Zum Inhalt wechseln



Foto

Zukunft des GAK


  • Please log in to reply
399 Antworten in diesem Thema

#321 puchi

puchi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 512 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 21:28

aber was du redest ist die wahrheit ? Dieser GAK hat wenn die invasoren weiter klammern nicht mehr lange zu leben

und nicht nach alternativen zu suchen wäre engstirnig und auch dumm...

Frage: Was machst du wenn dieser GAK in den Fängen der invasoren zu tode gestürzt wird ?
1902 bis in alle Ewigkeit

EVERREDS-FOREVER RED

mit WENIGER GELD und MEHR HERZ gegen SCHEIß KOMMERZ !!!

#322 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.633 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 21:36

Die Geschichte kann man mitnehmen! In der Chronik wird stehen Neugegründet als...... und weiter geht die fahrt.Wie gesagt wenn es weiter geht gut,aber so nicht mehr! Wacker Innsbruck feiert auch obwohl sie davor FC Tirol waren usw. Und da werden die Meistertitel,Cupsiege mitgezählt. Und keiner sagt was!

#323 schwimmschulkai

schwimmschulkai

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 556 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 21:51

wenn es den gak nicht mehr gibt ist für mich der österreichische fussball gestorben.
ich brauch keine hobby nutte als neuen klub!

ich hasse retorten vereine und das was ihr hier machen wollt ist a witz!

es gibt nur den gak 1902 und diesen kann mit sicherheit nicht von einem hobby klub ersetzt werden.
es gibt mit sicherheit leute welche nun glauben sie können einen klub aus dem boden stampfen wie es ihnen gefällt. :???:
KEINE HEIMSPIELE IN LIEBENAU!

PRO HEXENKESSEL WEINZÖDL!

#324 SymonSays

SymonSays

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 418 Beiträge
  • LocationFrauental

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 21:57

Was ihr da redet ist einfach nur Arm!


Eig würde mich das ja aufregen, aber du hast dich ja durch deine Beiträge leider schon öfters disqualifiziert.

Die alte Austria ist eig auch gestorben. Dort konnten die Fans nichts dafür, genauso wie bei uns.

Eig kanns uns aber wurscht sein, was andere gemacht haben. Wir sind der GAK und wir sollten bestimmen, wie's mit unserem Verein weitergeht, selbst wenn's eine Neugründung ist. Du als einzelner Fan wirst den GAK, der offiziell 1902 gegründet wurde, auch nicht retten können. Außer du hast genug Geld dafür.

1. Klasse Mitte A 2013/14 - check!
Gebietsliga Mitte 2014/15 - check!
 
Against modern football! - Can't stop Ultras!


#325 Bam_Margera

Bam_Margera

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.189 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 21:59

wenn es den gak nicht mehr gibt ist für mich der österreichische fussball gestorben.
ich brauch keine hobby nutte als neuen klub!

ich hasse retorten vereine und das was ihr hier machen wollt ist a witz!

es gibt nur den gak 1902 und diesen kann mit sicherheit nicht von einem hobby klub ersetzt werden.
es gibt mit sicherheit leute welche nun glauben sie können einen klub aus dem boden stampfen wie es ihnen gefällt. :???:

Grundsätzlich, aus dem ZVR:
Name "GAK, Grazer Athletiksport Klub - Fußball" abgekürzt "GAK"
Sitz Graz
c/o Keine Eintragung gespeichert
Zustellanschrift 8046 Graz, Weinzödl 1
Land Österreich
Entstehungsdatum 07.03.1977

:?:

Association Football is dead. Long live Rugby Union Football!


#326 schwimmschulkai

schwimmschulkai

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 556 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 22:22

Eig würde mich das ja aufregen, aber du hast dich ja durch deine Beiträge leider schon öfters disqualifiziert.

Die alte Austria ist eig auch gestorben. Dort konnten die Fans nichts dafür, genauso wie bei uns.

Eig kanns uns aber wurscht sein, was andere gemacht haben. Wir sind der GAK und wir sollten bestimmen, wie's mit unserem Verein weitergeht, selbst wenn's eine Neugründung ist. Du als einzelner Fan wirst den GAK, der offiziell 1902 gegründet wurde, auch nicht retten können. Außer du hast genug Geld dafür.


Wenn dein Vater im Koma liegt denkst auch schon daran dir einen neuen zu suchen? Ist für euch der Klub nur ein Hobby den man einfach mal so austauschen kann?
Aber es kann ja eh jeder machen was er will. Am besten wird es wohl sein, dass gleich mal 5 neue Klubs gegründet werden damit sämtliche Interessengemeinschaften zufrieden gestellt werden können.

Unser Klub lebt noch und in den letzten Jahren waren genügend Leute am Werk die mit dem Rudi nichts zu tun hatten und diese haben auch genügend Fehler gemacht vorallem was die letzte Saison betrifft. Hätte man in der letzten Saison über Weihnachten ordentlich gearbeitet würden wir auch anders dastehen.
KEINE HEIMSPIELE IN LIEBENAU!

PRO HEXENKESSEL WEINZÖDL!

#327 gaktom

gaktom

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.633 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2012 - 22:45

Wenn dein Vater im Koma liegt denkst auch schon daran dir einen neuen zu suchen? Ist für euch der Klub nur ein Hobby den man einfach mal so austauschen kann?
Aber es kann ja eh jeder machen was er will. Am besten wird es wohl sein, dass gleich mal 5 neue Klubs gegründet werden damit sämtliche Interessengemeinschaften zufrieden gestellt werden können.

Unser Klub lebt noch und in den letzten waren genügend Leute am Werk die mit dem Rudi nichts zu tun hatten und diese haben auch genügend Fehler gemacht vorallem was die letzte Saison betrifft. Hätte man in der letzten Saison über Weihnachten ordentlich gearbeitet würden wir auch anders dastehen.

Und was willst du uns damit sagen? Das da Rudi super ist? Du sprichst von sportlichen,glaubst du wenn wir aufgestiegen wären hätte es das Schwarzgeld nicht gegeben? So viel mehr Geld hätten wir auch nicht gehabt. Das einzige was jetzt anders wäre das SKY jeden Freitag berichten würde das wir vor den aus stehen! ORF lässt grüßen. Zwei Spiele kann man nicht planen das hat mit Glück,Tagesform usw zutun. Wir hätten noch fünf gute Spieler holen können aber deswegen ist es nicht sicher das man HB besiegt. Und es ist immer noch besser das ein paar Leute einen GAK weiter haben wollen als es gibt nix mehr.

#328 redmonster

redmonster

    Ima Robot!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.710 Beiträge

Geschrieben 05 Oktober 2012 - 06:30

Tja schwimmschulkai, dann ist für dich der Fußball halt gestorben. Wennst unbedingt auf dem herumreiten willst, was im Vereinsregister steht - bitte.

Aber es gibt gottseidank noch einen Haufen anderer Leute, die nicht so denken wie du!

Klar lebt unser Klub noch, aber wie??? Der vegetiert dahin und wenn wir die Investoren und vor allem deren Vertrag nicht loswerden hat der GAK keine Zukunft! Geht das in deinen Schädel rein?

Wir leiden jetzt schon so lange, weil wir Mitglieder nie den Mut hatten, Nägel mit Köpfen zu machen! Das muss jetzt anders werden!
G. A. K. - Kult und Tradition!

#329 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.397 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 05 Oktober 2012 - 07:42

Das ist mehr eine Glaubensfrage, also kaum argumentativ zu lösen. Spielt auch keine Rolle, nach wie vor gilt, wenn die Forderungen (TZ, Altschulden) erfüllt werden, kann und wird der Verein weiterleben, wenn nicht, stirbt er. Dann ist nur die Frage wann. Läßt man in künstlich weitersiechen bis schließlich das unausweichliche Ende kommt, oder schaltet man das Beatmungsgerät ab. Und was nach dem Tod ist, muß jeder für sich entscheiden. Jetzt hoffen wir alle noch einmal, dass sich der Patient erholt und die Quacksalber vom Krankenbett verschwinden.

===========

DON'T PANIC

===========


#330 buspepi

buspepi

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 498 Beiträge

Geschrieben 05 Oktober 2012 - 08:45

ich glaube, dass es in irgendeiner form sicher auffangmodelle für die jugendarbeit geben wird - diesbezüglich werden wir vllt. schon am kommenden montag eindeutige bekundungen hören. dennoch kann ich an eine genesung des meisterschafts-team-/des KM I+II - Betriebes kaum mehr glauben. hier sind schon sehr viele versuche gescheitert, warum sollte - nachdem der bisher hoffnungsvollste auch gescheitert zu sein scheint - ausgerechnet jetzt was gravierend besseres zustande kommen?

wenn von GAK-fans eine neugründung passiert wird sich eh jeder für sich fragen, ob ihn das interessiert, der GAK an sich ist es dann nicht mehr, genausowenig wie BW linz die alte VÖEST ist oder wie Austria Sbg. die alte Austria ist oder SC Eisenstadt . Steyr ist in dieser hinsicht anders, würd ich sagen, aber das ist eine purismus-debatte. der wahrheit ins auge schauen heißt halt auch, dass es der GAK offenbar nicht schafft und GAK ist eben nicht nur seine spieler und trainer (sportlich) oder seine fans (emotional) sondern auch seine führung (wirtschaftlich). zumindest zwei äste haben gegenwärtig nicht zu einem lichten höhenflug geführt, zeitweise wars um alle drei nicht gar so gut bestellt. und wers nicht schafft ist weg oder ist nur mehr schöne erinnerung - wir sind nicht der erste traditionsverein dessen fußballabteilung sich verabschiedet. zukünftig wird man GAK halt eher in eggenberg oder am tennisplatz sehen können und wer will kann eine hobbyfußballmannschaft aus dem stammverein heraus betreiben...

#331 gak54321

gak54321

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 421 Beiträge

Geschrieben 05 Oktober 2012 - 15:43

Grundsätzlich, aus dem ZVR:
Name "GAK, Grazer Athletiksport Klub - Fußball" abgekürzt "GAK"
Sitz Graz
c/o Keine Eintragung gespeichert
Zustellanschrift 8046 Graz, Weinzödl 1
Land Österreich
Entstehungsdatum 07.03.1977

:?:


1977 ist die Fußball-Sektion aus dem Stammverein ausgegliedert worden, daher dieses Datum.
Übrigens ist der GAK-Stammverein laut ZVR auch erst 03.11.1945 entstanden. Das hat aber mit verlorenen Daten zwecks den Kriegswirren zu tun. Da ist anscheinend in Graz alles verloren gegangen.
Die Wiener Vereine haben noch ihr richtiges Gründungsdatum angegeben im ZVR.
......................................................................
Soll ewig leben... !!!Grazer AK!!!
......................................................................

#332 deportivorojo

deportivorojo

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 770 Beiträge

Geschrieben 05 Oktober 2012 - 20:45

Ich bleibe jedenfalls Roter; auch wenn ich nicht immer im Stadion bin und es in der 1. Klasse ev. weniger wäre, bliebe ich zahlendes Mitglied und Saisonkartenbesitzer und wenn ich auf den Fußballplatz ginge, dann zum GAK. Ob neu oder alt ist mir zwar nicht ganz Wurscht, aber lieber ein neuer GAK der lebt, als gar keiner mehr. Ausserdem hätte dieser wahrscheinlich mehr rote Seele(n) als der alte unter den Klauen der Investoren.
Auch wenn der GAK ganz unten anfängt wird er wieder hochkommen; die 500-1500 Fans halten die Treue und neue kämen dazu bzw. Gloryhunters würden wieder auftauchen wie schon Hartberg heuer gezeigt hat. Immer noch mehr Potenzial als die meisten österr. Vereine bis zur BULI. Und Graz braucht einen zweiten/eigentlich ersten starken Klub neben der Pest, weil diese vielen Fußballfans stinkt und neben echten Roten auch immer wieder neue zum GAK fänden.
Darum GAK forever, wenns geht der echte alte GAK, wenn nicht "unser neuer GAK".

#333 RoterOpa

RoterOpa

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 416 Beiträge

Geschrieben 05 Oktober 2012 - 21:01

Ob neu oder alt ist mir zwar nicht ganz Wurscht, aber lieber ein neuer GAK der lebt, als gar keiner mehr. Ausserdem hätte dieser wahrscheinlich mehr rote Seele(n) als der alte unter den Klauen der Investoren.


Exakt das ist der Punkt und deswegen sehe ich diese Angelegenheit genau gleich wie du!

#334 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.357 Beiträge

Geschrieben 06 Oktober 2012 - 08:39

Ich glaube, man soll nicht so sehr auf Daten schauen - die Geschichte des Vereins ist eh unauslöschbar (im Positiven und Negativen). Es geht da mehr um Inhalt (d. h. die "Seele") ...

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#335 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.357 Beiträge

Geschrieben 07 Oktober 2012 - 09:10

Und hier noch was zum Thema Adi. P.:

http://www.kleinezei...i-gedacht.story

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#336 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.927 Beiträge

Geschrieben 07 Oktober 2012 - 09:22

Is eh schon wieder ein Schwachsinn von der Kleinen. Adi Pinter war ja auch schon bei früheren GV als Mitglied anwesend, vielleicht hat er halt zwischdurch ein paar mal seinen Beitrag nicht gezahlt, er ist aber sicher nicht erst seit dieser Woche GAK-Mitglied.

#337 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.357 Beiträge

Geschrieben 07 Oktober 2012 - 09:43

Na, vielleicht wollten sie ihn zum Retter stilisieren ...

W.

DER GAK IST WIEDER DA!

 

"So viele Dinge kommen zurück und sind wieder "in". Ich kann es kaum erwarten, bis Moral, Respekt und Intelligenz wieder im Trend sind." (Denzel Washington)

 

"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen." (Carlo Schmidt, SPD, 1948)

 


#338 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.397 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 07 Oktober 2012 - 09:54

Ich hoffe es kommen nicht noch mehr Dampfplauderer.

===========

DON'T PANIC

===========


#339 Teufelskerl22

Teufelskerl22

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 496 Beiträge
  • LocationLangenwang / Mürztal

Geschrieben 07 Oktober 2012 - 10:40

Na, vielleicht wollten sie ihn zum Retter stilisieren ...

W.

nicht sterilisieren ?
Mitglied 328
Pferde können nur durch ihre Nase kotzen

#340 Hawaii

Hawaii

    Addict

  • Administrators
  • 7.674 Beiträge
  • LocationGrambach, Bachäckerweg

Geschrieben 07 Oktober 2012 - 13:05

Zwischen "Anwesender" bei einer GV und "Mitglied" ist ein nicht unwichtiger Unterschied. Adi P. war 2010 bei einer GV anwesend. Dort ist er im Windschatten vom damaligen Präsidenten mit in den Saal gekommen. Aber Mitglied zum damaligen Zeitpunkt war er nicht.

Ich nehme mal an, dass er bei der kommenden GV unter Umständen als Steigbügelhalter bzw. Einpeitscher für eine schon bekannte Person agieren könnte.
Nach dem 1. Pinter´schen Gesetz bricht überall da das Chaos aus, wo er eine offizielle Funktion bekleidet.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0