Zum Inhalt wechseln



Foto

Zukunft des GAK-TZ


  • Please log in to reply
978 Antworten in diesem Thema

#81 -MG94-

-MG94-

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 09:24

@ mg94
glaubst ich schreib sahcne, die ich nicht aus erster hand habe (und mit erster hand meine ich erste hand)...
jeder weiß, dass der gak sowieso nie und ebsonders in den letzten jahren nie geld hatte, es ist ja schon toll, wenn man mal nicht angst haben muss vor einem weiteren konkursverfahren...

naiv ist, wer glaubt dass der gak irgendwann mal wirklich geld hatte! oder wer glaubt, jetzt ist alles super.

aber die diskussionen gabs schon mit vorgängern von dir, als der pleitegeier schon jahrlang um uns gekreist ist, bis zum zwangsabstieg hat ja auch noch fast jeder behauptet, wir haben keine finanzprobleme und schuld an unserem zwangabstieg war auch die buli

man kann mich gerne eines besseren belehren, dann müsstest du aber mehr insider sein als bb ;)


dann sag uns doch bitte mal wer deine sichere Quelle aus erster Hand ist!

Außerdem habe ich nie behauptet, geschweige denn hier im Forum gepostet, dass wir finanziell gut dastehen oder dass wir jemals viel Geld hatten!

Ich habe auch nie behauptet dass wir keine finaziellen Probleme haben/hatten bzw. das die BuLi an allem Schuld war!!

Aufgrund deines letzten Satzes muss ich davon ausgehn das du genau gleich viel wissen musst wie BB, aber ich weiß dass das nicht so ist! ;)
ROT und WEISS ein LEBEN lang!

#82 milli

milli

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 255 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 09:43

Was dieser Netzkrieger da von sich gibt ist krankhafter Destruktivismus. Wenn man BB nur ein wenig kennt und ein wenig folgerichtig denken kann, sollte man wissen, dass hier eine Strategie und nicht reine Geldnot dahinter steckt.

Andererseits sollte man zur Zeit vielleicht auch nicht zu viel hier spekulieren, könnte kontraproduktiv sein.

#83 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 10:10

ich werd mich mit namen nennen in der öffentlichkeit nicht profilieren, aber wenn man was aus erster hand weiß, woher werden solche infos dann kommen... obs nach hartberg, wo man summa sumarum zirka 150tausend nettto eingenommen hat (strafen schon abgezogen) besser ist, weiß ich nicht, hab schon länger kein bier mehr getrunken mit benni :)

#84 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 10:30

ich werd mich mit namen nennen in der öffentlichkeit nicht profilieren, ......


Nein, nur mit sinnlosen "Bitte, ich hab tolle Insider- Infos"- postings.

wennst uns jetzt auch noch das streng geheime Geheimrezept vom "Grannys still" - Apfelsaft verraten könntest, dann wär ma echt dankbar!

#85 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 10:42

das sind doch nictmal tolle insider infos, jeder der sich beim gak ein bisserl auskennt, weiß wie es um unsere finanzen steht. es ist leider so, dass ich mich auch immer wieder dabei erwische, mich herausfordern zu lassen in diesem forum, wo es nur so wimmelt, von träumern auf der einen seite und wortverdreher auf der anderen

was grannys betrifft, ich geh net zum hofer einkaufen, kann dir also nicht helfen.

was offen bleibt, sind trotzdem zirka 125tausen euro offene rechnungen, die auch nicht dementiert wurden. es ist halt die frage, ob ein normaler mensch rechnungen offen lässt, um über gericht oder politik vielleicht doch zu begünstigungen kommt, oder ob man die rechnungen einfach nicht zahlen kann?!

ich bin der meinung, man kanns nicht zahlen, andere meinen, es ist doch nur ein spiel des präsidenten. ich akzeptiere diese meinung ja ohne wenn und aber, ich wollte mich nur in diese diskussion mit meiner meinung einbringen, die aber wiedermal dem forumsgleichklang stört und deshalb ist man wieder der destruktive allesbesserwisser.

#86 Frostnacht

Frostnacht

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 100 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 11:00

das sind doch nictmal tolle insider infos, jeder der sich beim gak ein bisserl auskennt, weiß wie es um unsere finanzen steht. es ist leider so, dass ich mich auch immer wieder dabei erwische, mich herausfordern zu lassen in diesem forum, wo es nur so wimmelt, von träumern auf der einen seite und wortverdreher auf der anderen

was grannys betrifft, ich geh net zum hofer einkaufen, kann dir also nicht helfen.

was offen bleibt, sind trotzdem zirka 125tausen euro offene rechnungen, die auch nicht dementiert wurden. es ist halt die frage, ob ein normaler mensch rechnungen offen lässt, um über gericht oder politik vielleicht doch zu begünstigungen kommt, oder ob man die rechnungen einfach nicht zahlen kann?!

ich bin der meinung, man kanns nicht zahlen, andere meinen, es ist doch nur ein spiel des präsidenten. ich akzeptiere diese meinung ja ohne wenn und aber, ich wollte mich nur in diese diskussion mit meiner meinung einbringen, die aber wiedermal dem forumsgleichklang stört und deshalb ist man wieder der destruktive allesbesserwisser.


Es hängt alles davon ab, wie man es hier vorträgt. ;)
Bei diesem Post zB. gibt es nichts zu lästern. Keine Ahnung, wie die anderen das sehen.
Prinzipiell bin ich da aber bei dir, es kommt halt oft vor, dass man in diesem Forum als Poster mit einer anderen Meinung gleich mal niedergeprügelt wird. Ist jetzt aber wieder off-topic.

Zum Thema selbst habe ich halt schon die Hoffnung, dass der Benni weiss, was er tut. Und diese offenen Rechnungen wirklich nur aus einer Zahlungsunwilligkeit resultieren. Ich will nicht schon wieder so ein Theater mitmachen, welches in Konkursen und wasweißich enden könnte. Wie gesagt, ich hoffe, dass dieser Vorstand da anders arbeitet als viele Vorgänger. Auch beim roten Baron hab ich mal gedacht, "was für ein seriöser Mensch".

Aber Hoffnung ist halt eigentlich eine Wiese, auf der die Narren grasen. ;)

#87 Bam_Margera

Bam_Margera

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.189 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 11:03

Auch beim roten Baron hab ich mal gedacht, "was für ein seriöser Mensch".

Ich war jetzt kurz verdutzt, weil ich bei der Bezeichnung an den User redbaron dachte. :mrgreen:

Association Football is dead. Long live Rugby Union Football!


#88 warrior_net

warrior_net

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 708 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 11:58

frostnacht - ich hab mir halt das recht (zu unrecht?!) herausgenomen und artikel sowie bennys reaktion für mich zusammenzureimen.

es gibt einen vertrag, der uns verpflichtet ~ 12tausend euro monatlich zu zahlen und man bezahlt nur 6tausend, weil, laut benny, mehr für einen regionalliga verein nicht leistbar sind. auf grund dieser aussage gibts jetzt die möglichkeit, zu mutmassen, 1) man will es sich nicht leisten, 12tausend zu bezahlen, oder 2) man kannn es sich nicht leisten. auf grund der vielen erfahrungen der letzten jahre hoffe ich auf 1 - und es wird eine gute ösung für den gak geben, habe aber jegliche hoffnungen wenns beim gak geht aber schon verdrängt und denke leider zuerst immer an das negative. deshalb hab ich zu eingien meiner freunde vor der relegation auch gesagt, jungs, wir sind in den letzten jahren wirklich in jede sch****e hineingestiegen und der gipfel für mich wäre nun, in der relegation zu scheitern. vermutlich ist meine negative aura schuld an vielen schlechten ereignissen, die auf den gak zugetroffen sind, dafür entschuldige ich mich nun bei allen forumsusern!

#89 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.096 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 26 Juli 2012 - 12:25

vermutlich ist meine negative aura schuld an vielen schlechten ereignissen, die auf den gak zugetroffen sind, dafür entschuldige ich mich nun bei allen forumsusern!

Jetzt wo der wahre Grund endlich raus ist, kann ich endlich sorgenfrei in den Urlaub gehen!

Alles wird besser!

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#90 Paul

Paul

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.040 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 13:11

@warrior
Wozu jetzt 2 Seitenlang sinnloses geschreibsel? Nein bitte keine Antwort!!
Trapattoni: "The cat is in the sack"

#91 milli

milli

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 255 Beiträge

Geschrieben 26 Juli 2012 - 16:36

falscher thread

#92 shorty

shorty

    rfsc

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.788 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 08:02

Unter dem Titel "GAK-Trainingszentrum um 1,6 Millionen" bringt die "Kleine Zeitung" einen Bericht über eine Besprechung im Grazer Rathaus mit Bürgermeister Siegfried Nagl, Vertretern von ÖVP, SPÖ und FPÖ, Investorensprecher Ralph Schilcher, GAK-Präsident Benedikt Bittmann sowie dem Ex-GAK-Präsidenten Rudi Roth. Weiters heißt es dort: "... Die Holding Graz übernimmt das Zentrum um 1,6 Millionen Euro von der Investorengruppe und zieht ein Sportzentrum Nord hoch, wo auch andere Sportarten wie Baseball ihre Heimat finden. Von den 1,6 Millionen – zunächst war von 1,76 Millionen die Rede – müssen 70.000 Euro für die Mietrückstände des GAK verwendet werden, 70.000 Euro bringt der GAK selbst auf..." Die Abstimmung soll am 31. August im Stadtsenat erfolgen.


www.gak.net

#93 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.096 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 07 August 2012 - 08:59

Wenn das stimmt, wenigstens 70.000 gespart, Strafe und Geisterspiele herinnen, und weiter so gut es geht UPC befüllen.
Ich glaubs erst, wenn die Tinte unterm Vertrag getrocknet ist.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#94 sharky

sharky

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.417 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 10:16

Wenn das stimmt, wenigstens 70.000 gespart, Strafe und Geisterspiele herinnen, und weiter so gut es geht UPC befüllen.
Ich glaubs erst, wenn die Tinte unterm Vertrag getrocknet ist.



Sollte es die Holding Graz übernehmen, dann schauts für uns weiterhin gut aus, dass wir dort trainieren können, ob wir unsere Heimspiele in Eggenberg oder in Liebenau austragen, hat mit der Übernahme des TZ der Holding Graz nichts zu dun oder irre ich mich da ?

rg
GAK-Mitglied since 2007

#95 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.096 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 07 August 2012 - 10:23

Sollte es die Holding Graz übernehmen, dann schauts für uns weiterhin gut aus, dass wir dort trainieren können, ob wir unsere Heimspiele in Eggenberg oder in Liebenau austragen, hat mit der Übernahme des TZ der Holding Graz nichts zu dun oder irre ich mich da ?

rg

So isses. Und es bliebe beim Alten ohne dem großen Miet-Druck. Dann wäre Eggenberg nur mehr ne Option, pro Spiel für weniger Miete mehr pro Spiel lukrieren zu können.
Denn das was shorty sagt, hat mMn grundsätzlich schon seine Richtigkeit. Wir sind Regionalligist.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben.

(Georg Christoph Lichtenberg) 


#96 spocki

spocki

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 100 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 10:41

Ich denke das unser Präsidium hier ein wenig pokert, das ganze (TZ - Eggenberg - Liebenau) ist mmn sehrwohl verstrickt.

Der Stadionmitbenützer träumt davon selbiges zu übernehmen. Dem versuchen wir schon mal den WInd aus den Segeln zu nehmen, weil wenn denen die Miete für 15 GAK-Spiele fehlt wirds schon wieder um einiges schwieriger. Ausserdem machen wir auch der Stadt Graz ein wenig Druck, weil man davon ausgehen kann dass der Stadt lieber ist wenn wir in Liebenau spielen (wieder wegen den Mieteinnahmen, aber auch wegen der Sicherheit).

Dazu kommt das überteuerte TZ. Ich denke dass wir mit der Möglichkeit Eggenberg ein wenig Druck ausüben, im Endeffekt wird die Stadt das TZ übernehmen, und wir trainieren dort mehr oder weniger ganz normal weiter. Gleichzeitig müssen wir für das Entgegenkommen der Stadt natürlich weiter in Liebenau spielen.

Für uns Fans ändert sich nix. Der Verein erspart sich die überteuerte Miete. Wir trainieren im TZ, und auch wenn es uns nicht gehört und andere Sportarten dort auch ausgeübt werden ist es so etwas wie "unser" TZ, auch geographisch.
Unsere Heimspiele spielen wir sinnvollerweise in Liebenau (weil eine Stadt nicht 2 Stadien braucht). Wir spielen seit 15 Jahren dort, und wenn wir weiter alle 10 oder 15 Jahre die Heimspielstätte wechseln wird auch nie ein richtiges Feeling für "unser" Stadion aufkommen können. Alles wie gehabt, nur billiger.

#97 milli

milli

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 255 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 10:46

Der Artikel in der Kleinen:

Prominent besetzter GAK-Gipfel im Bürgermeisterbüro von Siegfried Nagl: Neben Vertretern von ÖVP, SPÖ und FPÖ saßen mit am Tisch: Investorensprecher Ralph Schilcher, GAK-Präsident Benedikt Bittmann sowie Ex-GAK-Präsident Rudi Roth – als „Mediator“, wie er sich selbst vorstellte.
Der Gipfel war notwendig, um die Zwangsversteigerung des Trainingszentrums durch die Bank zu verhindern. Die Lösung, die sich abzeichnet: Die Holding Graz übernimmt das Zentrum um 1,6 Millionen Euro von der Investorengruppe und zieht ein Sportzentrum Nord hoch, wo auch andere Sportarten wie Baseball ihre Heimat finden. Von den 1,6 Millionen – zunächst war von 1,76 Millionen die Rede – müssen 70.000 Euro für die Mietrückstände des GAK verwendet werden, 70.000 Euro bringt der GAK selbst auf.
Ob der Deal so kommt, entscheidet sich nächste Woche. Dann ist SPÖ-Chefin Martina Schröck aus dem Urlaub zurück und die Investorengruppe hat ebenso beraten. Ihre Bankverbindlichkeiten sollen 2,3 Millionen Euro betragen. FPÖ-Chef Mario Eustacchio hat sich festgelegt: „In der Form stimmen wir dafür.“ Die Abstimmung ist am 31. August im Stadtsenat.

#98 redmonster

redmonster

    Ima Robot!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.709 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 11:39

Rudi Roth als Mediator? Wie war das noch mit dem Bock und dem Gärtner??
G. A. K. - Kult und Tradition!

#99 Paul

Paul

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.040 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 11:39

Der Artikel in der Kleinen:

Prominent besetzter GAK-Gipfel im Bürgermeisterbüro von Siegfried Nagl: Neben Vertretern von ÖVP, SPÖ und FPÖ saßen mit am Tisch: Investorensprecher Ralph Schilcher, GAK-Präsident Benedikt Bittmann sowie Ex-GAK-Präsident Rudi Roth – als „Mediator“, wie er sich selbst vorstellte.
Der Gipfel war notwendig, um die Zwangsversteigerung des Trainingszentrums durch die Bank zu verhindern. Die Lösung, die sich abzeichnet: Die Holding Graz übernimmt das Zentrum um 1,6 Millionen Euro von der Investorengruppe und zieht ein Sportzentrum Nord hoch, wo auch andere Sportarten wie Baseball ihre Heimat finden. Von den 1,6 Millionen – zunächst war von 1,76 Millionen die Rede – müssen 70.000 Euro für die Mietrückstände des GAK verwendet werden, 70.000 Euro bringt der GAK selbst auf.
Ob der Deal so kommt, entscheidet sich nächste Woche. Dann ist SPÖ-Chefin Martina Schröck aus dem Urlaub zurück und die Investorengruppe hat ebenso beraten. Ihre Bankverbindlichkeiten sollen 2,3 Millionen Euro betragen. FPÖ-Chef Mario Eustacchio hat sich festgelegt: „In der Form stimmen wir dafür.“ Die Abstimmung ist am 31. August im Stadtsenat.

Aha der Herr Konsul ist also auch ein Mediator, interessant wenn der "Don" selbst und nicht der "Consigliere" am Verhandlungstisch sitzt.
Trapattoni: "The cat is in the sack"

#100 Rotkraut

Rotkraut

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 163 Beiträge

Geschrieben 07 August 2012 - 11:48

Stellungnahme der KPÖ zum Trainingszentrum:
http://www.kpoe-graz...ininghaus.phtml
Der Kluge lernt aus seinen Fehlern,
der Weise lernt aus den Fehlern
der anderen,
der Narr weder aus dem einen
noch aus dem anderen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0