Zum Inhalt wechseln



Foto

Stellungnahme der Initiative


  • Please log in to reply
138 Antworten in diesem Thema

#121 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 12:16

Na, die san viel kleiner; deshalb müssens sich ständig so aufplustern.

#122 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.344 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 05 Februar 2008 - 12:05

@geidorf: In deinem Logo, ist das ein Egifant?

#123 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 12:02

Na, sei Kerzerl!

#124 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.344 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 05 Februar 2008 - 12:00

Ich glaub eigentlich nicht, dass Kürschner noch dabei ist. Die neue Integrationsfigur ist Egi. (@mario: Danke! :D )

#125 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:51

Ich rechne eigentlich fest damit, daß sich die Herren rühren werden. Kürschner scheint ein aufrichtiger Mann zu sein; das scheint es ihm in diesem Getümmel von Steuerberatern und Rechtsanwälten, die jeweils die Interessen Einzelner vertreten, nicht ganz leicht zu machen.

#126 MarioKempes

MarioKempes

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.149 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:40

der kürschenr hat doch mit der ganzen sachen nix mehr zu tun, seitdem der reudige schoßhund egi seine schleimbatzen überall verteilt...der trottl(für ras)

#127 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.702 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:36

Ich glaube, daß wir es schon als kleinen Fortschritt ansehen können wenn bei den "Investoren" ein Lernprozess einsetzt und sie verstehen, daß ein Fußballklub niemals in dauernder Konfrontation mit den eigenen Fans bestehen kann.

Also schaun wir einmal ob sich Dr. Hadl vielleicht doch noch meldet.

Nachdem ich diesen Dr. Hadl nicht kenne: Vielleicht wäre dies ja ein vernünftiger Mann? Vielleicht könnte man ja von Seiten der Initiative an ihn herantreten? Er selbst wirds denk ich nicht tun, er wird evtl. "oben" nachfragen und dann ein Nein zu Gesprächen bekommen.

Wenn man allerdings direkt auf ihn bzw. auf Kürschner (wobei der denk ich sowieso schon freiwillig die Segel gestrichen hat) zugeht, könnte man was erreichen?!

#128 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:22

Dann werden wir halt "Willensbildung" betreiben. :lol:

#129 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.344 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:12

mig

How to eat an elephant: Bite after bite.


Mein Hunger wird von Tag zu Tag größer! :D

geidorf:

daß ein Fußballklub niemals in dauernder Konfrontation mit den eigenen Fans bestehen kann.


Da nagen ja gerade die Zweifel an mir, OB sie ihn bestehen lassen wollen.

#130 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:10

Ich glaube, daß wir es schon als kleinen Fortschritt ansehen können wenn bei den "Investoren" ein Lernprozess einsetzt und sie verstehen, daß ein Fußballklub niemals in dauernder Konfrontation mit den eigenen Fans bestehen kann.

Also schaun wir einmal ob sich Dr. Hadl vielleicht doch noch meldet.

#131 mig

mig

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.369 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 11:09

How to eat an elephant: Bite after bite.

mig - dabei seit 1974

#132 Ras Tschubai

Ras Tschubai

    Addict

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.344 Beiträge
  • LocationGraz - Nicht Gratkorn

Geschrieben 05 Februar 2008 - 10:58

Ich seh da aber noch nicht, warum die Investoren dann nicht trotzdem im Sommer zusperren könnten. Es ist sich halt leider finanziell nicht ausgegangen, Sponsoren sind auch keine gefunden worden, etc.

Was helfen die 100 Jahre, wenns den GAK nicht mehr gibt? Da sind mir noch zuviel Schlupflöcher und zuwenig Garantien (Vertrauen kann ich sowieso keines mehr aufbringen).

Gut, du schreibst ohnehin, dass sind einmal die Grundvoraussetzungen.

#133 mig

mig

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.369 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 10:46

Die Grundvoraussetzungen für eine Zukunft mit diesem Szenarion wäre:

Pachtvertrag des GAK Vereins im TZ (Bestandsvertrag auf z.B. 100 Jahre) gegenüber der StadionbetriebsgmbH.

Freie Wahl des Vorstands, wobei sich einige Leute durchaus verpflichten könnten nicht zu kandidieren.

Installation des allfälligen Geschäftsführers, bzw. der leitenden Angestellten durch den gewählten Vorstand.

Ich glaube mit dieser Adaption könnten alle leben, weil es den Fortbestand im ZA und auf Sicht ermöglicht. Erfüllt man Punkt 1 nicht, ist wohl klar wohin der Karren rattert.

Geht man darauf ein, denke gewinnt man sogar die Wahl, wenn man davon ausgeht, dass die Anonymität aufgehoben wird. Es ist Zeit sich aufeinanderzuzubewegen.

mig - dabei seit 1974

#134 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 10:31

Von Seiten der Initiative gibt es ja ein Gesprächsangebot an die "Investoren" bzw. an ihren Vertreter Dr. Hadl.

Da wir nicht gänzlich weltfremd sind wären wir ja zu Kompromißlösungen bereit; das vorliegende "Angebot" ist jedoch absolut indiskutabel.

#135 milli

milli

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 250 Beiträge

Geschrieben 05 Februar 2008 - 09:43

Zwischenzeitig bin ich zum Ergebnis gekommen, dass man verhindern soll, dass diese Investorengruppe den ZA finanziert. Die Meinung im Forum scheint mir ein bisschen gespalten zu sein, was verständlich ist, da dies ja das aus für unseren "alten" GAK bedeutet.

Ich habe mir den Brief von Dr. Cortolezis mehrfach durchgelesen (vielleicht kann mir jemand den vollen Text mailen) und glaube, dass sich das von selbst erledigt.

Es ist diesselbe selbstherrliche, sich masslos überschätzende und an Realitätsverweigerung leidende Truppe am machen, wie in den Jahren davor beim GAK. Die kriegen auch diesen deal nicht hin, weil es ihnen an jeder Selbstkritik fehlt und auf der Hand liegende Schwierigkeiten einfach weggeleugnet werden.

#136 ed32

ed32

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 76 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2008 - 19:36

Was soll man dazu noch sagen? :shock: UNFASSBAR

#137 rotlauf

rotlauf

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 464 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2008 - 19:33

Zuerst haben diese hochnoblen Herrschaften unseren geliebten GAK ermordet und versenkt, und jetzt haben sie noch die Frechheit, als skrupellose Leichenfledderer aufzutreten.

Ich fass' es nicht!
Seit über 50 Jahren jubelt und blutet mein Herz für den GAK!

#138 GAKinHH

GAKinHH

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.549 Beiträge
  • LocationHamburg

Geschrieben 04 Februar 2008 - 17:54

ich hoffe, ihr habt diese stellungnahme allen relevanten medien zukommen lassen!

so eine schweinerei darf einfach nicht im verborgenen ablaufen!

allen "investoren" und beteiligten an dieser sauerei wünsche ich noch in diesem leben die gerechte strafe für ihr tun und handeln - und das wissen, dass diese strafe sicher kommen wird hält mich davon ab nach graz zu fliegen und diesen herren die gerechte strafe höchstpersönlich angedeien zu lassen. :wink:

GAC - Gründungsmitglied!


#139 geidorf for ever

geidorf for ever

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.517 Beiträge

Geschrieben 04 Februar 2008 - 16:24

Durch die Ereignisse der letzten Tage sieht sich die Fangruppen- übergreifende Initiative 1902 gezwungen wieder aktiv zu werden.
Eine erste Stellungnahme findet ihr hier:

http://www.19hundert2.at/blog/




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0