Zum Inhalt wechseln



Foto

realitätsfremder HW? absol. Frechheit ggüber Fans!!


  • Please log in to reply
12 Antworten in diesem Thema

#1 halbzeitpause

halbzeitpause

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.000 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 15:32

nochwas, die stimmung war im großen und ganzen eh unterm hund, wenn der 25ger nicht durch gemacht hätte, wär eh nichts los gewesen. die ach so guten roten auf den längs sitzen brav herum ..

Bitte haue nicht alle "Längssitzer" in einen Topf. Verstehe nicht, warum meine Stimmbänder heute lädiert sind und die Hände wund, da ich im 4er sitze. Dürfte ja der Lärm im 25er so laut gewesen sein, dass du etwas nicht mitbekommen hast :?

#2 Finanzminister

Finanzminister

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.704 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 14:52

hätt ich mir auch so gedacht

@geldsacklhüter *mich unendlich schäm*


Schad, dass ma des no ned durchs netz sehn kann

1.)
nochwas, die stimmung war im großen und ganzen eh unterm hund, wenn der 25ger nicht durch gemacht hätte, wär eh nichts los gewesen. die ach so guten roten auf den längs sitzen brav herum .. das wars dann schon .. klar waren zwischendrin viel schwarze bauern (weil heut gehn ma liverpool schaun) .. von denen könn ma nix erwarten .. aber die eigenen sollten scho mehr begeisterung zeigen....

2.)
was sonst noch aufregt: die eigenen leut im england, arsenal oder irgendein engl. shirt


ad1. Stimm ich Dir zu. Iss nun leider so. War ja schon froh mal ein wirklich ausverkauftes Haus zu erleben.
Aber mitgegangen sind ned viel. Oben beim Auswärtssektor - rechts davon wenn man vom 25iger ausgeht - wurde auch noch Stimmung gemacht in den letzten Minuten. Zumindest sah es so aus

Bin heute nahezu stimmlos. Vor allem wegen den letzten 10 - 15 min wo permanent angefeuert wurde. Pausenlos ....

ad 2. sehe ich nicht so schlimm. Mir is lieber er hat ein Liverpool als ein Austria shirt an 8)

lg
liebevoll Geldsacklhüter genannt.
The hottest places in Hell are reserved for those who in time of moral crisis preserve their neutrality... (Dante abgewandelt von John F. Kennedy)

"Da es heute wichtiger ist, gesehen zu werden, als talentiert zu sein, ist es kaum verwunderlich, dass die weniger Begabten bereit sind, sich ihren Weg in Rampenlicht zu furzen" © "The Nation"

Zum GAK-Neu? Zur Tür hinaus, linke Reihe anstellen: jeder NUR ein Kreuz!!
Der Traum wird nicht enden
Die Sehnsucht niemals sterben

#3 Nr.13

Nr.13

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 811 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:53

hätt ich mir auch so gedacht

@geldsacklhüter *mich unendlich schäm*
Rock'n'Roll is a term that's been heavily abused. It's not something you can buy in a record shop. It's an attitude.

#4 al_boland

al_boland

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:40

Der Artikel steht, was da wahr dran ist an diesem Interview können wir nicht nachvollziehen. Jedenfalls stehts mal schwarz auf weiss da. der funke ist von der mannschaft nicht auf die ränge übergesprungen..

eine einzige frechheit!!! wohl eher umgekehrt...

nochwas, die stimmung war im großen und ganzen eh unterm hund, wenn der 25ger nicht durch gemacht hätte, wär eh nichts los gewesen. die ach so guten roten auf den längs sitzen brav herum .. das wars dann schon .. klar waren zwischendrin viel schwarze bauern (weil heut gehn ma liverpool schaun) .. von denen könn ma nix erwarten .. aber die eigenen sollten scho mehr begeisterung zeigen....

was sonst noch aufregt: die eigenen leut im england, arsenal oder irgendein engl. shirt

#5 Finanzminister

Finanzminister

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.704 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:30

oh sorry, hab nicht gesehen, dass du den oben schon gepostet hast...ups :oops:


Shame on you NR.13, Shame on you!! :lol:

Vielleicht wurde es falsch geschrieben und Weninger hat es eher anders gemeint, zu kompliziert gesagt und wurde falsch verstanden ...

Vielleicht meinte er eher, dass eben die Woge/Welle der Begeisterung von den Fans nicht auf die Spieler übergegangen ist.

Wenn man alles liest gibt er doch den Spielern die Schuld die dem Publikum nix geboten haben.

Who knows ...

lg
The hottest places in Hell are reserved for those who in time of moral crisis preserve their neutrality... (Dante abgewandelt von John F. Kennedy)

"Da es heute wichtiger ist, gesehen zu werden, als talentiert zu sein, ist es kaum verwunderlich, dass die weniger Begabten bereit sind, sich ihren Weg in Rampenlicht zu furzen" © "The Nation"

Zum GAK-Neu? Zur Tür hinaus, linke Reihe anstellen: jeder NUR ein Kreuz!!
Der Traum wird nicht enden
Die Sehnsucht niemals sterben

#6 Eckart

Eckart

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 230 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:30

nachedem ich das ganze Interview jetzt gelesen habe, glaube ich, daß er gemeint hat, der Funke von den Rängen sprang nicht auf die Mannschaft über. Wie soll man sonst den Nachsatz "Die Leute hätten sich ein besseres Spiel verdient" sehen?
Eckart

#7 Guest_redsteve_*

Guest_redsteve_*
  • Guests

Geschrieben 11 August 2004 - 13:28

na klar war gestern stimmung.
wenn ich alles wortwörtlich nehme, ist es natürlich ein wenig ärgerlich.

gemeint hat er aber sicher stimmung wie gegen pasching beim meistertitel oder wie gegen Ajax letztes jahr.
in diese kategorie war das gestrige spiel einzuordnen.

die stimmung war gut. aber eben nicht super, was daran lag, dass die mannschaft im spielaufbau probleme hatte, und deshalb keine chancen erarbeitet hat.
so wird ers gemeint haben.

und an alle die meinen, dann soll ers auch sagen:
macht mal ein interview und bringt das ganze dann in schriftliche form. Ihr werdet sehen, dass es manchmal nahezu unmöglich ist, denn genauen Sinn rüberzubringen.

#8 redpanther

redpanther

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 310 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:27

Die Mannschaft hat zu wenig Qualität?.HWgibt indirekt zu,daß Goosens,Hassler,Majstorovic,Plassnegger Flops sind.Was ist mit Naumoski,wenn er nicht spielt wird ihn kein anderer Klub verpflichten.Hier liegt Vereinskapital brach.WS u.HW sollten zum Fall Naumoski einmal Stellung nehmen.

#9 Nr.13

Nr.13

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 811 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:17

oh sorry, hab nicht gesehen, dass du den oben schon gepostet hast...ups :oops:
Rock'n'Roll is a term that's been heavily abused. It's not something you can buy in a record shop. It's an attitude.

#10 Nr.13

Nr.13

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 811 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:16

Der Link zum gesamten Interview
Rock'n'Roll is a term that's been heavily abused. It's not something you can buy in a record shop. It's an attitude.

#11 red_lithium

red_lithium

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 140 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:12

Zitat: ...damit vielleicht Stimmung entsteht...


Wo war er denn? Anscheinend nicht beim Spiel.

In meinen Augen ist es eine Frechheit, den Fans vorzuwerfen, gestern keine Stimmung gemacht zu haben, anstatt sich für die wirklich tolle Unterstützung und Atmosphäre zu bedanken.

Grazer AK - kult since 1902
österr. Meister 04
österr. Cupsieger 81, 00, 02, 04
österr. Supercupsieger 00, 02

österr. Konkursmeister 07, 07, 09, 12

österr. ComeBack 13


#12 Guest_redsteve_*

Guest_redsteve_*
  • Guests

Geschrieben 11 August 2004 - 13:06

Er sagt ja auch, dass es daran lag, dass der GAK Probleme im Spielaufbau hatte.
Und das es sich die Leute verdient gehabt haetten, dass Liverpool mehr gefordert wird.

Also ich kann bei Gott nichts finden, was das Wort FRECHHEIT verdient.

#13 red_lithium

red_lithium

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 140 Beiträge

Geschrieben 11 August 2004 - 13:00

Auszug aus sport1.at Interview mit Hannes Weninger:
-------------------------------------------------------------------------
Sport1: Die Erwartungen für das Heimspiel waren sehr groß. Umso größer dürfte jetzt die Ernüchterung sein, oder?

Weninger: Man muss immer positiv denken, denn wir treten ja an, um den Zuschauern etwas zu bieten. Es ist leider nie der Funke von den Spielern auf die Ränge übergesprungen, damit vielleicht Stimmung entsteht. Dies war von der ersten Sekunde an ein Problem, da wir auch unsere liebe Not im Spielaufbau hatten. Natürlich bin ich enttäuscht, weil ich mir gewünscht hätte, dass mehr Spannung im Spiel ist. Traurig, dass wir Liverpool nicht mehr fordern konnten. Das hätten sich die Leute verdient gehabt, es war aber leider nicht möglich.
----------------------------------------------------------------------------
gesamtes Interview

no comment



ps: vielleicht ist das nicht das richtige Forum dafür, aber ich wollte, dass es soviel wie möglich lesen!

Grazer AK - kult since 1902
österr. Meister 04
österr. Cupsieger 81, 00, 02, 04
österr. Supercupsieger 00, 02

österr. Konkursmeister 07, 07, 09, 12

österr. ComeBack 13





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0