Zum Inhalt wechseln



Foto

Rücktritt des Vorstandes


  • Please log in to reply
205 Antworten in diesem Thema

#121 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.397 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 21 September 2012 - 12:55

Grosz und Fischl haben sich zu Wort gemeldet. Es kommt Bewegung in die Sache.

http://www.ots.at/pr...enen-beteiligen

===========

DON'T PANIC

===========


#122 Spitze Feder

Spitze Feder

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.427 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 13:12

Schade Schade....

Aber es wurde ja vom Hr. Fischl provezeit... keiner wollte es glauben und jetzt schrein wieder alle um gottes willen.... :devil2-- :devil2--
Hut ab vorm BB das er das ganze 2 Jahre lang durchgehalten hat... ohne ihn würde es uns nicht mehr geben...

Hört endlich auf, auf den ölbaron desen Namen ich gar nicht mehr in den mund nehme zu zählen.... der macht nix ohne das er irgend einen vorteil aus dem ganzen für sich zieht.

Am besten meiner meinung nach wäre mal Kontakt zum Hr. Fischl zu suchen den ihm geht es wirklich um den Klub und um nix anderes.... Ich weis jetzt kommen wieder ein paar überschlaue hier im Forum und kritisieren HF wieder bis zum umfallen.... er war der beste Präse den wir hatten und es wird auch so bleiben.... wohlgemerkt stelle ich BB auf eine höhe mit HF was den Klub betrifft...

Schade schade....
CU all @ UPC Arena


Sorry, aber bevor Du hier Wahlwerbung wie der kleine Herr Grosz machst und einen gewissen Herrn Fischl ins Spiel bringst und ihn auch noch auf eine Höhe mit Herrn Bittmann zu stellen, solltest Du vielleicht einmal ein bisschen nachdenken - oder Du erkundigst Dich bei den Basketball-Fans in Fürstenfeld, was vom dortigen Verein nach fünf oder sechs Jahren Fischl übrig geblieben ist. Wirklich interessant, dass immer vor Wahlen die gleichen Namen ins Spiel kommen... Und dass es immer noch Leute gibt, die jedes gesprochene Wort für bare Münze nehmen...

#123 rotweiss69

rotweiss69

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.324 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 13:20

Ich glaub, der Herr Hofrat spannts echt nimma...


anderseits wer kennt sich noch aus, 3 mal ausgleich und immer ist noch was offen, da kann man schon mal den überblick verieren, hoffentlich können wir uns wenigstens einen guten juristen leisten....

#124 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.241 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 21 September 2012 - 13:25

Ich sehe meine Idealvorstellung kommen.

Bittmann bleibt
Simundza bleibt
Pock weg
Die Stadt zieht letztlich die Option auf das TZ.
Die Mannschaft wird besser.
Die Fans halten durch, geben keine Ruh mehr und machen Druck.
Rudi kriegt in der Spielverlängerung Rot.
Schlusspfiff.
Biergelage.

Endstand so in die Richtung
GAK: 5
Invasoren und Altlasten: 4

Das ist mein Ernst. Begründung: PN

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#125 georgrot

georgrot

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 999 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 13:28

Das ist kein Wunschkonzert!

#126 spocki

spocki

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 100 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 13:28

Sportlich schwieriges Jahr. Daher schnell einen Konkurs einbauen bevor den Adrenalinjunkies langweilg wird.
GAK ist Kult, Konkurs hat Tradition! Schön!


#127 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.241 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 21 September 2012 - 13:30

Das ist kein Wunschkonzert!


Stimmt. Ist ja auch Ernst. :devil2--

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#128 Lok III

Lok III

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 392 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 13:41

Schwierige Zeiten, wieder einmal, geliebter Fußballklub GAK!
Als Optimist (bin ja schließlich nicht der Realist) würde ich den Rücktritt des Vosrstandes nicht mit dem endgültigen Untergang des GAK gleichsetzen. (Übrigens wo sind denn jetzt die "Pock raus" Schreier der letzen Wochen, die müssten ja jetzt eigentlich Jubeln oder...!?) Bittmann/Pock haben 2 Jahre lang versucht den Karren aus dem Dreck zu ziehen, das ist ihnen ganz gut gelungen aber er steckt halt immer noch drinnen. Der Aufstieg ist nicht gelungen, diese Saison wirds auch nichts und jetzt ist ihnen die Kraft ausgegangen. Wird es eben der nächste probieren.
Der Einsatz war gut, das Ziel wurde leider verfehlt. Jetzt gilt es wieder einmal die Kräfte zu bündeln und zu versuchen, dass es irgendwie weitergeht.
Es wird wieder einen Vorstand geben, und man wird sehen wie der die Sache anlegt. Viel tiefer können wir eh nicht mehr fallen.
Positiv:Die Zeit jener, die immer nur alles kritisieren, herumgackern und selbst nicht viel beitragen, sollte jetzt auch wieder einmal vorübergehend vorbei sein.
Kopf hoch, vorwärts schauen, Geduld haben und im Stadion Gas geben!

Wir sind wieder wer und nicht irgendwer - WE ARE GAK


#129 Waltendorfer

Waltendorfer

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 71 Beiträge
  • LocationOttakring

Geschrieben 21 September 2012 - 13:49

Sportlich schwieriges Jahr. Daher schnell einen Konkurs einbauen bevor den Adrenalinjunkies langweilg wird.
GAK ist Kult, Konkurs hat Tradition! Schön!


...hat schon was komisch absurdes, wenn's nur nicht so traurig wär!

Wer noch nicht genug hat sollte heute "Bravo GAK" durchblättern, Doppelseite über den Ölbaron, über das Casinostadion, über den damaligen Vorstand, Lobeshymnen ohne Ende... Mittagessen kann ich nach der Lektüre nix mehr...

..Grazer AK, Grazer AK, du bist der Klub wir sind immer für dich da..


#130 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.241 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 21 September 2012 - 14:03

@ Waltendorfer
Es gab aber auch Kritiker. Gar nicht wenige. Die wurden als Glory-Störenfriede runter gemacht.
by the way: Mir schmeckts Essen heute auch nicht wirklich.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#131 rotweiss69

rotweiss69

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.324 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 14:22

es geht ja auch so...

http://www.kleinezei...r-version.story

#132 Spitze Feder

Spitze Feder

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.427 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 14:49

Grosz und Fischl haben sich zu Wort gemeldet. Es kommt Bewegung in die Sache.

http://www.ots.at/pr...enen-beteiligen


Eine Presseaussendung des BZÖ - und das vor der Grazer Gemeinderatswahl. Wer nimmt das ernst? Und den Herrn Fischl wird´s freuen, dass man wieder mal über ihn spricht...

#133 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.241 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 21 September 2012 - 14:56

es geht ja auch so...

http://www.kleinezei...r-version.story


Ein Musterbeispiel, wie es bei Gutachtern und Konsorten abgeht. Die kennen nur eine Wahrheit: HONORARE.
Je mehr Filz, desto höher. Höhere Honorare machen Spaß. Und das kam nun nur raus, weil der entscheidende Mann nicht mehr steuern konnte. Und so gehörts auch bei uns. Lauter werden der Fans ans Wählervolk als Masse ohne Schönschreib-Presse an die Justiz. Und dann ist es sehr schnell vorbei mit sakrosankt.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#134 Der Stehgeiger

Der Stehgeiger

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 701 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 15:11

Ich glaub, der Herr Hofrat spannts echt nimma...


Ich glaube, es war die wichtigste Qualifikation für seine letzte Amtszeit, dass er nix kapiert. Schlimmer war nur mehr der Hofrat (!) Gartner, der hat sogar zu wenig kapiert, um den harmlosen Deppen zu geben.
Always next year.

#135 Daniel1995

Daniel1995

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 761 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 15:32

http://www.kleinezei...assen-gak.story

#136 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 16:49

http://www.kleinezei...assen-gak.story


sehr geistreiche "analyse" :roll:

#137 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.341 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 16:51

Kann auch Kürschner Reaktion nicht verstehen. Wenn es Forderungen schwarz auf weiß gibt, gibt es sie und die resultieren halt offenbar aus Schwarzgeldzahlungen. Davon wusste hws. Kürschner auch nichts (oder doch... - bei dieser Reaktion?). Da kann man auch dem Masseverwalter keinen Vorwurf machen, der kann ja nur behandeln, was da ist.

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#138 christ13

christ13

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.035 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 17:02

So nach dem Moto " Was nicht sein darf ist nicht " oder.... :roll:

#139 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.397 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 21 September 2012 - 17:03

Ich denke er versteht das Problem einerseits wirklich nicht (vielleicht glaubt er wirklich, er wäre gemeint). Und er war auch nicht gerade ein Fan von Bittmann, da er ja lieber selber weiter Präsident geblieben wäre. Er hat damals nicht gerade freundlich über Bittmann gesprochen. Aus der Sicht ist diese dumme Ansage eher verständlich.

===========

DON'T PANIC

===========


#140 matt6886

matt6886

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 929 Beiträge

Geschrieben 21 September 2012 - 17:54

was ich nicht ganz verstehe, ist folgende kausalkette: aufgrund von aufgetauchten (=bewiesenen???) schwarzgeldzahlungen gibt es rückstände (finanz, gkk, stadt graz), die nun beglichen werden sollen. anschließend, sofern der gak das überlebt, kann ein regress gegen ehemalige präsidenten etc geführt werden. so weit, so gut. ABER: wenn es de facto rückstände AUFGRUND von schwarzgeldzahlungen gibt, können die doch nur schlagend werden, wenn ein gericht das urteilsmäßig feststellt. und dazu müsste es doch auch gleichzeitig feststellen, wer für diese zahlungen verantwortlich war. ergo, man könnte sich doch gleich die schuldigen holen, statt "im vorbeigehen" den gak zu grabe zu tragen. das verstehe ich, ehrlich gesagt, nicht ein kleines bisschen. wie kann es forderungen ohne beweise geben? und wenn es beweise gibt, wieso dann nicht der direkte gang zu den verantwortlichen einzelpersonen?




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0