Zum Inhalt wechseln



Foto

Zukunft des GAK-TZ


  • Please log in to reply
686 Antworten in diesem Thema

#681 keyserkeli

keyserkeli

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 140 Beiträge
  • LocationCEE

Geschrieben 11 Dezember 2017 - 08:58

Eh; ich seh nur in der Plabutschgondel ganz wenig Sinn....  ;-)

 

Andere wiederum sehen in Investitionen in den Fussball wenig Sinn...



#682 abdomen-sono

abdomen-sono

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 457 Beiträge

Geschrieben 15 Dezember 2017 - 09:54

Schön zu lesen die Geschichte auf Ligaportal mit den weit fortgeschritten Ausbauplänen. Mit einem 3000er „Stadion“ (der Gebietsliga Verein aus meinem Heimatkaff hat ebenso ein „Stadion“) werden wir sehr lange sehr gut versorgt sein.

Spitzen Sache!!!

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#683 Lubomir

Lubomir

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 609 Beiträge

Geschrieben 08 Januar 2018 - 12:09

Ich habe keine Probleme  wenn wir wieder in Liebenau  spielen. Es ist für mich kein Stadion  von Sturm.

Prinzipiell stimmt's ja. Aber wenn der GAK im Norden bleibt, gibt's wenigstens wieder klare Trennlinien! :-D

#684 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.661 Beiträge

Geschrieben Heute, 08:50

Hier gibt es eine weitere Info zur Errichtung des Angloamerikanischen Sportzentrums neben dem TZ: https://www.graz.at/...7769828?vid=477

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#685 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.142 Beiträge
  • LocationLuxembourg. Frankfurt. Graz.

Geschrieben Heute, 10:13

Hier gibt es eine weitere Info zur Errichtung des Angloamerikanischen Sportzentrums neben dem TZ: https://www.graz.at/...7769828?vid=477

 

W.


Schön, dass sich was tut. Ist fast immer besser, als Stillstand. Wenn auch abgekoppelt: Für mich ist das ein Zeichen, dass es auch in unserer Sache bald Bewegung geben wird. 650.000 sind auch noch überschaubar.


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: GAK 1902 füllt die Unterhauskassen.

 


#686 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.661 Beiträge

Geschrieben Heute, 11:42

Gut, das Geld ist aber an anderer Stelle eingespart worden (sonst gäbe es diese Investition in der Form nicht) - außerdem ist das Projekt ein Liebkind (das ist durchaus in Ordung) des aktuelle Sportstadtrates. Mal schauen, ob man damit den "angloamerikanischen" Sportarten wirklich zum Durchbruch verhelfen kann ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#687 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.142 Beiträge
  • LocationLuxembourg. Frankfurt. Graz.

Geschrieben Heute, 13:08

Gewiss. Auch unter dem Gesichtspunkt "Mode" vs. Tradition haben wir da wohl eher schlechte Karten.
Auch wenn für uns nix raus kommen sollte. Besser, es tut sich irgendwas.

Vielleicht kommen wir ja noch soweit im Sinne der öffentlichen Umkehr unserer "alten Schuld" (Eine Sprecherin für "Erinnerungskultur" fehlt noch) , dass man mit den Einnahmen aus dem GAK einen Teil des verwertbaren Rests in Weinzödl finanzieren kann. ;-)

Ein paar Ideen: Ein Biathlon Schießstand für Grasschilangläufer und Grasschilangläuferinnen, oder - besonders dringend im Sinne des Zeitgeistes - ein Übungsplatz für passionierte Drohnenflieger.
https://youtu.be/EQK9m_OBVgY


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: GAK 1902 füllt die Unterhauskassen.

 





Besucher die dieses Thema lesen: 2

Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0