Zum Inhalt wechseln



Foto

Der Unterschied zwischen Deutschland und Österreich ist die gemeinsame Sprache!

Sprache Deutschland Österreich

  • Please log in to reply
19 Antworten in diesem Thema

#1 gak54321

gak54321

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 411 Beiträge

Geschrieben 02 August 2013 - 09:31

*
BELIEBT

@Norddeutschland und andere Kollegen, Fans und Freunde des GAK aus Deutschland:

 

Hier ist der Thread, um über unsere gemeinsame Sprache zu diskutieren.

 

Noch ein paar Beispiele von mir:

 

Stuhl - Sessel

Kiosk - Trafik

Abitur - Matura

Quark - Topfen

 


......................................................................
Soll ewig leben... !!!Grazer AK!!!
......................................................................

#2 balu

balu

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 161 Beiträge

Geschrieben 02 August 2013 - 12:06

worüber ich mich am meisten ärgern kann ist:

 

Tschüß - bei uns heißt es immer noch servus ( oder steirisch servas) !

 

Leider hat sich diese deutsche Grußart schon zu sehr in unsere Sprache eingeschlichen. :-(


lg. balu

#3 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 08:58

Absolut grausam:

 

LECKER  statt  G'SCHMACKIG


ES GIBT NUR GAK !

#4 Supporter02

Supporter02

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 59 Beiträge
  • LocationGeidorf

Geschrieben 06 August 2013 - 09:12

Möhre.... :roll:


Walk on with hope in your heart, and you'll never walk alone ...

 


#5 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 09:14

Möhre.... :roll:

 

Mmhh... lecker... Kann Ich gar nicht genug VON kriegen... :shock:


ES GIBT NUR GAK !

#6 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.136 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 09:29

Ganz hart trifft mich auch immer die Frikadelle, oder der Fleischkäse :cry:



#7 Supporter02

Supporter02

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 59 Beiträge
  • LocationGeidorf

Geschrieben 06 August 2013 - 09:34

Was is a frikadelle?


Walk on with hope in your heart, and you'll never walk alone ...

 


#8 rote ag

rote ag

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.136 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 09:36

A Fleischlaberl :mrgreen:



#9 Frostnacht

Frostnacht

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 100 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 10:16

Mmhh... lecker... Kann Ich gar nicht genug VON kriegen... :shock:

 

Das ist aber wirklich schon die extreme Version, in der abgeschwächten Variante wird es ja so verwendet: Da kann ich gar nicht genug von kriegen...

Da ist wenigstens immerhin ein "da" vorhanden ;)

 

Seit neuestem hab ich gelernt, es existiert auch das "NEN" (als Artikel), welches unabhängig vom Geschlecht als unbestimmter Atrikel verwendet wird, also statt "ein, eine".

Das schmerzt anständig beim Lesen... :)



#10 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 10:32

Dazu noch einen amüsanten Lese-Tipp:

 

http://www.sandammee...buch-gruber.htm


ES GIBT NUR GAK !

#11 Frostnacht

Frostnacht

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 100 Beiträge

Geschrieben 06 August 2013 - 20:39

Mein neuester Favorit ist:

 

das APP! :wacko:



#12 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 07 August 2013 - 05:48

Das kann ich gar nicht ab...


ES GIBT NUR GAK !

#13 scouty

scouty

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.318 Beiträge
  • LocationWien-Meidling, Mürzzuschlag/Hönigsberg

Geschrieben 07 August 2013 - 09:46

Mein neuester Favorit ist:

 

das APP! :wacko:

 

Hat's so in den Duden geschafft, als das oder die App


Es lebe der GAK

ynwa


#14 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 07 August 2013 - 09:57

Der Joghurt und die Cola


ES GIBT NUR GAK !

#15 Frostnacht

Frostnacht

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 100 Beiträge

Geschrieben 07 August 2013 - 10:05

Hat's so in den Duden geschafft, als das oder die App

 

Dann wird es damit nur noch trauriger, aber trotzdem nicht richtiger!

 

Nur weil man etwas lange genug predigt, wird es damit nicht wahrer!



#16 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 07 August 2013 - 10:07

Deutscher: " 'n tach! bitte 'ne currywurst."


 

Würschtlsieder: "wos fia a wurscht wüüst???"


 

D: " 'ne currywurst!"


 

W: "so an dreck hob i ned! a woidviertler, a burnheidl, a schoafe oder a eitriche kaunnst hom! wos wüüst?


 

D: "äh, ah so, wat war dat letzte? ne ettrige? watn dat?"


 

W: "a käsekrainer is des!"


 

D: "ahso, na dann probier icke dat würstchen mal."


 

W: "aufschneiden? zwa höften? oisa gaunza?"


 

D: "aufschneiden, bitte."


 

W: "Senf? Ketchup?"


 

D: "mit mayo bitte!"


 

W: "gibz ned! senf oder ketchup?"


 

D: "ja."


 

W: "wos ja? heast moch mi ned deppat! senf? ketchup? ollas?"


 

D: "bitte senf."


 

W: "wöchan? an gschissanan? an schoafm?


 

D: "hamse kein' süßen?."


 

W: "an gschissanan!"


 

D: "...öhm..."


 

W: "drauf oder daneben?"


 

D: "na drauf bitte. daneben jeht doch nicht, mann, hahahaha!"


 

W: wirst glei schaun wo ois danem geh kau, wann i dan auf d'schuach druck! D: "wat?"


 

W: "schwoazbrot? semmel? soizstangl?"


 

D: "ein brot, bitte."


 

W: "bugl oda schnittn?"


 

D: "wat?"W: "vergiss - do host a schnittn."


 

D: "danke"


 

W: "Gurkerl? Pfeffaroni siaß oda schoaf?"


 

D: " 'n Pfefferoni bitte."


 

W: "heast! an siassn oda an schoaffm? i bin a Wirschtlstandl und ned a Rateonkel!


 

D: "wie scharf sind denn die scharfen?"


 

W: "wüüst mi heckln? wos hasst wie scharf? na soll i das aufzeichnen oder is da liawa in meta und zantimeta?"


 

D: "wat heisst denn nu dat wieder?"


 

W: "des woar dei bestöllung fia an kirschpfefferoni...dass wenigstens da mogn wos hackelt! wos zum trinken?"


 

D: "ja, 'ne cola bitte."


 

W: "na grosse hüf bist ma du kane! - dosn oder floschn?"


 

D: "Flasche bitte."


 

W: "mit glasl, oda ohne? heast piefke reiss di a bissl zaumm!"


 

D: "ohne"


 

W: "na oisdan - sunst no wos?"


 

D: "Wat"?


 

W: "an brillanten, an unblachtn oder an schwoazzn zum ohtetn?"


 

D: "häää...?"


 

W: "vergiss es ... mocht 5,90 - ohne maut"


 

D: "wat ?"


 

W: "5,90."


 

D: "machen sie 6,- draus!"


 

W: "wos is, host an igel in sock?"


 

D: "wat?"


 

W: "steh umme, marmeladinger! der nächste bitte ...!!!"


ES GIBT NUR GAK !

#17 ckyfreak7

ckyfreak7

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 975 Beiträge

Geschrieben 12 August 2013 - 14:17

Der Joghurt und die Cola

 

ganz böse is auch "das" radler...wtf?! :o


24982418il.jpg


#18 Redneck

Redneck

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Geschrieben 13 August 2013 - 06:50

Das Radler bekommt man sicher auch an der Tanke... :roll:


ES GIBT NUR GAK !

#19 Norddeutschland

Norddeutschland

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 30 September 2013 - 16:14

Das "X" für ein Unentschieden kennt man in Deutschland gar nicht, zumindest war es mir vorher unbekannt.

 

Worüber ich in Euren Texten auch öfter stolpere, ist die Wendung "(etwas) geht sich (nicht) aus".  



#20 scouty

scouty

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.318 Beiträge
  • LocationWien-Meidling, Mürzzuschlag/Hönigsberg

Geschrieben 30 September 2013 - 17:28

Das "X" für ein Unentschieden kennt man in Deutschland gar nicht, zumindest war es mir vorher unbekannt.

 

Worüber ich in Euren Texten auch öfter stolpere, ist die Wendung "(etwas) geht sich (nicht) aus".  

 

Da lob ich mir dass unser Toto mit 1-2-X eingeführt wurde und nicht wie in Deutschland mit 1-0-2.

Weil mit einem X auswärts kann man prinzipiell oft gut leben, aber "juchu wir haben ein 0 geholt", klingt blöd :-)


Es lebe der GAK

ynwa






Also tagged with one or more of these keywords: Sprache, Deutschland, Österreich

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0