren auf den Gehsteig anlege für die nächsten 3 Jahre in Stadionnähe nicht einen einzigen Presslufthammer. Maximal die vom Center Ost.

 

Alles nur Schall und Rauch. Die einzigen 3 Dinge, die für uns interessant sind:

  1. Können wir die Zuseherzahlen auf Dauer halten?
  2. Können wir bei noch mehr Zuspruch das TZ kurz-/mittelfristig mit Standplatzsicherung auf der Wiese auf 1600 adaptieren?
  3. Zugleich eh schon fast abartige Idee als einziges überhaupt UPC relevant: Könnten wir dieses tatsächlich einmalig füllen?

Ich bitte an der Stelle zu bedenken:

 

Optimistisch gesehen haben wir noch 14 Heim-Events in der ersten Saison.

14 Spiele mit sagen wir im Ernstfall: durchschnittlich 200 abgewiesenen Zusehern (das 15x ist schon SEHR hoch gegriffen) bedeuten;

  • 1000 Euro pro Spiel, die uns durch die Lappen gehen, also 14.000 Euro
  • Mindestkosten Zusatztribüne: 30.000 Euro für ne sehr kleine, Knorrige, sonst eher mehr

Wenn ihr mich fragt: Wenn wir Fans in der Art weiter denken, fahren wir spätestens in der 3. Saison ein Minus und ist jedes Verständnis weg. 

 

Die Frage ist natürlich immer erlaubt und zu diskutieren. Aber es ist klar, dass ohne einen Sponsor mit 15.000 Euro die Idee mit NEIN zu beantworten ist.

Das Argument, dass eine Tribüne nicht auf 1 Jahr, sondern auf 3-5 Jahre amortisierend kalkuliert wird, ist berechtigt. In unserer Situation aber keinesfalls ratsam. Es brauchen nur die Zuschauerzahlen einbrechen und sofort würde jede Hypothek dramatisch vakant.

 

PS: Was Eggenberg betrifft. Die haben viele Jahre gebraucht, das Konzept überhaupt auf den Weg zu bringen. Was meint ihr, wie lange es braucht, nun Pläne zu ändern. Graz ist der Horror jedes Projektplaners und steht für Langsamkeit, Inkompetenz und Schikane. Und zwar derart, dass das Bauamt selbst jahrelang illegal stand. Ein in Mitteleuropa bekanntes Highlight unserer Bananenrepublik.

Entweder passt der GAC in Ausnahmefällen ins neue Stadion und die freuen sich wenn wir es so mieten wie es ist, oder das Thema ist erledigt.


Bearbeitet von aufewigrot, 09 August 2013 - 12:19 .

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#88 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 12:29

Ad hoc dazu:

 

- Liebenau: es sind ja Renovierungen/Adaptierungen schon beschlossen, die das Stadion selbst betreffen - die hochtrabenden Pläne vom Jauk für den Stadionvorplatz kommen nie und nimmer, weil weder die Stadt noch die Unaussprechlichen dafür Geld haben (und die auch völlig unsinnig sind); das Theater darum und ums Stadion überhaupt war ja unbeschreiblich ...

 

- Eggenberg: Problem war dort, dass man jahrelang ergebnislos an einem Konzept gewerkelt hat (v. a. Land und ASKÖ) und man für die Umsetzung halt Geld braucht - v. a. was die letzten Entscheidungen betrifft (LA-Halle, Halle Hüttenbrennergasse), war da natürlich der neue Sportminister aus Graz eine große Hilfe und meistens geht es vor Wahlen doch ein bisserl leichter --> in diesem Fall war sicher nicht das Bauamt dafür verantwortlich ...

 

- TZ: wie ich schon mehrfach gesagt, gibt es im Moment zu viele Unbekannte, um sich jetzt schon in punkto Zusatztribüne festzulegen und ggf. hoch zu verschulden (die Anschaffung würde ja im Moment mind. 1/3 des Jahresbudgets ausmachen - ein NO GO!). Ich denke, bis unter die Landesliga wird das TZ auf jeden Fall reichen (ggf. adaptiert auf 1.600 Zuschauer, ggf. noch mehr mit Zusatztribüne), danach kann man diskutieren, was man macht - und bis dahin wird noch viel Wasser die Mur herunterlaufen

 

- Stadt: man muss auch sehen, wie die Stadt mit dem TZ umgeht, möglicherweise wird auch hier etwas passieren, man weiß ja nie ...

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#89 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.397 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 09 August 2013 - 12:44

Bei Zusatztribüne ist auch noch zu bedenken, dass der Platz nicht UNS gehört, sondern nur gemietet ist und unter Umständen auch andere Verein dort spielen können/werden. Damit stellt sich natürlich die Frage ob WIR bzw. WIR allein da etwas hinstellen können/dürfen/sollen. Konsequent weitergedacht (habe ich aus Vorstandskreisen): Da sollte und wird man mit der Stadt reden müssen, ob nicht der Besitzer dann etwas (ev. mit unserer Beteiligung) hinstellt. Aber auch darüber kann man erst wirklich reden, wenn der Verkauf abgeschlossen ist. Jetzt geht sowieso nichts und selbst wenn, wäre es töricht etwas mit eigenen Mitteln (die wir nicht haben)  hinzustellen, wenn es später u.U. wesentlich billiger kommt.

 

Ich glaube, dass das TZ nicht uns gehört, sondern nur die Plätze nach Bedarf gemietet werden ist noch nicht völlig ins allgemein Bewußtsein eingedrungen....


===========

DON'T PANIC

===========


#90 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.240 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 09 August 2013 - 13:09

....

in diesem Fall war sicher nicht das Bauamt dafür verantwortlich ...

...

 

W.

 

Na dann versuch mal eine Planänderung. Viel Spaß. Spätestens nach ein paar Monaten willst du einen Waffenschein. :cool:

 

Die bekamen 10 Monate nicht mal die Baugenehmigung für ein ganz normales Privathaus in der Ragnitz hin, bei 100% Zustimmung und nicht einem einzigen Begehren der Nachbarn und längst vorgelegtem unbedenklichem Ergebnis der Hangbegutachtung. Begründung: "Bearbeiterin war Dauerkrank und die andere hatte war grade überfordert". (kein SchXXss jetzt!) Die Grazer Behörden und Gerichte sind bis auf ganz wenige Ausnahmen ein absoluter Horror.


Der GAC sollte aus dem TZ, wo wir ja nur zur Miete sind, das Beste machen und die Fans von zu viel Erwartungen zu träumen aufhören.


Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#91 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 13:38

Ja, aber in Eggenberg ging es doch um keine Planänderung und für Eggenberg will auch keiner eine Planänderung, mehr wollte ich dazu gar nicht sagen.

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#92 scouty

scouty

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.324 Beiträge
  • LocationMeidling, Mürzzuschlag/Hönigsberg

Geschrieben 09 August 2013 - 15:36

Können wir bei noch mehr Zuspruch das TZ kurz-/mittelfristig mit Standplatzsicherung auf der Wiese auf 1600 adaptieren?

 

Vielleicht könnten wir 1650 anpeilen.

Das ist genau soviel wie letzte Woche bei Wr. Neustadt - WAC und Grödig - Admira waren.

:cool:


Es lebe der GAK

ynwa


#93 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 18:11

ein 5000er stadion reicht für landesliga/regionalliga grad aus...

 

 

 

es bleibt eine unglaubliche entwicklung und die elitesoldaten scheinen alle noch an bord zu sein... unglaublich was da schon wieder kommt :D



#94 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 18:51

ein 5000er stadion reicht für landesliga/regionalliga grad aus...

Nur blöd, dass es gerade so ein Stadion in Graz nicht gibt - aber wenn du jetzt anfangst zu bauen, ist dann ja vielleicht fertig  :mrgreen:

 

W.


DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#95 christ13

christ13

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.035 Beiträge

Geschrieben 09 August 2013 - 20:16

ein 5000er stadion reicht für landesliga/regionalliga grad aus...

 

Immerhin gibt es genug Buli Vereine die nicht einmal das TZ füllen können. :)

 

Eine Zusatztribüne wird sicher nicht nötig sein, aber bauliche Veränderungen vorstellbar.

Längsseitig könnte man eine Schräge anschütten und Stufen fräsen und unter der Tribüne gäbe es auch noch Platz. So könnte man sicher auf bis zu 2000 steigern.

Zur Umsetzung gäbe es sicher Sponsoren in der Bauwirtschaft und viele freiwillige Hände die ein solches Projekt unterstützen würden.

Wenn es alle Genehmigungen gibt, würde eine Umsetzung in der Winterpause bei Bedarf früh genug sein.



 



#96 Rehlein

Rehlein

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.005 Beiträge

Geschrieben 10 August 2013 - 06:40

Hab gehórt die giants dûrfen in eggenberg net einmal an kuchen selber verkaufen

Präpotent und Arrogant flitze ich durchs Forumland


#97 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.253 Beiträge

Geschrieben 10 August 2013 - 07:10

bringt ja nichts jetzt darüber wochenlang den kopf zu zerbrechen. erst mal muss die stadt graz tätig werden, dann können wir weitersehen. so gern ich ein möglichst volles haus habe, sollten wir dennoch realistisch sein.

 

kleine umbauten wie es die auch bei BW linz gab, sind dann mit einverständnis sicher möglich!!


Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#98 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 10 August 2013 - 07:48

da brauchst aber a firma, denn bis auf den rote ag kenn ich keinen, der schon mal körperlich anstrengender arbeit nachgegangen ist ohne sich dabei sofort schwer zu verletzen... das publikum des gac ist eher mit theoretischem wissen gesegnet denn mit praktischer arbeitserfahrung...



#99 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 10 August 2013 - 07:50

@hubertat, den blödsinn hab ich net gschrieben, nur vergessen zu quotieren...



#100 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.240 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 10 August 2013 - 09:08

da brauchst aber a firma, denn bis auf den rote ag kenn ich keinen, der schon mal körperlich anstrengender arbeit nachgegangen ist ohne sich dabei sofort schwer zu verletzen... das publikum des gac ist eher mit theoretischem wissen gesegnet denn mit praktischer arbeitserfahrung...


Das passt genau. Da kommst du dann zum Einsatz. Mit deinem umfassenden Fachwissen geht das dann um tausend Euro. Dafür haben wir dann, weil eben von einem hellen Kopf umgesetzt gleich ein 2000er Stadion. Als sichtbare Anerkennung würde ich dir dann sogar persönlich ein Bandensponsoring vor der neuen Längsseite mit der verheißungsvollen Aufschrift "warrior_net" widmen.

Die Meisten würden wohl nicht wissen was damit gemeint ist. Das spielt jedoch keine Rolle solange Geld in die Kasse kommt und helle Köpfe was weiterbringen.

Andererseits: Wenn nur einer Ahnung hat und dazu 10 Ahnungslose rumwerken nennt man das ja auch sonst bereits eine konzessionierte Baustelle.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 






Also tagged with one or more of these keywords: Fans, TZ, Weinzödl, Zusatztribüne, Kapazität

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0