Zum Inhalt wechseln



Foto

ÖDL - die österreichische Dorfliga...


  • Please log in to reply
793 Antworten in diesem Thema

#741 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 12:10

wieso leider? - wir schauen auf uns...

 

neutral betrachtet ein verdienter cupsieg und ein würdiges finale mit entsprechender kulisse.

 

Weil da nicht mehr viel übrig bleibt an Leuten, die vielleicht dann doch noch zu uns finden. Das Halbfinale gegen Mattersburg war schon sehr glücklich, die Salzburger haben im Halbfinale und Finale ihre zwei schlechtesten Spiele der Saison abgeliefert. Das war gestern gar nicht's an ihren Möglichkeiten gemessen. Man muss halt auch Zweikämpfe annehmen in einem Finale. 



#742 GAK ole

GAK ole

    ole, ole, o-leee

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.149 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 12:36

schrecklich!

We keep the red flag flying high!


#743 celeb

celeb

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 921 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 12:37

Wie alt ist eigentlich der durchschnittliche GAK-Fan? Meine Vermutung wäre, dass das Durchschnittsalter in den letzten 10-15 Jahren eher gestiegen ist.


Gestern hatte man nämlich via TV den Eindruck, dass die Mehrheit der anwesenden vielleicht 20-30 war, also im subjektiven Vergleich eher jung.
Grazer AK since 1902

#744 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 12:51

Schwer zu sagen, sie haben wohl eher alle Altersklassen. Vorm Stadion wurden Sturm T-Shirts einfach hergeschenkt damit alle einheitlich angezogen sind. Würde mich interessieren wer das bezahlt. Ich bin von Sturm eigentlich nie beeindruckt, aber die Stimmung gestern war extrem laut, das Stadion hat zum Teil richtig gebebt. Da würde es mich nicht wundern, wenn es Leute gibt die sich davon anstecken lassen und sich ihnen anschließen. Wird in Zukunft sehr schwer werden für uns weitere Leute für uns zu begeistern.



#745 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 738 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 14:17

Gestern hat man richtig gesehen was due Schwoazen mobilisieren können wenns um was geht. Das war leider sehr beeindruckend


War aber 2010, denke ich , im Cup Finale gegen Wr. Neustadt auch schon so.

#746 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 738 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 14:20

Schwer zu sagen, sie haben wohl eher alle Altersklassen. Vorm Stadion wurden Sturm T-Shirts einfach hergeschenkt damit alle einheitlich angezogen sind. Würde mich interessieren wer das bezahlt. Ich bin von Sturm eigentlich nie beeindruckt, aber die Stimmung gestern war extrem laut, das Stadion hat zum Teil richtig gebebt. Da würde es mich nicht wundern, wenn es Leute gibt die sich davon anstecken lassen und sich ihnen anschließen. Wird in Zukunft sehr schwer werden für uns weitere Leute für uns zu begeistern.


Das war, meiner Meinung nach, immer so.
Wir können eh nur auf uns schauen und die bessere Alternative anbieten ☺

#747 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 15:47

Das dies hier ein "Bundesliga" Thread ist, wird es halt schwer wenn man auf uns schaut. Dann bräuchten wir diesen Thread gar nicht ;)



#748 Fighter_19

Fighter_19

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 738 Beiträge

Geschrieben 10 Mai 2018 - 18:15

Das dies hier ein "Bundesliga" Thread ist, wird es halt schwer wenn man auf uns schaut. Dann bräuchten wir diesen Thread gar nicht ;)


Da hast nicht ganz unrecht😅

#749 MarkuZ

MarkuZ

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 127 Beiträge

Geschrieben 12 Mai 2018 - 11:14

Schwer zu sagen, sie haben wohl eher alle Altersklassen. Vorm Stadion wurden Sturm T-Shirts einfach hergeschenkt damit alle einheitlich angezogen sind. Würde mich interessieren wer das bezahlt. Ich bin von Sturm eigentlich nie beeindruckt, aber die Stimmung gestern war extrem laut, das Stadion hat zum Teil richtig gebebt. Da würde es mich nicht wundern, wenn es Leute gibt die sich davon anstecken lassen und sich ihnen anschließen. Wird in Zukunft sehr schwer werden für uns weitere Leute für uns zu begeistern.

 

Die selben Leute die bei uns zum Relegationsspiel mit dem Meisterleiberl von 2004 kommen sind und keinen einzigen Spieler im Kader kannten außer vllt den Rauter.



#750 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 13 Mai 2018 - 20:02

Die selben Leute die bei uns zum Relegationsspiel mit dem Meisterleiberl von 2004 kommen sind und keinen einzigen Spieler im Kader kannten außer vllt den Rauter.


Hüben wie drüben Gloryhunter genannt.
Es wird wohl noch dauern, bis wir wieder ein Derby gewinnen. 
Spätestens dann sind wir - wenn auch als Unerdog gehandelt - in der Wahrnehmung wieder auf Augenhöhe.


Fußball is halt so. Zeitweise ist man der Stolz selbst und zeitweis a G'lachta.
Die beste Antwort darauf war aber von den roten Fans selbst: "Liebe kennt keine Liga."

Und da is mir dann ziemlich egal, wie viele Leute die in ein Cupfinale mobilisieren konnten.
Denn eines ist klar: Jene, die uns auf Nie-mehr-Wiedersehen abgeschrieben hatten, sind inzwischen eher kleinlaut geworden.
Das ist mir wesentlich wichtiger, wie deren Besucherzahlen einmal in 1 Jahr.


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: Der GAK 1902 füllte ganze 5 Jahre die Unterhauskassen.

Bankster bleibt nun mal Bankster. Ehre ist nun mal Ehre.


#751 keyserkeli

keyserkeli

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 158 Beiträge
  • LocationZagreb/ Wien

Geschrieben 16 Mai 2018 - 08:27

Die selben Leute die bei uns zum Relegationsspiel mit dem Meisterleiberl von 2004 kommen sind und keinen einzigen Spieler im Kader kannten außer vllt den Rauter.

 

Daran gibt es nichts auszusetzen.

Die Diskussion wahre, echte Fans vs gloryhunter wird es immer und überall  geben, was sie aber nicht weniger kindisch und unnötig macht.

Vor allem bei uns dürften bei den 2000 in den Heimspielen die "gloryhunter" gegen Null tendieren.



#752 georgrot

georgrot

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 900 Beiträge

Geschrieben 16 Mai 2018 - 09:02

Dafür könnten wir einen eigenen thread aufmachen - über dieses Thema wird in regelmäßigen Abständen diskutiert.

Die Gloryhunter sind ganz gut, um hin und wieder auf sich aufmerksam zu machen. zB Relegagationsspiel in Graz vor 16.000 Zusehern.

Ich denke, dass wir einen Stamm von ca 3.000 - 4.000 Fans haben, davon kommen 2.000. Jeder kann halt nicht zu den Spielen kommen.



#753 cornerfahne

cornerfahne

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 126 Beiträge

Geschrieben 16 Mai 2018 - 18:13

Wir haben deutlich mehr Fans. Der Stamm von 3000 bis 4000 geht wahrscheinlich auch immer wieder ins Stadion.

Es ist wie beim Eisberg. Sichtbar ist nur die Spitze. Die Basis an Sympathisanten ist viel breiter.
Viele sind derzeit einfach inaktiv, wie Schläfer, schlafende Rote sozusagen. Die werden erst später aktiv, wollen sich die unteren Ligen nicht antun, was ich persönlich zwar nicht verstehen kann aber bitte...Wird schon werden
Gloryhunter? Why not? Gehören auch dazu. Jeder der zu uns kommen will und sich benehmen kann, wird uns Recht sein

#754 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 17 Mai 2018 - 10:15

Wenigstens müssen wir uns nicht als Religion bezeichnen. Für die wars aber passend. 
Manchmal sind auch direkt die vom Verein die Gloryhunter.  :mrgreen: 
https://www.ovb-onli...st-9876364.html


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: Der GAK 1902 füllte ganze 5 Jahre die Unterhauskassen.

Bankster bleibt nun mal Bankster. Ehre ist nun mal Ehre.


#755 gabrielzoll

gabrielzoll

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 19 Mai 2018 - 22:09

Schwer zu sagen, sie haben wohl eher alle Altersklassen. Vorm Stadion wurden Sturm T-Shirts einfach hergeschenkt damit alle einheitlich angezogen sind. Würde mich interessieren wer das bezahlt. Ich bin von Sturm eigentlich nie beeindruckt, aber die Stimmung gestern war extrem laut, das Stadion hat zum Teil richtig gebebt. Da würde es mich nicht wundern, wenn es Leute gibt die sich davon anstecken lassen und sich ihnen anschließen. Wird in Zukunft sehr schwer werden für uns weitere Leute für uns zu begeistern.

Bitte keine Falschmeldungen angeben, wenn man es nicht weis. Das T-Shirt wurde von den Fanklubs um EUR 5,-- verkauft



#756 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 20 Mai 2018 - 07:21

Bitte keine Falschmeldungen angeben, wenn man es nicht weis. Das T-Shirt wurde von den Fanklubs um EUR 5,-- verkauft

 

Eigentlich ist es mir Wurst, warum wurde es dann Gratis verteilt? Vor meinen Augen? Mir wurde sogar eines angeboten!! Den dreck brauch ich nur nicht! 

 

Falschmeldung!!  :ginsfamily--



#757 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 20 Mai 2018 - 12:33

Eigentlich ist es mir Wurst, warum wurde es dann Gratis verteilt? Vor meinen Augen? Mir wurde sogar eines angeboten!! Den dreck brauch ich nur nicht! 

 

Falschmeldung!!  :ginsfamily--


Es ist eigentlich Wurscht für einen Roten, ob das falsche Leiberl 5 Euro gekostet hat, oder geschenkt worden wäre.
Wenn ich diese blamble Begründung vom zurücktretenden Tormann lese, weiß ich wieder, warum dieser Verein mir immer ehrlos und unmoralisch erschienen ist. Ich hab gegen den Gratzei wirklich nie was gehabt. Aber wenn man freimütig bar jedes Bewusstseins zur Öffentlichkeit solchen Mist ablässt und im Grunde plump zugibt, nur mehr auf einem Büroposten weiter wohlversorgt werden zu wollen. Na dann braucht man über die Einstellung zum Sport wirklich kein Wort mehr zu verlieren.
http://sport.orf.at/...294290/2294292/

Einfach weg geklickt und 10x das Buffon-Abschiedsvideo gegen Verona geschaut.
Denn das hat Ehre und verdient Respekt.


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: Der GAK 1902 füllte ganze 5 Jahre die Unterhauskassen.

Bankster bleibt nun mal Bankster. Ehre ist nun mal Ehre.


#758 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 20 Mai 2018 - 13:01


Es ist eigentlich Wurscht für einen Roten, ob das falsche Leiberl 5 Euro gekostet hat, oder geschenkt worden wäre.
Wenn ich diese blamble Begründung vom zurücktretenden Tormann lese, weiß ich wieder, warum dieser Verein mir immer ehrlos und unmoralisch erschienen ist. Ich hab gegen den Gratzei wirklich nie was gehabt. Aber wenn man freimütig bar jedes Bewusstseins zur Öffentlichkeit solchen Mist ablässt und im Grunde plump zugibt, nur mehr auf einem Büroposten weiter wohlversorgt werden zu wollen. Na dann braucht man über die Einstellung zum Sport wirklich kein Wort mehr zu verlieren.
http://sport.orf.at/...294290/2294292/

Einfach weg geklickt und 10x das Buffon-Abschiedsvideo gegen Verona geschaut.
Denn das hat Ehre und verdient Respekt.

 

Ihm war es anscheinend nicht Wurscht. Wird wohl ein Schwarzer sein, hat sich extra für meine Falschmeldung angemeldet um mir das mitzuteilen :) 

 

Habe den Gratz(Ei) Artikel gar nicht gelesen, war auch nur beim Finale um Salzburg zu schauen, leider haben sie dort die schwächste Saisonleistung gezeigt. Außerdem ist ein Freund Salzburg Fan und schaut mit mir jedes Heimspiel an.



#759 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.409 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 20 Mai 2018 - 13:19

Darauf wollte ich nicht einmal hinaus. Jeder hat so seine Motivationen, sich etwas anzusehen oder nicht.
Doch der Artikel hat echt den Vogel (nomen est omen :razz:) abgeschossen. .


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: Der GAK 1902 füllte ganze 5 Jahre die Unterhauskassen.

Bankster bleibt nun mal Bankster. Ehre ist nun mal Ehre.


#760 Roman1985

Roman1985

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.108 Beiträge

Geschrieben 20 Mai 2018 - 13:34

Darauf wollte ich nicht einmal hinaus. Jeder hat so seine Motivationen, sich etwas anzusehen oder nicht.
Doch der Artikel hat echt den Vogel (nomen est omen :razz:) abgeschossen. .

 

Da scheint der Ehrenreich ein wenig anders zu sein. Der hat was ich weiß auch einen Bürojob und ist sich nicht zu schade für die Amateure aufzulaufen. 






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0