Zum Inhalt wechseln



Foto

Kader 2012/13


  • Please log in to reply
1124 Antworten in diesem Thema

#1121 Lok III

Lok III

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 396 Beiträge

Geschrieben 02 September 2012 - 19:23

Ich habe mir heute das Spiel der Amateure gegen Andritz angeschaut. Dort hat Oliver Wolmuth 90 Minuten mitgespielt. Ich habe mich im Sommer über seine Verpflichtung sehr gefreut, weil ich ihn als 20-fachen Torschützen der Vorsaison als sehr guten Brauneis Ersatz gesehen habe. Leider hat der Bursche eine totale Unform. Er hat nicht nur einige 100-Prozentige stümperhaft vernebelt sondern auch unzählige Zweikämpfe verloren. Er konnte den Ball nie behaupten und seine Fehlpassquote lag bei (gefühlten)>90%. In dieser Form ist er leider keine Verstärkung, ich hoffe aber, dass er sich motivieren kann diesen Ast zu überstehen und möglichst bald zur erwarteten Verstärkung wird.

Wir sind wieder wer und nicht irgendwer - WE ARE GAK


#1122 Realist

Realist

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.573 Beiträge

Geschrieben 03 September 2012 - 22:14

Wie Lok III richtig erkannt hat, läuft es bei Oliver Wohlmuth dzt. alles andere als rund.

Dass der Bursche Tore machen kann, das hat er in Gratkorn eindrucksvoll bewiesen.
Auch ich habe mich nach seiner Verpflichtung sehr gefreut, einen jungen Goalgetter beim GAK begrüßen zu dürfen.

Er selbst hatte sicherlich auch große Erwartungen als er zu unserer Mannschaft stieß.
Nach dem Abgang von Brauneis war ja der 2. Stürmerposten neben Rauter vakant und Wohlmuth war dafür ja auch vorgesehen.

Ein neuer Klub bringt meist auch eine Systemumstellung mit sich.
Das Spiel der Gratkorner war sicherlich auf ihn zugeschnitten und daher erbrachte er anfangs noch nicht ganz die in ihn gesetzten Erwartungen.

Völlig überraschend kam dann aber die ungeahnte Konkurrenz des 3. Stürmers Guerrib, der sich offensichtlich viel schneller in die Mannschaft spielte und obendrein auch ins Tor traf, wobei mit ihm niemand so richtig rechnete.

Plötzlich sitzt der gute Oliver auf der Bank, kommt max. zu Minuteneinsätzen und anstatt der neue Goalgetter zu sein, findet er sich in der Amas-Mannschaft wieder. Dass er obendrein auch noch die berüchtigte "Seuche" am Fuß hat passt auch noch ins Bild.

Da ein Fußballer auch nur ein Mensch ist und kein Roboter, steht er daher dzt. "neben den Schuhen".
Bin mir sicher dass er sich da durchbeissen wird, oft reicht dafür schon ein einziges Tor.

GAK 1902  -  mehr als ein Verein


#1123 Realist

Realist

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.573 Beiträge

Geschrieben 04 September 2012 - 16:51

Hab gerade in der Sportwoche einen Bericht über Deni Alar (Rapid) gelesen und da ist mir spontan unser Oliver Wohlmuth eingefallen.

Die Parellelen sind:

Auch Deni Alar war bei KSV ein Toptorjäger und wurde daher nach Hütteldorf geholt um dort DER Stürmerstar zu werden.

Auch Alar kam mit dem Rapid-System nicht sofort zurecht und drückte in der 1. Saison in Wien hauptsächlich die Bank, kam nur zu Kurzeinsätzen und schoß kaum Tore.

Heuer in der 2. Saison bringt er endlich die ursprünglich erhofften Leistungen und bombte die Grünen fast im Alleingang in die Euroleague.

Also Oliver - Kopf hoch und nimm dir ein Beispiel an ALAR !!!

GAK 1902  -  mehr als ein Verein


#1124 aufewigrot

aufewigrot

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.373 Beiträge
  • LocationНью-Йорк, Москва, Пекин

Geschrieben 04 September 2012 - 17:06

Also Oliver - Kopf hoch und nimm dir ein Beispiel an ALAR !!!


Kann man nur beipflichten. Wenns von Anfang an nicht so gut läuft, kann man nur sich neu orientieren oder voll dabei bleiben. Gefühlssache.

Sah ihn gegen die Vienna: Gegner war zwar nicht wirklich stark aber eben Cupspiel. Es lief ihm überhaupt nicht.
Aber: Er passt zu uns. Und bei der Chancenauswertung die wir derzeit haben, werden auch wieder Möglichkeiten kommen, sich zu beweisen. Ein Tor, und der Knopf geht auf und wir sehen den Oliver Wohlmuth, wo einiges geht. Einfach nur voll dabei bleiben!
Gefühlssache.

Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben. (Georg Christoph Lichtenberg) 

Nebenbei: Meyers Enzyklopädie von 1890: Kohlendioxid, Bestandteil der Atmosphäre von 0,04 %.  2019: Bestandteil von CO2 der Atmosphäre 0,04%. 


#1125 Lok III

Lok III

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 396 Beiträge

Geschrieben 07 September 2012 - 07:34

Unser derzeitiger Kader ist Qualitativ sicher nicht viel schwächer als der Vorjahreskader. Der riesen Vorteil in der Vorsaison war,
dass die Mannschaft 2 Jahre zusammengespielt hat und wirklich punktuell verstärkt wurde. Unser Trainer sagt ja, die Meisterschaft ist kein Sprint sondern ein Marathon.
Dem stimme ich vollinhaltlich zu, aber da gibt es ja noch so eine Phrase die lautet: "Die Offensive gewinnt Spiele, die Defensive die Meisterschaft." Zu einer starken Defensive gehört auch eine klare Nummer 1 im Tor. Jetzt haben wir 3 sehr gute 2er Goalies aber keine echte Nummer 1. Dieser Fehler in der Kaderplanung hat uns meiner Meinung nach (mind.) schon einmal den Aufstieg gekostet. Ich hoffe, dass sich einer der Burschen möglichst rasch zur klaren Nummer 1 entwickelt. Vom Alter und der Routine hätte sich auch Leitner einmal eine Chance verdient. Pösendorfer war sicher kein besserer Tormann als unsere 3 derzeitigen, er hatte aber das nötige Selbstvertrauen und die nötige Präsenz am Platz, die ihn zu einer richtigen Nummer 1 machten.
(Vielleicht hatte der Rogan doch nicht so unrecht....!?).

Wir sind wieder wer und nicht irgendwer - WE ARE GAK





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0