Zum Inhalt wechseln



Foto

Zukunft des GAK


  • Please log in to reply
399 Antworten in diesem Thema

#41 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.950 Beiträge

Geschrieben 16 September 2012 - 18:09

Bin voll bei Dir, wäre absolut eine Bereicherung für unser angeschlagenes Team.

Na dann fragt ihn doch! BB wird sicher keinen abweisen, der helfen möchte...

#42 pregartner

pregartner

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 772 Beiträge

Geschrieben 16 September 2012 - 18:43

Werde ich machen wenn ich Ihn sehe!
Lg


#43 holzmichl77

holzmichl77

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 18 September 2012 - 22:00

Angefangen hat die unglückliche Geschichte mit dem beschämenden Rauswurf vom Rolli Kollmann. All jene die damals mitgewirkt haben sollten sich endlich vom GAK distanzieren!


#44 redmonster

redmonster

    Ima Robot!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.715 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 06:23

@ holzmichl77:

Geh Blödsinn. Angefangen hat die unglückliche Geschichte mit dem Rudi Roth und seiner Invasorenbande ...
G. A. K. - Kult und Tradition!

#45 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 07:36

ach blödsinn - rosarot(h) war doch der held, der sonnengott, der uns den meistertitel beschert und für den verein nur gutes getan hat und er hat uns eines der besten trainingszentren in europa hingestellt. er war und wird unser hled bleiben 4ever!!!

ihm auch nur irgendeine schuld zu geben finde ich bösartig, vor allem auch deshalb, weil fast jeder ihm gefolgt ist, die geschichte des rattenfängers zu hameln kennt man doch?!

und - man muss schon mal eindeutig differenzieren zwischen sportlichen und wirtschaftlichen problemen. das jetzige präsidium hat die wirtschaftlichen probleme übernommen, daür können sie nichts bzw arbeiten sie wirklich sehr gut um diese probleme endlich ein für alle mal zu beseitigen (bis auf die frage, wo die 500tausend euro aus der vorsaison geblieben sind), die sportlichen probleme sind dagegen hausgemacht. das kann bzw. muss man w.k. und r.p. ankreiden. eine alternative würd sich aber durch herrn kölli auftun...

#46 Snore

Snore

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 211 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 09:15

und - man muss schon mal eindeutig differenzieren zwischen sportlichen und wirtschaftlichen problemen. das jetzige präsidium hat die wirtschaftlichen probleme übernommen, daür können sie nichts bzw arbeiten sie wirklich sehr gut um diese probleme endlich ein für alle mal zu beseitigen (bis auf die frage, wo die 500tausend euro aus der vorsaison geblieben sind), die sportlichen probleme sind dagegen hausgemacht. das kann bzw. muss man w.k. und r.p. ankreiden. eine alternative würd sich aber durch herrn kölli auftun...


Aber hat der noch was mit Fussball am Hut? Kontakte hatte er immer gute,immerhin hat ern nach dem er bei uns weg ist einen Novakovic zu Voitsberg gelotzt.
Aber ich würde das Wirtschafftliche momentan auch nicht unterbewerten .
Mich würde interresieren ob unsere Jugend wirklich am TZ trainiert?
Wie viel wir uns pro Spiel sparren würden wenn wir in Gratkorn spielen würden?


#47 scouty

scouty

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.324 Beiträge
  • LocationMeidling, Mürzzuschlag/Hönigsberg

Geschrieben 19 September 2012 - 09:16

@ holzmichl77:

Geh Blödsinn. Angefangen hat die unglückliche Geschichte mit dem Rudi Roth und seiner Invasorenbande ...


Oder schon im Herbst 98, als kurz nach dem Monaco-Spiel quasi "über Nacht" ein gewisser P.S. Präsident wurde....

Es lebe der GAK

ynwa


#48 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.373 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 19 September 2012 - 10:07

Oder schon im Herbst 98, als kurz nach dem Monaco-Spiel quasi "über Nacht" ein gewisser P.S. Präsident wurde....


Aber s´ Spiel war affengeil! Benny´s Gurke für Barthez.... In dem Augenblick war Wurscht wer Präsident war ist und wird.
Und solche Augenblicke brauchen wir auch in der RL auf niedrigerem Niveau halt wieder mehr. Oder?
Denn die Präsidentenfrage haben wir gottseidank nicht, weil wir einen Guten haben.

Wenn es beim GAK endlich wieder mal 100% um Fußball geht, und nicht um deplatzierte Bankerlsitzer, Mitverdienergerüchte oder Platzstürme samt Reindresch-Journalismus. Erst dann wird es aufwärts gehen.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#49 Lizardking

Lizardking

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 265 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 10:50

Tja....

Oh, moon of Alabama
We now must say goodbye
We've lost our good old mama
And must have whiskey, oh, you know why

#50 Paul

Paul

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.041 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 11:54

@ warrior: Kölli ist keine Alternative - Ist im Schwimmverband - obwohl er kennt sich aus, wenn das Wasser bis zum Hals steht!
Trapattoni: "The cat is in the sack"

#51 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 12:21

falsch, kölli ist zurückgetreten vorige woche.

#52 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.274 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 12:55

der könnte uns sicher in gewisser weise weiterhelfen...
Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#53 shorty

shorty

    rfsc

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.788 Beiträge

Geschrieben 19 September 2012 - 13:21

Im Endeffekt kannst installieren, wennst willst als Sportdirektor. Solange dieser weniger Einfluss nehmen kann, als unser geschätzter Vize es anscheinend tut, bringt er nix. Die Krux ist leider, dass unser werter Herr Präsident sicher nicht ohne seinen aktuellen VIze arbeiten wird, und somit sind wir auch schon wieder am Beginn der Miesere.

Bin gespannt auf die GV, sollte ja heuer noch eine anstehen. Dort werden dann Fragen gestellt und hoffentlich auch die eine odere andere Antwort folgen. Wenn nicht oder wenn nicht zum Gefallen der Mitglieder, wird man sich so oder so was überlegen müssen.

#54 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.373 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 19 September 2012 - 15:49

@ holzmichl77:

Geh Blödsinn. Angefangen hat die unglückliche Geschichte mit dem Rudi Roth und seiner Invasorenbande ...

Oder schon im Herbst 98, als kurz nach dem Monaco-Spiel quasi "über Nacht" ein gewisser P.S. Präsident wurde....


Da komm ich nicht umhin, euch darauf hinzuweisen, dass DIE unglückliche Geschichte in Wahrheit am 1. Mai 1909 begann.
Ein paar Postings noch, dann landen wir eh dort :mrgreen:

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#55 scouty

scouty

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.324 Beiträge
  • LocationMeidling, Mürzzuschlag/Hönigsberg

Geschrieben 20 September 2012 - 09:51

Da komm ich nicht umhin, euch darauf hinzuweisen, dass DIE unglückliche Geschichte in Wahrheit am 1. Mai 1909 begann.
Ein paar Postings noch, dann landen wir eh dort :mrgreen:


Graz ist 1902. Da fährt die Eisenbahn drüber.
Angehängte Datei  Foto.JPG   191,34K   96 Mal heruntergeladen

Es lebe der GAK

ynwa


#56 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.373 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 20 September 2012 - 10:01

Genial!
Nur die Oper is nix für uns.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#57 christ13

christ13

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.049 Beiträge

Geschrieben 20 September 2012 - 14:24

Genial!
Nur die Oper is nix für uns.


Wieso?
Währe doch super wenn die Richtigen "singen" würden. :cool:

#58 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.246 Beiträge

Geschrieben 20 September 2012 - 18:04

Der Rücktritt des Vorstandes ist wohl ein weiteres Indiz das wir finanziell auf sehr, sehr, sehr wackeligen Beinen stehen. :cry:

We keep the red flag flying high!


#59 jwalker

jwalker

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 142 Beiträge

Geschrieben 20 September 2012 - 18:12

Der Rücktritt des Vorstandes ist wohl ein weiteres Indiz das wir finanziell auf sehr, sehr, sehr wackeligen Beinen stehen.

...und gestern meint Präsident noch die Saison ist ausfinanziert. Nun, das wird wohl einiges an Erklärungsbedarf aufwerfen bei der GV. Zahlen auf den Tisch!

#60 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.246 Beiträge

Geschrieben 20 September 2012 - 18:23

Ich habe das Gefühl wir fahren auf ein schwarzes Loch zu.
Positiv denken fällt in diesen Minuten schwer.
:cry:

We keep the red flag flying high!





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0