Zum Inhalt wechseln



Foto

Stadiongesänge


  • Please log in to reply
585 Antworten in diesem Thema

#1 stekelenRed

stekelenRed

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 213 Beiträge

Geschrieben 03 September 2011 - 15:53

da hast du recht, bin aber in der nähe ;). aber muss sagen das ich davon noch nichts gehört habe, aber ok

#2 stekelenRed

stekelenRed

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 213 Beiträge

Geschrieben 03 September 2011 - 15:52

doppelpost sorry

#3 Graz1902Ak

Graz1902Ak

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 437 Beiträge

Geschrieben 03 September 2011 - 14:38

Nja ich lehne mich mal weit aus dem fenster und behaupte du bist nicht im näheren fankreis, den mind, die hälfte deiner links werden zumindest vereinzelnd angestimmt.
Mrg...

#4 stekelenRed

stekelenRed

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 213 Beiträge

Geschrieben 03 September 2011 - 04:07

schönen guten abend.


wenn wir mal erster sind könnt man ja das anstimmen:
"Spitzenreiter, spitzenreiter


und was mir auch noch gut gefällt, von den düsseldorfer fans:
"gegen fortuna kann man mal verlieren"
oder wie in unserem fall:
"gegen den GAK (Grazer AK) kann man mal verlieren"



vlt kann man da das erste lied ein bisschen umtexten:
http://www.youtube.com/watch?v=tom0RbyROOE
Grazer jungs, rote jungs usw usw usw.

http://www.youtube.com/watch?v=k_h0kbkEjXM&feature=related

sind aber nur vorschläge also bitte nicht hauen ;)


rote grüße

#5 Grazistrot

Grazistrot

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 276 Beiträge

Geschrieben 21 August 2011 - 03:13

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, ein Hattrick macht noch keinen Liebling. Wenn ein Kollmann oder Deutschmann das Logo am Trikot küsst oder eben draufklopft, dann weiß man, dass es ehrlich gemeint ist. Aber nach drei Pflichtspielen... Es gibt in der Geschichte des Fußballs genug dieser Leute die dann bereits nach einem ganzen, oder halben Jahr den Verein (zu einem historischen Rivalen) verlassen um dann über die ehemalige "Liebe" zu lästern und sich auszulassen. :!: :!: :!:


Genau so ist es da Herr Brauneis muss sich erst mal beweisen....
Nur weil man einmal einen Hattrick erzielt heisst das noch lange nicht das er jetzt ein Erzroter ist....Brauneis Gesänge finde ich auf jeden fall sehr unpassend; da er a:noch nicht lange beim Verein ist und b: zuerst einmal zeigen muss ob er ein richtiger Roter ist !!!

Society Graz


 


#6 alex23gak

alex23gak

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 505 Beiträge

Geschrieben 18 August 2011 - 09:37

Brauneis zu feiern war unnötig. Genauso wie sein Klopfen auf das GAK-Logo. Das macht man nach nur zwei Spielen einfach nicht.


genau, weg mit dem und das aktuelle rot der dressen hat auch nicht den gleichen farbton wie 1902!
Wann gibts endlich ein offizielles gak-raunzer forum :lol:


nein, einfach weg mit jenen, die nicht sinnerfassend lesen können ...


@topic: ein hofer, ein nutz und einige andere, die nicht erst in den letzten jahren geholt wurden, hätten sich schon längst was verdient, da hat der alex ganz recht.

ein "nutz, nutz, nutz, stefan nutz, nutz, nutz" in der abfolge wie einstens bei philip schenk, oder "hofer, michi hofer, scha-la-lalalala-la-la-la" mit der melodie der flintstones würde mir da auf die schnelle einfallen ...

Varianten gibts genug, und Leute die es anstimmen auch. Falls 20 Leute lautstark zu singen beginnen, wird auch der Rest der 22er den Text gaaaaaanz schnell verstehen, trau ich mich wetten. :lol:

#7 zetaishogun

zetaishogun

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.291 Beiträge
  • LocationGraz

Geschrieben 18 August 2011 - 07:48

Entweder liegts an deinem Gesangtalent lieber Daniel oder einfach,dass mir diese "Symphonie" nicht gefällt vom Klang her,aber bei dem Lied stellts mir aus deinem Munde immer die Nackenhaare auf :D

Ehrenamtlicher Mitarbeiter

Sportredaktion

Interviewteam
 


GAK - Gründungsmitglied!


#8 25er-Hero

25er-Hero

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 695 Beiträge

Geschrieben 18 August 2011 - 06:16

*Farben

nicht Fahnen

#9 Daniel1995

Daniel1995

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 761 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 23:21

Bitte lasst uns mal wieder dieses Lied singen :

"Wir sind die Jungs aus Geidorf vom GAK, folgen unsrer Mannschaft wie jedes Jahr, unsre Fahnen sind weiß und rot - stehen zusammen bis in den Tod!"
Rosso Bianco
semper fidelis

#10 Bam_Margera

Bam_Margera

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.189 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 21:33

Brauneis zu feiern war unnötig. Genauso wie sein Klopfen auf das GAK-Logo. Das macht man nach nur zwei Spielen einfach nicht.


genau, weg mit dem und das aktuelle rot der dressen hat auch nicht den gleichen farbton wie 1902!
Wann gibts endlich ein offizielles gak-raunzer forum :lol:

nein, einfach weg mit jenen, die nicht sinnerfassend lesen können ...

Danke rudi, dass du mir diese Aufgabe abnimmst :)

Association Football is dead. Long live Rugby Union Football!


#11 rudi hiden

rudi hiden

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 476 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 21:08

Brauneis zu feiern war unnötig. Genauso wie sein Klopfen auf das GAK-Logo. Das macht man nach nur zwei Spielen einfach nicht.


genau, weg mit dem und das aktuelle rot der dressen hat auch nicht den gleichen farbton wie 1902!
Wann gibts endlich ein offizielles gak-raunzer forum :lol:


nein, einfach weg mit jenen, die nicht sinnerfassend lesen können ...


@topic: ein hofer, ein nutz und einige andere, die nicht erst in den letzten jahren geholt wurden, hätten sich schon längst was verdient, da hat der alex ganz recht.

ein "nutz, nutz, nutz, stefan nutz, nutz, nutz" in der abfolge wie einstens bei philip schenk, oder "hofer, michi hofer, scha-la-lalalala-la-la-la" mit der melodie der flintstones würde mir da auf die schnelle einfallen ...
GrazerAthletiksportKlub - GAK

#12 rotweiss69

rotweiss69

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.193 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 19:32

Brauneis zu feiern war unnötig. Genauso wie sein Klopfen auf das GAK-Logo. Das macht man nach nur zwei Spielen einfach nicht.


genau, weg mit dem und das aktuelle rot der dressen hat auch nicht den gleichen farbton wie 1902!
Wann gibts endlich ein offizielles gak-raunzer forum :lol:

#13 alex23gak

alex23gak

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 505 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 16:08

Was daran schwachsinnig sein soll, auf das Logo seines Klubs / Arbeitgebers zu klopfen, nachdem man im 1. Meisterschaftsspiel einen Hattrick schießt, bleibt mir verborgen.?

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, ein Hattrick macht noch keinen Liebling. Wenn ein Kollmann oder Deutschmann das Logo am Trikot küsst oder eben draufklopft, dann weiß man, dass es ehrlich gemeint ist. Aber nach drei Pflichtspielen... Es gibt in der Geschichte des Fußballs genug dieser Leute die dann bereits nach einem ganzen, oder halben Jahr den Verein (zu einem historischen Rivalen) verlassen um dann über die ehemalige "Liebe" zu lästern und sich auszulassen.

Ich unterstelle dem Brauneis hier nichts, ich meine nur, dass man das einfach nicht tun soll.

Anscheinend hab ich hier eine Diskussion ausgelöst. :wink:

Ich finde, dass es den von mir genannten Spielern gut tun würde, denn sie warten schon oft nach der Partie, in der Art: "Vielleicht komm ja ich auch mal drann." Schilling, Nutz, Hofer und Co hätten es sich auch verdient, mal auf das GAK-Logo zu klopfen. Denn sie sind DIESE Spieler, die nach schwierigen Jahren, zweimal Nichtaufstieg und so traurig es klingen mag, anderen Perspektiven (Bundesliga+ADEG-Liga, trau ich mich wetten) abgesagt haben.

Ich kann mir auch vorstellen, dass zu Zeiten vor Bittmann/Pock es mit Gehältern anders ausgesehen hat, kann und will ich aber nicht beurteilen. :!:

Naja, vllt stimmen wir schon gegen Austria Klagenfurt auf den ein oder anderen "stillen Leistungsträger" ein Liedchen an. :wink:

#14 Bam_Margera

Bam_Margera

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.189 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 08:00

Was daran schwachsinnig sein soll, auf das Logo seines Klubs / Arbeitgebers zu klopfen, nachdem man im 1. Meisterschaftsspiel einen Hattrick schießt, bleibt mir verborgen.?

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, ein Hattrick macht noch keinen Liebling. Wenn ein Kollmann oder Deutschmann das Logo am Trikot küsst oder eben draufklopft, dann weiß man, dass es ehrlich gemeint ist. Aber nach drei Pflichtspielen... Es gibt in der Geschichte des Fußballs genug dieser Leute die dann bereits nach einem ganzen, oder halben Jahr den Verein (zu einem historischen Rivalen) verlassen um dann über die ehemalige "Liebe" zu lästern und sich auszulassen.

Ich unterstelle dem Brauneis hier nichts, ich meine nur, dass man das einfach nicht tun soll.

Association Football is dead. Long live Rugby Union Football!


#15 jwalker

jwalker

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 142 Beiträge

Geschrieben 17 August 2011 - 07:30

Was daran schwachsinnig sein soll, auf das Logo seines Klubs / Arbeitgebers zu klopfen, nachdem man im 1. Meisterschaftsspiel einen Hattrick schießt, bleibt mir verborgen.?

Das mit den Feiern der so genannten "stillen Leistungsträger" gefällt mir auch. Aber übertreiben braucht man es nicht. Wenns gerade passt, dann okay.

#16 25er-Hero

25er-Hero

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 695 Beiträge

Geschrieben 16 August 2011 - 18:13

Brauneis zu feiern war unnötig. Genauso wie sein Klopfen auf das GAK-Logo. Das macht man nach nur zwei Spielen einfach nicht.


Sign :!:

Komplett schwachsinnige Aktion!

#17 Bam_Margera

Bam_Margera

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.189 Beiträge

Geschrieben 16 August 2011 - 18:02

Brauneis zu feiern war unnötig. Genauso wie sein Klopfen auf das GAK-Logo. Das macht man nach nur zwei Spielen einfach nicht.

Association Football is dead. Long live Rugby Union Football!


#18 jackboy

jackboy

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 477 Beiträge

Geschrieben 16 August 2011 - 16:24

Ich möchte diesen Thread nicht neu hervorholen.

Dennoch habens es auch andere Spieler einmal verdient, artgerecht angefeuert werden.

Vorallem Kammerhofer, Schilling, Nutz, Hofer sind uns nun schon jahrelang treu, nicht als Mitläufer, sondern als "stille" Leistungsträger.
Was Brauneis in Spiel 2 miterleben durfte, auf das müssen einige andere nach jahrelanger Treue noch warten.

In diesem Sinne: NUTZ NUTZ Stefan NUTZ, bzw. Michi Hofer ale ale ale, Schilling ohoho (á la Sionko ;) ), ein schlichtes "Stefan Kammerhofer" oder ähnliches würd mir auch mal ganz gut gefallen :!:



ja find ich auch!

Jeder einzelne Spieler ist enorm wichtig. Nicht nur die die Tore schießen..^^ Aber alle 11-14 Namen mit gesängen zu feiern wäre ein bisschen aufwändig 8-)

#19 alex23gak

alex23gak

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 505 Beiträge

Geschrieben 16 August 2011 - 16:15

Ich möchte diesen Thread nicht neu hervorholen.

Dennoch habens es auch andere Spieler einmal verdient, artgerecht angefeuert werden.

Vorallem Kammerhofer, Schilling, Nutz, Hofer sind uns nun schon jahrelang treu, nicht als Mitläufer, sondern als "stille" Leistungsträger.
Was Brauneis in Spiel 2 miterleben durfte, auf das müssen einige andere nach jahrelanger Treue noch warten.

In diesem Sinne: NUTZ NUTZ Stefan NUTZ, bzw. Michi Hofer ale ale ale, Schilling ohoho (á la Sionko ;) ), ein schlichtes "Stefan Kammerhofer" oder ähnliches würd mir auch mal ganz gut gefallen :!:

#20 Pingu

Pingu

    Frischling

  • Members
  • PIP
  • 61 Beiträge

Geschrieben 30 April 2011 - 09:58

MIND YOUR LANGUAGE!!!!!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0