Zum Inhalt wechseln



Foto

Haben wir was verschlafen?


  • Please log in to reply
2 Antworten in diesem Thema

#1 red_lithium

red_lithium

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 140 Beiträge

Geschrieben 22 Juli 2004 - 12:38

Lass Rapid spielen wie sie wollen! Die überholen wir spätestens im Frühjahr!

Bei Pasching mach ich mir da schon ganz andere Sorgen! Sind für mich der heißeste Kanditat für die Schale! (wenn man das bis jetzt überhaupt schon sagen kann)

Aber die Saison ist noch früh u jetzt spielen wir eh gg Bregenz u dann gegen die Schwarzen! 6 Pkt sollten da schon rausschaun u unsere Tordiff. sollten wir da auch ein bisschen aufpeppeln!

Grazer AK - kult since 1902
österr. Meister 04
österr. Cupsieger 81, 00, 02, 04
österr. Supercupsieger 00, 02

österr. Konkursmeister 07, 07, 09, 12

österr. ComeBack 13


#2 Finanzminister

Finanzminister

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.704 Beiträge

Geschrieben 22 Juli 2004 - 05:53

Das einfachste Rezept wäre: Vergessen, dass wir österr. Meister 2003/04 WAREN!

Das war ganz schön und es geht so herrlich von der Zunge aber man kann sich in der Meisterschaft 04/05 nichts kaufen.

Weder hat man Angst vor uns noch gibt es dafür einen "Punktebonus"

Wären alle Spitzensportler scheinbar mit diesem einzigen Titel zufrieden, dann
- würde Lance Armstrong heute wohl tatsächlich in Texas Post austragen
- Michael Schumacher bei Ferrari Autos rot lackieren
etc.

Also raus damit und so tun als griffen wir zum ersten Titel!

lg
The hottest places in Hell are reserved for those who in time of moral crisis preserve their neutrality... (Dante abgewandelt von John F. Kennedy)

"Da es heute wichtiger ist, gesehen zu werden, als talentiert zu sein, ist es kaum verwunderlich, dass die weniger Begabten bereit sind, sich ihren Weg in Rampenlicht zu furzen" © "The Nation"

Zum GAK-Neu? Zur Tür hinaus, linke Reihe anstellen: jeder NUR ein Kreuz!!
Der Traum wird nicht enden
Die Sehnsucht niemals sterben

#3 rotlauf

rotlauf

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 464 Beiträge

Geschrieben 22 Juli 2004 - 00:22

Der Teufel schläft nicht, heißt ein altes Sprichwort. Könnte es sein, daß unser roter Teufel in der Saisonpause da etwas verschlafen und sich zu selbstsicher auf den Erfolgen als Meister und Cupsieger ausgeruht hat?

Wenn man zu unseren Konkurrenten schaut - Rapid und vor allem Pasching -, sieht man, daß die sehr zielstrebig an ihren Teams und Systemen gearbeitet haben (die Austria liegt noch immer im Tiefschlaf, Gott sei Dank!).

Nun soll man nicht nach zwei Meisterschaftsspielen eine Zwischenbilanz ziehen, aber es drängt sich doch die Frage auf, was zu tun ist, damit unser GAK wieder die spielbestimmende Mannschaft der Liga werden kann.
Seit über 50 Jahren jubelt und blutet mein Herz für den GAK!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0